40. Wochenrückblick

.Praça Marquês de Pombal | Lisbon | Street Style | Fashion Blogger | Summer

Während ich das hier schreibe, fällt mir ein Stein vom Herzen. Ich habe es (fast) geschafft. Die letzten Wochen waren hart, vielleicht die härtesten, die ich seit langem hatte, aber während ich hier an meiner Cola nippe und der untergehenden Sonne hier in Lissabon auf einem Rooftop zuschaue, bin ich einfach nur erleichtert. Ich habe in kürzester Zeit so viel erlebt und so tolle neue Erfahrungen gesammelt, ich habe einen coolen Kurs gegeben, eine Sendung abgedreht und parallel noch schöne Posts auf meinem Blog gehabt. Ich habe alles gegeben, habe mich in neue Herausforderungen gestürzt – und habe es nicht bereut.

Hallo aus Lissabon!

Praça Marquês de Pombal | Lisbon | Street Style | Fashion Blogger | Summer

Ich habe in den letzten Wochen sehr viel über mich selbst gelernt und mich selbst noch mal von einer neuen Seite kennengelernt. Ich habe gelernt, dass ich auch alleine stark bin – notfalls auch stark für Zwei.
 
Doch ich habe vor allem gelernt, dass ich kein Fähnchen im Wind bin – sondern ein massiver Baum, der auch dann noch stehen kann, wenn alle anderen umfallen. Ich war früher kein sonderlich optimistischer Mensch oder hatte viel Energie. Doch das hat sich irgendwann geändert – ohne dass es mir so richtig bewusst geworden ist. Ich habe ein Leben – und das will ich leben und auskosten. Irgendwann habe ich beschlossen glücklich zu sein.
 
Ich bin stolz auf mich und ich weiss nicht, wann ich das das letzte Mal von mir gesagt habe. Vermutlich, weil ich es – egal wie viel Gründe es dafür geben mag – einfach nicht bin. Es liegt einfach nicht in meiner Natur und das ist nichts Schlechtes. Aber heute, zu diesem Augenblick und an diesem Ort, bin ich es mal.
Es läuft bei weitem noch nicht alles rund, stellenweise holprig und katastrophal, aber zum ersten Mal seit langer Zeit habe ich keine Angst und glaube ganz fest daran, dass alles gut wird.
 
PS: Lissabon ist großartig!!!!

Ich kann in starken Momenten einfach schwach sein und in schwachen Momenten stark. Ich habe gelernt, dass meine Verletzlichkeit keine Schwäche von mir ist, sondern eine Stärke.

Lissabon, 2017

Food:
In Lissabon gibt es so eine Nachspeise namens Pastel de Nata.
Die macht mich einfach fertig. Ich könnte mich nur und ausschließlich von diesen leckeren, kleinen Törtchen ernähren. Ich kann auch an nichts anderes mehr denken. Diese kleinen Scheissteile machen einfach süchtig. Sie sind einfach zu göttlich!! Dabei war ich eigentlich froh, dass ich schon länger keine Desserts mehr gegessen habe und hatte den Plan das ein bisschen weiter durchzuziehen. Naja, Lissabon hat dann doch meinen Willen gebrochen, oder besser: diese Pastel de Nata.
Ich liebe und ich hasse euch.

Kleid: Zara
Overknees: H&M x Richard Quinn

WTF
Was zur Hölle war denn bitte in Deutschland los? Ich habe nur am Rande mitbekommen, wie so ein blöder Sturm einfach meine geliebte Stadt auseinandergenommen hat. Als wären die Regenschauer im Sommer nicht schon furchtbar genug. Dieses Jahr erwischt es Berlin einfach auf ganzer Bandbreite und ich kann nur hoffen, dass sich die Stürme bis Mitte nächster Woche gelegt haben und ich noch ein bisschen den wunderbaren Herbst in meiner Lieblingsstadt genießen kann, bevor es wieder weitergeht. Und um ehrlich zu sein: ich kann es einfach kaum erwarten diesen wunderbaren Ausblick auf Lissabon gegen meine Couch, meine Katzen und eine heiße Tasse Schokolade mit Sahne( ganz wichtig!) auszutauschen! Home sweet home, ich kann es kaum erwarten!

Geplant:
Ich möchte unbedingt in diesem Herbst einen Roadtrip nach Schottland machen.
Hat das Jemand von euch schon gemacht und hätte den ein oder anderen Tipp für mich, was ich UNBEDINGT sehen muss? Vielleicht auch das ein oder andere (Schloss)hotel von innen gesehen? Ich möchte diese Reise unbedingt abwechslungsreich und besonders gestalten und mit ganz, ganz vielen Fotos nach Hause kommen :)

This post is also available in Englisch Russisch



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

39 Kommentare


  1. Ich hab‘ Lissabon auf Instagram mitverfolgt. Sehr cool! (Und dich im Rüschentop mit welligen Haaren zu sehen ist total ungewohnt. So… Mädchen-Masha :D) Und Schottland! Das steht ganz hoch auf meiner Reiseliste! Wenn ich heuer nicht so große Pläne hätte, würde ich mich glatt als Entdeckungskumpanin anbieten. Ich bin beim Auto(bei)fahren nämlich auch völlig angstbefreit :D

    Warum ich den Urlaub schon verplant habe: Ich hab‘ gerade das Angebot eines Kollegen angenommen, 3 Wochen mit nach Myanmar mitzukommen. Ohne Freund (der kriegt keinen Urlaub, und ist einfach wunderbar, denn sein Kommentar? „Nutze diese Chance! Und erzähl mir dann ganz viel davon, wie’s war und was ihr erkundet habt!“ <3) und dafür mit großem Programm! Ich freu' mir ein Bein aus!
    Und so unverhofft wird mein Träumchen von "einmal, wenn's bei uns schiach und grauslig und dreckig und nasskalt ist, abhauen". Mit meinem Freund will ich dann im Sommer oder Herbst nach Amerika. Wohin genau? Mal sehen! Vielleicht ein neuer Roadtrip <

    Antworten

    1. Ja Lissabon ist tatsächlich eine schöne und zugleich ziemlich bunte Stadt. Teilweise hat sie aber auch wunderschöne Kirchen und das Essen…. herrlich!

      Ich glaube es würde dir gefallen :)

      Myanmar steht bei mir auch ganz oben auf der Liste! Es ist noch nicht ganz so touristisch und vieles ist noch erhalten geblieben. ich bin ganz schön gespannt, was du zu erzählen hast! 3 Wochen sind auf jeden Fall eine ganze Menge Zeit, um ein Land zu erkunden :)
      Ich bin gespannt!

      Und wegen Roadtrip: GO FOR IT! Spätestens nach einem Roadtrip weisst du, was die Beziehung wert ist^^
      Ich glaube es gibt dafür keinen besseren Weg, um eine Freundschaft oder Beziehung zu testen ;)

      Antworten

  2. Freut mich sehr für deine coole Woche:) Schottland ist bestimmt ein Traum*_*

    Antworten

  3. Ich war letztes Jahr im Oktober in Lissabon und ich liebe diese Stadt! Sie ist so facettenreich, die Menschen sind so nett und wie du schon sagst, überall Pastel de Nata! Wir haben sie in Belem gefuttert und dafür fast eine halbe Stunde angestanden in der „ursprünglichen“ Bäckerei von den Mönchen, die das Rezept erfunden haben. :D

    Antworten

  4. Ich hab vor 4 Jahren einen Roadtrip durch Schottland gemacht. Einfach nur traumschön. Meine Tipps: Edinburgh und Isle of Skye. Und am besten regenfeste Kleidung :)
    Wir haben auch Canyoning gemacht. Bin mir aber nicht mehr sicher ob es in Glencloe oder Fort William war.
    Viel Spaß!!!

    Antworten

    1. uiuiui! Das klingt schon ganz gut! Beide Orte stehen auch bei mir ganz oben auf der Liste! Ich freue mich schon :)))

      Antworten

  5. Masha, you are looking better than ever! Bin begeistert und wünsche Dir weiterhin viel Kraft. Bin als langjährige Leserin auch stolz auf dich 🙂

    Antworten

  6. deine Wochenrückblicke sind mir tatsächlich immer die liebsten Posts <3
    und wie schön sind bitte die h&m Stiefel *.*

    Liebe Grüße ausm Sauerland :*

    Antworten

  7. Hallo Masha,

    gott was liebe ich Schottland!

    Ich war 2015 in Schottland und habe mich bis über beide Ohren in die Landschaft dort verliebt.
    Eine Burg die ich sehr empfehlen kann: Tantallon Castle (auch bekannt als North Berwick Castle, weil sie an der kleinen schottischen Küstenstadt North Berwick liegt).

    Ich kann das nicht richtig beschreiben, aber irgendwie fühlte sich der Ort sehr magisch an. Die direkt an einer Klippe gelegene Burg eignet sich im übrigen wunderbar als Shooting Location!

    PS: warum nicht gemeinsam nach Schottland machen? :D Oder dort treffen? Ich wäre sofort dabei, meine ich ernst! :)

    Matthew <3

    Antworten

    1. Hi Matthew,

      ach cool!! Die werde ich auf jeden Fall im Auge behalten!

      Ich werde hauptsächlich mit Theresa zum Shooten hin und ganz ganz viele Koops einfach abarbeiten und Content für den Blog erstellen! Ich weiss gar nicht, wie viel Zeit ich für Privates haben werde :/

      Antworten

  8. aaaaaaaaaaah! Original was du geplant hast will ich auch schon soooo lange mashaaaaaa. Schottland und Schlosshotels und Roadtrip <3
    Nehm mich miiiit! :D

    Antworten

  9. Mal wieder ein inspirierender Beitrag :-)

    In Schottland war ich dieses Jahr auch, war total super! Solltest du in Inverness vorbeischauen (und das solltest du auf jeden Fall, die Stadt ist großartig ;)), kann ich Leakey’s Bookshop sehr empfehlen. Das ist eine ehemalige Kirche, die mittlerweile vollgestopft ist mit der Büchersammlung einer Familie. Man kann einige dieser Schätzchen auch kaufen. Auf jeden Fall ist es echt ein imposanter Anblick, sooo viele alte Bücher…

    Solltest du die Ostküste entlangfahren, empfehle ich Halt in Stonehaven zu machen. So ein süßes kleines, malerisches Städtchen! Das hat wohl nicht umsonst einst die Goldmedallie des „Beautiful Scotland Award“ gewonnen.

    Ich bin auf jeden Fall sehr auf deinen Reisebericht gespannt B-)

    Antworten

      1. Stonehaven würde ich auch auf jeden Fall auf die Liste setzen!

        Antworten

  10. Liebe masha, ich war im august für 12 tage in schottland – einfach traumhaft da. Wir sind mit dem auto von edinburgh aus folgende strecke gefahren: perth – aviemore – inverness – drummnadrochit – fort august – portree (skye) – fort william – oban – kennacraig – port charlotte (islay) – loch lomond – glasgow – edinburg. Unbedingt genug zeit für edinburgh einrechnen (viele bars, pubs, restaurants) und ich würde dir die insel islay empfehlen, ist bekannt für whisky aber auch landschaftlich mega schön. Zum übernachten gibt es soooo viele schnuslige b&b’s – wir waren in der hochsaison dort, haben aber immer vor ort ein zimmer gefunden. 😘

    Antworten

    1. Der Tipp mit Edinburgh ist super! Ich weiss jetzt schon, dass ich von Schottland nicht genug bekommen werde!!

      Würdest du denn im Nachhinein etwas skippen? Wir haben leider nur 9 Tage :(

      xx

      Antworten

  11. Liebe Masha,ich war dieses Jahr im Sommer in Schottland. Auf meinem Blog habe ich dazu auch ein paar Tipps und es folgen noch weitere. Falls du Lust hast kannst du dich da ja mal umsehen :) http://www.lifeviewstory.de
    In Edinburgh müsstest du auf jeden Fall in’s Maison du Moggy, das ist ein Katzen-Cafe ;) Liebe Grüße, Corina

    Antworten

    1. Ja, sehr bald sogar! Ich freue mich schon MEGA drauf. Das wird der Hammer!!!

      Ich werde es auf jeden Fall ganz groß ankündigen! Das wird super <333

      Antworten

  12. ah ich bin schon so gespannt auf dein Fernseherprojekt! Hoffe ich verpasse es nicht!
    Meine beste Freundin war auch vor kurzen in Lissabon und hat auch so von dieser Stadt geschwärmt – jz will ich auch unbedingt dort hin!
    Und die bunten Stiefel sind ja der absolute hammer – besonder mit der tollen Kombi!
    Schön, dass es dir alleine auch so gut geht!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    Antworten

    1. Nein, ich werde es wirklich GROSS ankündigen!!!

      ja ich habe so phasen… in lissabon war alles super und jetzt zurück in deutschland bin ich wieder voll neben der spur irgendwie :(

      Antworten

  13. Oh, Lissabon rückt auf meiner Reiseliste immer weiter nach oben, das sieht wirklich toll aus! :)
    Schlosshotels kann ich in Schottland zwar keine bieten, aber mein absolutes Highlight war die Strecke zwischen Ullapool und Durness, ganz im Nordwesten. Spektakuläre Landschaft und immer wieder richtig schöne Strände. Die Schotten sind da auch so niedlich und stellen Schilder mit „Awardwinning Beach“ auf.

    Gruß
    Kathrin

    Antworten

    1. ja je mehr ich darüber lese, desto mehr scheint es mir, dass die Schotten krass stolz auf ihr wunderbares Land sind!

      Antworten

  14. Waaas, schon der 40. Wochenrückblick?? Omg, wie schnell die Zeit vergeht :o

    Wie auch immer: Ich liebe ja deine Wochenrückblicke und auch dieser hier gefällt mir wieder sehr gut :)

    Es ist toll, dass du endlich mal stolz auf dich bist! Das kannst du nämlich definitiv sein. Du hast so so viel erreicht und gerade in letzter Zeit hast du so viele tolle Dinge und Projekte auf die Beine gestellt. <3

    Freut mich, dass es dir in Lissabon so gut gefällt, genieße es! Aber ich kann verstehen, dass du dich auch wieder auf zuhause freust – dort ist es eben doch am schönsten :)

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

    Antworten

  15. Wunderbarer Post! Es ist immer wieder faszinierend, wie man durch Veränderungen im Leben, sich irgendwie noch mal ganz neu kennenlern und merkt, wie stark man sein kann.
    Und die Bilder….😍

    LG
    Nadine

    PS: Lissabon steht jetzt auf jeden Fall auf meiner Travel-List😉

    Antworten

    1. Ja – und auch wie schwach manchmal :/
      Ist irgendwie grade ein Auf und Ab….

      Lissabon solltest du auf jeden Fall nach ganz oben stellen. Ich habe die Stadt geliebt!!

      Antworten

  16. Oh ja dieses Dessert kenne ich. Ich hab mich auch hauptsächlich davon ernährt als ich in Lissabon war 😂

    Antworten

  17. Hi Masha,
    cool, dass du Lissabon so toll findest. Ich möchte auch unbedingt bald mal nach Portugal, hab schon so viele gute Dinge gelesen/gehört.
    Ich war dieses Jahr 2 Wochen in Schottland, würde dir unbedingt die Highlands empfehlen, denn ohne einen Besuch dieser hat man (meiner Meinung nach) Schottland nicht gesehen. Außerdem fand ich Dunnottar Castle echt schön. Diese Burgruine liegt direkt am Meer, einfach traumhaft. Ich werde in den nächsten Wochen auch noch über Schottland posten, vielleicht ist das ein oder andere für dich ja dabei.
    LG Monique

    Antworten
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen