And there it was…

.Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess

Da sind die also, meine ersten Shooting-Bilder aus Island.
 
Eigentlich fehlt nur noch ein „Tadaaa“ an dieser Stelle, denn ich habe die letzten Tage und Wochen wie auf heißen Kohlen gesessen, voller Vorfreude euch nach und nach meine Island Looks zeigen zu können.
Den Anfang macht selbstverständlich das allererste Shooting von mybestbrands und einer meiner ersten jungfräulichen Island Eindrücke. Als nämlich die Frage auftauchte, wo wir denn shooten wollen, wollte ich unheimlich gern an einen Wasserfall, denn ich hatte bis dahin noch keinen gesehen.
Gesagt – getan.

Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess

Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess

waterfalls-TLC

Kleid: Kaviar Gauche
Pullover: Iris von Arnim
Schmuck Thomas Sabo
Make-up: Zoeva
Hair: La Biosthetique

So kam es, dass ich nicht nur meinen ersten Wasserfall sah, sondern dort auch gleich shootete.
Ich muss zugeben, dass ich es mir etwas einfacher vorgestellt habe, als es tatsächlich war, denn als ich erstmal am Rand stand, vollkommen durchnässt von dem abprallenden Wasser und unter sich eine tiefe Schlucht mit reißenden Wassermassen wurde mir schon ein bisschen mulmig. Zwar war es kein echtes Risiko, weil ich noch genug Abstand hatte und es auch nicht windig war, aber es ist dasselbe Gefühl, wenn man über Glasboden läuft mit der Stadt unter sich.
Plötzlich ist man sich seiner winzigen und kaum bedeutungsvollen Existenz bewusst und auch der Tatsache, wie schnell sie eigentlich vorbei sein kann, es muss nur….
Tja, und ab dem Moment wird es unsinnig.

waterfalls-TLC

Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess

Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess

waterfallshooting

Dennoch kommt man nicht umhin die Gewalt dieses Naturspektakels zu bewundern und sich vielleicht auch von ihr inspirieren zu lassen. Und so kommt auch die Stimmung in den Bildern zustande:
Ein bisschen verträumt, ein bisschen romantisch, doch vor allem emotionsgeladen, ein bisschen wie meine alten Bilder un haargenau wie das kleine Land selbst.
 
Genau diese Stimmung ist es auch, warum ich mich in Island verliebt habe, denn dieses Fleckchen kann ruhig und still sein wie die Wüste selbst, aber es kann auch laut und gewaltig sein.
Und laut und gewaltig ist eben genau mein Ding.

Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess

Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess

Neugierig auf die anderen Shoots? Dann schaut doch mal bei Nina, Caro, Vicky, Nina und Ebba vorbei :)

Waterfall in Iceland | Editorial Fashion Shooting for mybestbrands | style: feminine, melancholic, winter princess



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

60 Kommentare


  1. Dear Masha,
    Love all your series from Iceland….pictures and atmosphere are just dreamy and magical! <3 The way you have represented it, makes me wanna go there right now.

    Love,
    AnnMarie

    Antworten

    1. thank you! actually it was one of my favorite experiences in my life, so got for it! :)

      Antworten

  2. Wowwww, Liebes… mir fehlen so was von die Worte! Für dich, die atemberaubende landschaftliche Kulisse und überhaupt die Fotos… Ganz großes Kino!

    Ich bin gerade ein bisschen im Rückstand mit meinen Lieblingsblogs… aber ich kann mich hier jetzt absolut nicht losreißen <3

    Danke für die vielen tollen Fotos und ganz liebe Grüße,
    Melanie :-*

    http://www.cor-tt.com

    Antworten

  3. Die Fotos sind in der Tat wahnsinnig schön – aber zu welchem Preis??
    Ich war selbst schon auf Island. Die Landschaft ist einfach der Hammer und es lohnt sich definitiv hinzufahren. Für Islands Umwelt sind die immer zahlreicher werdenden Touristen aber eher ein Problem, gerade weil alle tolle Fotos haben wollen, über Absperrungen treten und wild durch die Landschaft stapfen.
    Und das gerade DAS so kommerziell vermarktet wird, find ich wahnsinnig unverantwortlich von den Veranstaltern. Da gehts nur um das Ergebnis ohne Rücksicht auf Verluste – wie oberflächlich :(
    Mich machen die Bilder traurig… Wo bleibt der kritische Umgang?
    Warum kann man die schönen Fleckchen dieser Erde nicht einfach genießen ohne sie kaputt zu machen…

    Antworten

    1. Hallo Anna,

      ich kann deine Sorgen verstehen.
      Falls es dich beruhigt: wir hatten einen professionellen Guide dabei, der darauf geachtet hat, dass wir die Natur nicht beschädigen. Wenn du genau hinschaust, siehst du, dass wir drei nicht auf Moos, sondern auf Gräsern stehen und auch nur 3 Menschen eines 10-köpfigen Teams dabei sind.
      Im Übrigen wurden wir genau darüber aufgeklärt und haben auch bei den anderen Fotos versucht auf keinen Fall etwas zu beschädigen, das hatte ich in meinem zweiten Outfit Post in Island klargestellt.

      Insofern beantwortet sich die Frage zu dem Preis wohl von ganz allein…

      Antworten

  4. Die Bilder sind einfach der Wahnsinn!
    Island steht auch schon lange ganz weit oben auf meiner Travel-Bucket-List.
    Hoffentlich schaff ich es bald mal dort hin <3

    Liebste Grüße
    Mai von SPARKLEANDSAND.com

    Antworten

  5. Die Fotos rauben mir den Atem. Deine Ausstrahlung ist der Wahnsinn! Und diese Landschaft. Einfach grandios.

    Antworten

  6. Oh mein Gott! Also die Bilder an sich sind ja schon wahnsinnig schön, aber dieses Video am Ende hat mich von den Socken gehauen!
    Unfassbar toll!
    Danke für die tollen Eindrücke :)

    Liebste Grüße,
    Dorie
    http://www.thedorie.com

    Antworten

  7. Die Bilder sind einfach atemberaubend! Ich habe alles schon bei Instagram verfolgt und mir fehlen die Worte, so schön und eindrucksvoll finde ich dieses Shooting.

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

    Antworten

  8. Was für ein wundervolles Shooting, ich bin ganz hin und weg! :)

    Alles Liebe,
    Fee

    Antworten

  9. Unglaublich schöne Bilder und die Naturkulisse dazu ist ja mal mega beeindruckend!!!
    Das kleine GIF zum Schluss ist auf jeden Fall mein Highlight – da wirkt der Wasserfall und das gesamte Naturschauspiel nochmal ganz besonders <3

    Toll toll toll!!!
    Ich möchte nach Island – sofort ;)

    xxx Tina

    Antworten

  10. Ich habe schon die Bilder von Vicky gesehen und war einfach nur beeindruckt. Diese Landschaft und Kulisse ist einfach der Wahnsinn. Und dann eure traumhaften Outfits die so perfekt mit dem Wind spielen! Du schaust einfach Hammer aus und diese Bilder sind wirklich nur beeindruckend!!! Großartig!!!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    Antworten

  11. Wooooooow! Wahnsinns Bilder einfach berauschend. Ich muss unbedingt auch mal nach Island, es sieht einfach so verzaubert und schön aus. Mal ganz ab von deinem wunderschönen Make Up und deinen Klamotten… <3

    xx Vie
    von http://www.viejola.de

    Antworten

  12. Also das Rumgezappel vor der Kamera soll „Arbeit“ sein?

    Diese Art von Arbeit braucht die Welt sicherlich am wenigsten!

    Antworten

    1. Liebe Celine, warum liest Du dann einen Fashion&Lifestyle Blog, wenn Du diese Art von Arbeit nicht ernst nimmst? :)

      Antworten

  13. Wunderschöne Bilder, toller Look! So unwirklich und doch echt.
    LG Steffi / redseconals.com

    Antworten

  14. Liebe Masha, ich habe angefangen deinen Blog zu lesen, da hattest du die „gerade mal“ ersten drei Einträge..
    Und ich muss sagen, seitdem fand ich jeden toll, besonders wenn Lina bei den Fotos mit im Spiel war, aber DER HIER übertrifft ja einfach mal alle Blogposts dieser Welt! Ich bin ehrlich geflasht.. alles daran ist perfekt!

    Antworten

  15. Was für heftige Bilder, Masha !!!!!!!!!!!!
    Die sind so unglaublich schön! Tolle Kulisse, tolles Outfit, tolles Make-up, tolle Haare und eine noch viel schönere Ausstrahlung !!!

    Der Wahnsinn :) Ich komme gar nicht aus dem Staunen wieder raus ;)

    Liebste Grüße
    Swantje von http://www.swanted.de/

    Antworten

  16. Maria!!! Wahnsinn – kann garkeine passenden Worte finden. Ich bin einfach hin und weg.
    Island steht schon seit ich kein bin auf meiner Bucketlist – es wird also Zeit :)
    xx Feli
    PASSION HEARTS

    Antworten

  17. Wow, wow und wow. Ich bin auch echt sprachlos von diesen tollen Bildern und da hast du wirklich nicht zu viel versprochen. Die Location ist einfach der Hammer und dein Outfit so super perfekt für dich!
    LG
    Brini
    BrinisFashionBook

    Antworten

  18. Wooooow…. so schön! So viel Kontrast in allem! So weich und zart und rau und felsig und… woah!!! Ich bin platt! Videos laufen auf meinem PC ja nicht, die werd‘ ich dann daheim ansehen :)

    Antworten

  19. Ehm.. wie spitzenmäßig sind diese Fotos von dir wieder geworden?
    Ich finde Island ist eben auch die perfekte Kulisse für deinen Stil!
    Total gut getroffen!

    xx
    ani von ani hearts

    Antworten

  20. Krasse Fotos! Du siehst mal wieder auf allen einfach FLAWLESS aus! *_*
    Mir gefallen vor allem die Farben und Dein Outfit mega gut! Der Rock
    ist ein Traum!
    Wow, Du hast nicht zu viel versprochen, liebe Masha! :)

    XX,

    http://www.ChristinaKey.com

    Antworten

  21. Gott ich bin grad sooooo unfassbar geflasht von diesem kleinen Luftvideo oben in deinem Beitrag. Waaaaahsninn! Ich hab ja auch schon sehnlichst auf die ersten Bilder gewartet. Muss zugeben, dass mir schon ein wenig das Herz geblutet hat, wenn ich deine Snaps gesehen hab. Wenn ich’s jemandem gönn, dann dir, aber man denkt sich trotzdem jedes Mal so „Verdaaaaammt, ich sitz im Büro und ich will da auch hin!“ :-D So toll was ihr erlebt und gesehen habt und ich find’s immer wieder schön, dass du die Möglichkeit hast solche Trips gemeinsam mit Lina zu machen! Das ist immer gleich nochmal was anderes, wenn man seine Beste dabei hat. Die Bilder sind weltklasse geworden und der Look passt perfekt zur Location. Das muss ein Paradies sein, sowohl für Naturliebhaber, als auch für Blogger und Fotografen. Wirklich beeindruckend! Sogar auf den Bildern.

    Antworten

  22. Omg, omg, omg, ich habe ja schon einige der Beiträge von den anderen gesehen und finde alle recht klasse, aber deiner gehört ehrlich zu den besten!!! Die Photos sind der Hammer geworden und das Outfit ist Klasse! Die Location ist ja sowieso geil, das muss man glaube ich nicht Mal erwähnen… Das Video und die Kooperation sind wirklich sehr gelungen, tolle Arbeit Masha! ;)
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra von http://www.shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

    Antworten

  23. Also Masha, Galadriel kann einpacken.

    Ich bin echt sprachlos. Vielleicht kann ich ja noch später ein paar vernünftige Worte loswerden, aber jetzt schaue ich mich erstmal an den Bildern satt. Die sind so unwirklich schön. Und deinen Mut, so nah am Abgrund auch noch rum zuhüpfen, bewundere ich total. Nach diesen Fotos, weiss ich gar nicht, was du in Zukunft posten willst. ;)

    LG von einer völlig beeindruckten Charli

    Antworten
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close