Je T‘Aime Brooklyn

.Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy

„Ist das ein geiler Ausblick!“
Theresa musste lachen. „Warst du echt noch nie auf der Brooklyn Bridge?“
„Nein“ erwidere ich lachend und freue mich über diesen perfekten Moment.
„Das ist das erste Mal“

Generell fühlte es sich an, als wäre ich vorher noch nie in New York gewesen. Jedes Mal war es irgendwie beruflich. Ich kannte New York – aber irgendwie auch nicht. Dieses Mal habe ich New York von einer neuen Seite kennengelernt – im wahrsten Sinne! Denn was ich vorher auch nicht wirklich auf dem Schirm hatte war DUMBO in Brooklyn. Man kennt Brooklyn als die die hässliche Stiefschwester Manhattans.
 
Aber ist trifft das wirklich zu? Tatsächlich hat Brooklyn einiges mehr zu bieten, als man denkt: Es kann schick, es kann aber auch abgerockt. Es verbindet Industrie mit Design und hat nicht nur optisch einiges zu bieten, sondern auch in Sachen Essen und Shopping. Gleichzeitig ist es ein bisschen ruhiger und entspannter als das stressige Manhattan – und irgendwie authentischer.
 
Dumbo ist dabei nur ein kleiner Bezirk direkt am Wasser und steht für Down Under Manhattan Bridge Overpass. Doch selbst dieses kleine Viertel, in dem ich meine Outfits geschossen habe, zeigt euch eine ganz andere Seite New Yorks. Und weil es so wunderbar vielseitig ist, sollte es auf keinen Fall auf eurer Liste fehlen – zusammen mit diesen 5 Dingen, die man mal in Dumbo gemacht haben sollte:

Hose: Weekend by Max Mara
Shirt: Jake’s
Jacke: Levi’s

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy

Der schönste
Ausblick

Den wohl schönsten Ausblick auf Manhattan findet man natürlich in Brooklyn – wo sonst?
 
Vor allem vom Brooklyn Bridge Park bzw. von Fulton Landing aus: Direkt am Wasser, mit einem Eis in der Hand von der Brooklyn Ice Cream Factory lässt sich der Sonnenuntergang in New York mit Blick auf die Skyline Manhattans (und sogar auf die Freiheitsstatue!) kaum schöner genießen.

Schätze finden
Jeden Sonntag finden in ganz Brooklyn zahlreiche Flohmärkte statt, doch einen solltet ihr euch dabei keinesfalls entgehen lassen: den traditionellen Sonntagsflohmarkt unter der Manhattan Bridge. Dort verkaufen kleine Händler allerlei Selbstgemachtes, Vintage und kleine Schätze. Mehr Infos findet ihr hier.

Italienisch essen
In Dumbo gibt es den ein oder anderen leckeren Italiener. Generell ist das in New York so ein Ding: wer was auf sich hält, geht Italienisch essen. Da gibt es beispielsweise das Grimaldi’s, wo es die beste Pizza New Yorks geben soll und die Leute schon früh Schlange stehen. Der dünne Teig und die frischen Zutaten machen die Pizza zu einem echten Highlight.
 
Ein Insider Tipp dagegen ist das Almar in der 111 Front Street, wo es frische Pasta und italienische Köstlichkeiten gibt.

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy

Foodtrucks
Apropos essen! Durch Dumbo cruisen ein paar Foodtrucks, die man sich nicht entgehen lassen sollte! Ob Burger, Tacos oder Asiatisch – da ist garantiert für jeden was dabei! Wo die Trucks grade stehen und wohin sie fahren findet ihr hier.

Metro Station, Train | New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy

Souvenirs!
Wer noch Platz in seinem Koffer hat, sollte bei The Modern Chemist eine kleine Runde drehen. Eigentlich eine Apotheke gibt es hier lauter hübsche Pflegeprodukte und Kosmetika in hübschen Verpackungen zu entdecken! Sicherlich auch das perfekte Mitbringsel für Freunde und Familie.

.

This post is also available in Englisch Russisch

Hose: Levi’s
Shirt: Jake’s
Blazer: Ralph Lauren

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic | Labels: Levi's, Ralph Lauren

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic | Labels: Levi's, Ralph Lauren

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic | Labels: Levi's, Ralph Lauren

Auch alle meine Outfits habe ich in Dumbo geshootet, nicht nur weil dieser Ort so herrlich fotogen ist, sondern auch, weil auch meine Outfits perfekt reinpassen: ein Mix aus Klassik und Trend, die die Atmosphäre perfekt einfangen.
 
Sie sind entspannter und tragbarer, als die verrückten Outfits aus Manhattan, doch gleichzeitig sportlicher und damit ideal für den ein oder anderen Spaziergang durch New York.

Doch das Beste ist: jedes Teil ist ein echtes Lieblingsteil! Ob das coole Logo Sweatshirt, der schwarze Jeansrock oder der klassische blaue Blazer mit den goldenen Knöpfen. Nicht nur die Kleidung selbst, sondern auch die Labels sind typisch amerikanisch: Levi’s, Tommy Hilfiger und Ralph Lauren, um nur ein paar zu nennen. Aus ihnen spricht der Flair, den New York und sein Stil versprühen: schick und sportlich.
 
Zusammengestellt habe ich die Outfits bei Peek & Cloppenburg (Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Artikel beruht auf einer Kooperation mit der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte ihr unter www.peek-cloppenburg.de findet.) und ich gebe zu, das T-Shirt war auch nicht ganz unschuldig an der Wahl der Location. Schliesslich findet auch Fashion ID, dass Brooklyn eindeutig das coolste Viertel in NY ist.
Und Recht haben sie!

In Kooperation mit Peek & Cloppenburg

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic, funny | Labels: Levi's, Tommy Hilfiger Logo Sweater

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic, funny | Labels: Levi's, Tommy Hilfiger Logo Sweater

Shirt: Tommy Hilfiger
Rock: Levi’s
Schuhe: Vans

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic, funny | Labels: Levi's, Tommy Hilfiger Logo Sweater | Einkaufswagen

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic, funny | Labels: Levi's, Tommy Hilfiger Logo Sweater

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic, funny | Labels: Levi's, Tommy Hilfiger Logo Sweater | Einkaufswagen

Brooklyn Bridge, New York | Statement Shirt | Blogger Fashion Editorial Summer Shooting | Dumbo | style: happy, freedom, college, edgy, sexy, chic, funny | Labels: Levi's, Tommy Hilfiger Logo Sweater

This post is also available in Englisch Russisch



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 Kommentare


  1. New York hörte sich bisher immer viel zu dauer-aufgeregt, überdreht, laut und übertrieben an. Zwar glänzen die Wolkenkratzer, aber am Boden der Tatsachen liegt immer Schatten in dieser Stadt, so hatte ich das Gefühl. Verpestete Luft, unüberblickbarer Verkehr, schwindelerregende Kriminalität und unüberbrückbare soziale Klüfte – das war mein Eindruck, auch aus den schwärmerischen Berichten, die fast alle NY-Reisenden danach tippen. Deshalb hatte ich nie Sehnsucht oder auch Sympathie für diese Stadt übrig.
    Danke, dass du einen Schritt abseits der üblichen Pfade einen kurzen Blick hinwirfst. Ich merke, dass mein Bild der Stadt ein winziges bisschen verschoben wurde, hin in Richtung: könnte man sich vielleicht ja doch mal ansehen. Vielleicht finde sogar ich was dort.

    PS: ich weiß, meine Outfitanalysen sind schon sehr lange her. Sie kommen wieder! Wann, muss ich erst sehen – meine mühsam medikamentös runtergedrückte Handgelenksentzündung lodert zum dritten Mal hoch. Gna. Dabei schreibe ich doch SO gern!

    Antworten

    1. Ja ich habe es grade tatsächlich in dem Moment vermisst, als du deine Beschreibung von NYC zusammengefasst hast. Da dachte ich mir: Oh man die hat echt Talent!

      Und ja, wegen NYC: ich verstehe dich. total.
      ABER es gibt noch mehr als nur Manhattan und die 5th avenue. NYC ist mindestens genauso vielseitig wie seine Bewohner und das heisst schon was. ich werde auch noch eine Serie aus Bushwick online stellen. Die gefällt dir hoffentlich auch :)))

      Antworten

      1. Oh Masha, du streust mir zu viele Rosen… ich freu‘ mich immer so sehr, dass es dir gefällt!

        Du bist inzwischen meine digitale Reiseführerin geworden, vor allem an Orte hin, an die es mich von mir aus gar nicht hingezogen hätte. Deshalb freue ich mich schon sehr auf deine Bushwick-Berichte!

        Aktuell habe ich einen totalen Oma-Urlaub-Spleen, echt jetzt! Ich würde im Moment am liebsten wie eine Pensionistin urlauben, neben Windmühlen in Holland, auf einem Bänkchen irgendwo in Flamen sitzen, oder an einem ruhigen Ort an der Nordsee (der Luftkurort Nordstrand war toll) Schwarztee schlürfen.
        Aber als nächstes Ziel kommt bei mir wahrscheinlich die Schweiz. Gerade waren Freunde aus Bern zu Besuch (die haben sich in einem „besseren“ Restaurant über die Preise schlappgelacht, so winzig sahen sie in ihren Augen aus! Das erlebt man als Österreicherin auch sonst nie :D), und die Gegeneinladung folgte noch vor der Abreise. Amerika 2018 liegt erstmal auf Eis. Und mein Händchen auch – es wird gerade besser!

        Antworten

        1. Hi Vivien,

          ja ich bin auch nicht grade ein Vorzeigebeispiel, was das Freischalten von Kommentaren angeht, aber manchmal dauert es bei mir einfach ein bisschen länger :( Ich weiss auch nicht…. ich habe einfach das Gefühl, je älter ich werde, desto weniger Zeit steht mir am Tag zur Verfügung^^
          Ich schaffe einfach nicht mehr so viel :D

          So einen Urlaub wie deinen würde ich mir im Moment auch wünschen. Einfach mal den Kopf durchpusten lassen, statt immer neue Eindrücke, die auf einen einprasseln: NY, Tokyo, eine Großstadt nach der nächsten….
          Trotzdem kann ich dir Amerika nur ans Herz legen, es ist wirklich krass schön dort – und ruhige Ecken gibt es dort auch :)

          Antworten

  2. Da vermisse ich Brooklyn voll… Es hat dort einfach IMMER super Stimmung@ Ach, wie gerne ich da jetzt hin will…

    Antworten

    1. awww danke Jacky <3

      Ja Dumbo ist einfach der Hammer! Wir haben richtig viele Looks in Brooklyn generell geshootet!

      Antworten

  3. Sooo witzig, ich bin auch schon mehrfach in NYC gewesen, aber bis zur Brooklyn Bridge habe ich es auch nie geschafft. Steht noch ganz oben auf der Bucket List!
    Ich muss gestehen, dass ich mich auch gerade ein wenig in dein Brookly Bridge Outfit verliebt habe ;D

    Liebe Grüße :*

    Antworten
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen