Hotel: Indigo Düsseldorf

Das Hotel

Das Hotel Indigo in Düsseldorf ist ein Boutiquehotel, das seinem Ruf als Fashion Hotel alle Ehre macht. Egal, wo man hinschaut, das Thema Mode ist hier omnipräsent und wurde bis ins kleinste Detail umgesetzt. Tatsächlich gehört Düsseldorf zu den Modestädten Deutschlands und ich finde es schön, dass das Hotel das bei sich so umgesetzt hat. Verantwortlich dafür war u.a. Armin Morbach, der mitverantwortlich fürs Design war. Da kann ich ja gar nicht anders als mich wohlzufühlen. Und das obwohl ich in Düsseldorf war, dem Feindesland meiner ehemaligen Heimatstadt Köln.
Auch die Lage des Hotels ist prima – es liegt zwischen Stadtmitte und Messe Düsseldorf und alle Geschäfte des täglichen Bedarfs (Rewe, Starbucks,..) sind quasi um die Ecke. Auch das Personal ist richtig richtig nett und hat nicht mal komisch geguckt, als ich mit einer riesigen Rewe Tüte wieder zurück aufs Zimmer marschierte. Alles in einem fühlte ich mich herrlich wohl hier :) (5/5)
 
Hotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlung

Die Zimmer

Bei den Zimmern schlug mein Modeherz gleich höher: die Einrichtung ist durch und durch stylish mit coolen Stoffen und Mustermix und das Thema Mode wurde auf den Raum einfach großartig angewendet. Besonders die Sessel (der Stoff!!) und die Lampe (wie ein Scheinwerfer) haben es mir angetan. Cool fand ich aber auch, dass es tolle Zeitschriften gab (Interview, Vogue,..) in denen man rumstöbern konnte, während man zB. auf dem riesigen und kuscheligen Bett geschlafen hat. Ausserdem gab es eine eigene kleine Terasse, eine Kaffemaschine und sogar eine Goodiebag mit Kosmetikartikeln. So möchte ich bitte immer begrüßt werden ;)
(5/5)
Hotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlung

Essen

Das Frühstück war zwar lecker und in einem tollen Raum, gab aber selbst keine richtig große Auswahl, was ich ziemlich schade fand. Auch das Essen auf der Karte klingt großartig, hält aber leider nicht unbedingt was es verspricht (meine Zucchinispaghetti waren normale Spaghettis mit Soße). Lecker war es trotzdem :) (3/5)
Hotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlung
 

Besonderheiten

Ich liebe den Modeaspekt des Hotels, wo jeder Stock einem anderen Modejahrzehnt gewidmet ist und auf dessen Teppich man sich fühlt wie auf einem Laufsteg. Das Internet ist schnell und kostenlos und das Servicepersonal einfach unendlich nett und zuvorkommend. Ausserdem gibt es einen Spabereich, den ich selbst aus Zeitmangel nicht nutzen konnte. Trotzdem schön, dass es eben da ist. Alles in einem finde ich, ist es ein wirklich tolles modernes Hotel mit ganz viel Liebe zum Detail und auf jeden Fall mal einen Besuch wert (selbst wenn es nur auf einen Kaffe ist!).
Hotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlungHotel indigo düsseldorf fashion boutique hotel deutschland nrw mode empfehlung



Leave a Reply

Your email address will not be published.

9 Comments



  1. Ich war vor Wochen selbst da. Du hast die Stimmung in deinen Fotos toll eingefangen.

    Liebe Grüße,
    Katja

    Reply

  2. Meine Schwester war als Innenarchitektin im Team dabei, die wird sich sehr über diesen Post freuen. ;) Made her sunday… LG.

    Reply

  3. Oh wie schön! Das Hotel sieht wirklich so einladend und stylisch zugleich aus, dass man einfach nur in den nächsten Zug nach Düsseldorf steigen möchte und … hin! Jaja… ich komme aus Köln – aber bei so etwas kann man ja mal eine Ausnahme machen ;)

    Liebe Grüße!

    http://themultiplechoice.blogspot.de

    Reply

  4. Wie witzig, das ist ja praktisch bei mir um die Ecke und mir noch nie aufgefallen!!
    Aber gut zu wissen, da ich auch öfter nach Hoteltipps in Düsseldorf gefragt werde, und da man in der eigenen Stadt ja selten mal in einem Hotel schläft… ;)

    Reply

  5. Danke für die vielen Eindrücke, die du uns durch deinen Post gibst :)
    Schaut wirklich sehr interessant aus <33

    Liebe Grüße
    Jasmin

    PHOTOGRAPHY ● LIFESTYLE ● FASHION ● SOUL
    ►►►http://white-chains.blogspot.de◄◄◄

    Reply

  6. Ein wirklich schönes Hotel, welches durch das Motto “Mode” noch ein wenig besonderer ist als welche, die immer ähnlich eingerichtet sind.
    Ich als Studentin habe nicht das große Geld und kann auch an Hotels nicht so hohe Ansprüche stellen. Mir ist aber hauptsächlich Sauberkeit sehr wichtig und ich muss das Gefühl haben, dass ich dort in Ruhe essen und schlafen kann. Wenn ich mit dem Studium fertig bin, würde ich auch soo gerne viel reisen:D Vielleicht nicht so oft wie du, aber die Welt entdecken wäre sehr schön:)

    Reply

  7. Sehr schöner Post, ich war glaube ich noch nie in Düsseldorf, dafür aber Köln (und das mochte ich sehr, wollte eigentlich lieber dorthin ziehen, bin ja dann aber spontan in Berlin gelandet^^).

    Und was nichts zum Post beiträgt: die kurzen Haare stehen dir so großartig <3

    Reply
X
- Enter Your Location -
- or -
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close