Frohe WeihnachtenMerry Christmas!


Jedes Jahr das Gleiche….
Wer hat eigentlich noch mal gesagt, dass Weihnachten entspannt ist?
Es wird gekocht, gebacken, vorbereitet, fertiggemacht und letzte Besorgungen für die nächsten zwei Tage erledigt.
Meine Mama schickt mich noch mal schnell in den Supermarkt, ein Messer in der einen, eine Gans in der anderen Hand.
Irgendwas fehlt immer.
Ich versuche mich irgendwie zu sortieren, gucke sie mit einem geschminkten Auge (beim zweiten wurde ich unterbrochen) genervt an, und düse los. Nicht mal fertig geschminkt.
Nein, entspannt ist eindeutig anders!
Irgendwann haben wir es dann geschafft: das Essen ist fertig, ist habe es geschafft mich zuende zu schminken und nur noch die restlichen Gäste fehlen. Es wird gegessen und geschmaust und natürlich war es – wie immer – viel zu viel und die ersten öffnen den obersten Knopf der Hose, denn so lässt es sich noch mehr Essen in sich reinschaufeln.
 
Die richtige Entspannung folgt dann am 1. und am 2. Weihnachtsfeiertag, an den Tagen des Resteessens und des Faul-seins. Weil schließlich eh Niemand arbeiten muss und alle Geschäfte geschlossen sind. Wenn man endlich Zeit mit seiner Familie und seinen Liebsten, und ja, auch mit sich verbringt. Wenn man sich endlich mal Gedanken machen kann und Projekte beginnen kann, für die man sonst nie Zeit hatte. An Weihnachten bekommen wir nämlich das schönste Geschenk von allen: Zeit.
 
Deswegen wünsche ich euch, dass ihr dieses Geschenk am besten nutzt: verbringt Zeit, Quality Time mit euren Liebsten und macht endlich die Dinge, auf die ihr schon lange Lust hattet! Erfüllt euch eure Wünsche selbst, anstatt zu hoffen, dass es Jemand anderes tut!
Ich wünsche euch außerdem ein entspanntes Fest ohne Streitereien (die gehören an Weihnachten ja bekanntlich immer ein bisschen dazu), viele tolle Geschenke und frohe Weihnachten!
Genießt es!

Every year it’s the same..
Who told me, that Christmas is relaxed??
It’s all about cooking, baking, preparing and finishing everything for the next two days.
My mom sends me to the supermarket, a knife in one hand and a goose in the other hand.
Something is always missing.
I’m trying to sort myself somehow, looking on her with my make up half done, annoyed.
No, relaxing is clearly different!
But in the end we managed it: the food is ready, I finished my make up and only the guests are missing.
 
The real relaxation follows then on the 1st and 2nd Day of Christmas.
Finally, because nobody has to work anyway and all the shops are closed.
Those day, when you spend time with your beloved family and friends, and also with yourself.
When you can start projects you never had time for and that’s the greatest Christmas gift: time.
 
So I wish you that you make the best of this gift: spend quality time with your beloved ones and finally do all these things you always wanted to do. I wish you a relaxed time, many gifts and Merry Christmas!
Enjoy it!

 

 

 



Leave a Reply

Your email address will not be published.

12 Comments


  1. Irgendwie verrückt. Ich sehe gerade zum ersten Mal Deinen Blog und dachte erstmal..huch…die schaut so arrogant, krass, edgy abgehoben aus …und jetzt auf einmal das Video. Du bist echt knuffig, hast Dir deine Jugendlichkeit erhalten, das ist super sympathisch. Jetzt werde ich deinen Blog mit anderen Augen sehen.

    P.S. Hast Du dich auch mal in München tattoowieren lassen, wenn ja, wo?
    Grüße =)

    Reply

  2. Ich mag deine Videos total =)
    Leider hatten ja nicht alle über Weinachten frei, ich musste z.B arbeiten. Dafür darf ich dann Silvester ohne Arbeit feiern=)

    Reply

  3. Super sympathisch. Ich wünsche euch allen auch frohe Weihnachten aus dem Meran Hotel :) Viele Grüße

    Reply

  4. Schöne Feiertage wünsche ich dir noch!
    Auf deinem erstenBild hat Marley wunderschöne grüne Augen und deine Frisur ist schön :)

    Reply

  5. Ich wünsche mir auch ehrlich keinen Schnee an Weihnachten oder auch sonst nicht :D Ich hasse diese Gematsche und mag Schnee tatsächlich nur in den Bergen, weil er da tatsächlich mehr als nur Matsche ist und hübsch aussieht <3

    Reply

  6. heey, genauso war es bei uns heute auch :D

    frohe weihnachten masha!

    Reply

  7. Ich mag Weihnachtssongs:)
    Nicht die typischen, aber so ältere wie von Freddie, Elvis oder so:D

    Reply

  8. Ich mag Weihnachten gar nicht. Es ist mehr kommerziellt, “besinnlich” & “schön” sollte es das ganze Jahr sein,aber Nee~in, nur Weihnachten ist sowas arg besonderes… Auf das scheinheilige getuhe & die Geschenke kann ich vollstens seit Jahren verzichten.
    Dein Tag war dennoch interessant ich mag deine Videos & deinen Blog sehr. Frohes Fest. :)

    Reply
X
- Enter Your Location -
- or -
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close