1. Weekly Update

Anzeige

Cape Town, Ocean View | Bikini moments.

Ocean View | Beach in Cape Town, South Africa

Hello from Cape Town and welcome 2017!!

It feels kind of weird to turn over the calendar leaf and to post this first weekly update of the new year. It’s a clean slate. Not bad, right?

Talking about cool things: my year really starts with a bang here in Cape Town. Coming here was the best idea ever.
 
It’s all a bit quite in terms of updates, new content and blog activity, simply because I’m doing my best to stay in ‘proper’ holiday mode. I barely use my phone, for example. I do feel and hope that you guys won’t abandon me just because things are a bit quieter for two weeks… right? :)
 
It’s been ages since I worked so little, and I can’t tell you how important and good that feels. I was really on edge during the intense Christmas period, with plenty of mood swings, and emotional spikes of sadness and anger. Where I am now I’m the most relaxed person on the planet, in full on zen mode. And that, of course, is a fantastic start into the new year. How I wish I’ll be able to take at least some of this balance and inner peace into the new year with me.

Next week:
I’ll stay in Cape Town for a little while longer, gathering inspiration and charging my batteries, so to speak. The plan is to return with full energy in time for Fashion Week, and to jump into the hustle and bustle in Berlin with heightened spirits.
 
So, yeah, next week will be the last to be a little quieter on the blog, but I will post my traditional, big year-end review. That one’s always such a biggie, it’s like a whole bunch of posts in one :)

karen-walker

Thoughts:
One of the best aspects of going on vacation so far from Germany is that I am really able to disconnect from what’S going on back home. No relevant news, no problems, none of that stuff. While I’m here it’s peace, love and happiness in my holiday bubble. I only check my phone two or three times a day (if that) instead of fumbling around with apps all day long. Some would call it Digital Detox, but that’s maybe not the best phrase here – for me the word detox has the unpleasant ring of obligation. Somehow I’m not even thinking about my hamster wheel here, it just turned out like that. Maybe it’s to do with the fact that I’m so deeply relaxed?
 
The simple truth of the matter is that, so far, there was nothing that annoyed or upset me here. Nothing. Not once. Pretty awesome, for a change.

New Year’s Eve:
Some of you are probably asking yourselves what it feels like to spend New Year’s Eve in Cape Town. The answer is: it’s pretty awesome, especially with the right group of people.
And for a rather straightforward reason: it’s warm here, and you get the chance to welcome the new year completely relaxed, wearing a thin summer dress. That would have to be the biggest advantage of all, actually. We have a great terrace in front of our house, with an incredible view over the city. And that would be advantage number two.
My year was pretty relaxed so far. Instead of going out my boyfriend and I stayed at home, looked on the skyline of Cape Town and talked about our wishes for 2017. Maybe it was the best New Year’s Eve I’ve ever had :)

.

This post is also available in RU DE

This post is also available in RU DE

January 1, 2017

Leave a Reply to Katii Cancel reply

Your email address will not be published.

54 Kommentare

  1. Ich geh’s auch ruhig an – ich habe zwar in der Silvesternacht 24h gearbeitet, aber eine Sehnenscheidenentzündung hält mich ruhig und vom Tippen ab. Dabei hab’ ich schon am 01.01. wieder einen neuen Artikel in meinem Kopf formuliert: “Männer, wir wollen eure Luftküsse nicht”. Obwohl das Jahr noch keine 10 Stunden alt war, habe ich mich nämlich durch ein Erlebnis am Bahnhof furchtbar darüber aufgeregt.

    Schön, dich so entspannt zu sehen! Das freut mich ungemein :)

    1. Oh Gott was für ein Alptraum! Ich hoffe du konntest das neue Jahr dennoch ein bisschen genießen?
      Klar so ein Job hat immer vor und Nachteile :(((

      Ich hoffe du hast seitdem wenigstens ein paar entspannte Tage gehabt und dir geht es bald schon wieder besser! Gute Besserung <3

      xx
      Masha

  2. Hallo Masha,

    sehr schön, bekomme auch gleich wieder Sehnsucht nach Kapstadt. War in 2006 für sechs Wochen dort, und es war einfach toll. Ich wünsche Dir noch einen schönen Aufenthalt, genieße es!

    Ganz liebe Grüße aus dem kalten Hamburg,
    Julia

  3. Hallo Masha,

    sehr schön, bekomme auch gleich wieder Sehnsucht nach Kapstadt. War in 2006 für sechs Wochen dort, und es war einfach toll. Ich wünsche Dir noch einen schönen Aufenthalt, genieße es!

    Ganz liebe Grüße aus den kalten Hamburg,
    Julia

  4. So schön, von Dir so entspannt zu lesen! Masha, lass die Beine und die Seele baumeln, diese ganze Hektik auf der Überholspur, das ist doch auch eigentlich viel zu anstrengend. Tage die nach Minuten getaktet sind, ein Puls, der konstant schneller schlägt, als sich das gut anfühlt, ist doch alles Mist.
    Ich habe für dieses Jahr zum ersten Mal mit meinem Mann schon mehrere Ausreißer-Kurzurlaube geplant. Also so richtig vorausschauend, relaxen im Kalender eingetragen. Ist was komisch, könnte mir aber vorstellen, dass diese geplante Regelmäßigkeit für pure Natur, uns taugt.

    Ich wünsche Dir für jetzt und generell für 2017 viel Ausgeglichenheit, fließende Chakren/weißes Leuchten/gute Energien oder wie das alles heißt und Gesundheit für Dich und Deinen Partner.

    Eine digitale Umarmung von
    Maja

    1. Hi Maja,

      naja ab und zu mache ich das zwar, aber ich merke dann immer, dass mir diese 2 Tage nicht reichen. Jetzt nach einer Woche fange ich erst an meine Batterien aufzuladen und arbeite aber trotzdem immer noch nebenbei ein bisschen. Was ich wirklich mal bräuchte wäre 3 Wochen lang absolute Ruhe, aber noch ist das utopisch :(

      Aber ein bisschen weniger Hektik tut auf jeden Fall schon sehr sehr gut :)

      Eine digitale Umarmung zurück <3

  5. Liebe Masha,

    man sieht die Auszeit tut dir gut. Saug die Energie auf und Sprudel vor Inspirationen für weitere tolle neue Blogbeiträge für das neue Jahr! Ich freu mich drauf.

    LG Vanny <3

  6. Hey Masha,

    ich freue mich für deine Entspannung, das muss schließlich auch mal sein! :)
    Eine Freundin von mir halt mal 1 Jahr in Kapstadt gewohnt – toll, was sie da alles erzählt hat!

    Wenn dann in 1 .. 2 Wochen wieder regelmäßiger Content kommt, bin ich auf jeden Fall am Start!

    PS: Mein Silvester war für mich auch das wohl Beste bisher, auch wenn es komplett anders war als Deine. Wir klapperten in einer sehr verrückten Runde 3 Privatpartys ab, eine davon in einer ziemlich krassen Suite. Voll mein Ding. :)

    Liebe Grüße nach Kapstadt,

    Matthew

    1. Hi Matthew,

      1 Jahr? Krass!
      Ich ärgere mich grade, dass ich “nur” zwei Wochen hier bin! Es lässt sich hier echt aushalten :)
      Und zurück geht auch schon wieder der Fashion Week Stress los :D

  7. Hey Liebes,

    ich habe gerade das Bild mit dem Pinguin auf deinem Instagram Account entdeckt und dachte sofort “so steckt sie denn nun schon wieder?!” ;D
    Klingt alles sehr schön, ich wünsche dir für 2017 ganz viel Schuhe, Spaß, Glück, Erfolg und Gesundheit! <3

    Liebst, aus Köln

    Mina von Minamia.de
    More than just another Fashionblog

  8. Wow! Das hört sich wirklich traumhaft an!
    Ich kenne dieses Gefühl, wenn man glaubt das Handy sei an die Hand geklebt und man hat den Zwang ständig nachzuschauen. Wie gerne würde ich mich nicht nur von den Medien loslösen und ein Buch von Anfang bis Ende lösen, sondern auch so abschalten können, wie du es gerade tust:
    Einfach raus aus dem Alltag, dem gewohnten Umfeld und dem Arbeitsdruck…
    Genieß die Tage am anderen Ende der Welt und denk nicht zu viel an die Arbeit. Wir müssen uns alle mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben nehmen und nicht zu Arbeitstieren werden.
    Liebe Grüße und die besten Wünsche für das neue Jahr an alle!
    Emma

  9. Oh schöööön – ich bin auch gerade in Kapstadt & genieße es in vollen Zügen :)
    Bis jetzt wars total entspannend, ab morgen gehts aber wieder los mit Kitesurfen – ich hoffe, die Haie bleiben weiterhin auf Tauchstation :D
    Alles Liebe!

    1. Hi Katii,
      du bist ja krass! Ich hätte zu viel Schiss :D
      Ich habe mich grade mal an die Pinguine drangetraut, aber auch da hat mich einer gezwickt :DD

  10. Einzige Möglichkeit herauszufinden, wo du bist und was du gerade machst, ist dein Blog -.-
    Freue mich, dass es dir gut geht. Bestelle an allen liebe Grüße! Mama

  11. Hi Masha,

    schön, dass du es dir gut gehen lässt. Ich finde so eine kleine Auszeit nicht nur voll in Ordnung, sondern halte sie sogar für nötig, damit man wieder frisch und munter durchstarten kann. Wir sind ja schließlich keine Maschinen. Also genieß deinen Urlaub weiterhin und ich freue mich schon wieder auf großartigen Content von dir im neuen Jahr!

    Lieben Gruß
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    1. Hi Eve,

      absolut! Und allein die paar Bilder aus Kapstadt sind die Reise schon wert :) Ich kann es jedenfalls sehr empfehlen!
      Hier ist es einfach so schön, da kommt der schöne Content von ganz allein :)

      xx
      Masha

  12. Sehr schöner Post Masha. Ich sehne mich auch so sehr nach Urlaub (der letzte ist schon ganze zwei Jahre her!), vor allem nach dieser reinen Entspannung. Selbst wenn man zu Hause mal ein Tag nichts tut, hängt man viel im Internet rum und bekommt schnell ein schlechtes Gewissen, dass man sich diesen freien Tag gegönnt hat. Um richtig abschalten zu können, gehört bei mir auch ein Tapetenwechsel dazu. Leider ist der meistens mit Zeit und Geld verbunden. Mein Neid auf deinen Neujahrsurlaub könnte also nicht größer sein.

    Frohes Neues Jahr und genieß die Zeit!

    P.S: Natürlich springen wir nicht ab, wenn es mal ein bisschen ruhiger um dich wird. Ich mags sogar lieber so.

    1. Ich glaube Zuhause hätte ich auch niemals so entspannen können und gleichzeitig so viel erleben können wie hier. Ich würde einfach trotzdem immer weiter arbeiten. Hier schaffe ich es dagegen einfach mal gut sein zu lassen.

      Ich glaube einmal im Jahr kann man sich das auf jeden Fall gönnen :)

  13. Tolle Bilder und hach, ich beneide dich um deinen Urlaub – will auch :-D Ich finde es gar nicht schlimm, wenn es mal ruhiger ist. Urlaub muss sein und wer so viel powert wie du, dem gönnt man das einfach – ich zumindest :)

    Liebe Grüße an dich in die Wärme und ein tolles neues Jahr <3

    1. Danke Liebes :)

      Naja noch ist es ruhig, aber du kannst dich drauf verlassen: es wird auch wieder mehr los sein, wenn meine Batterien aufgeladen sind :)

  14. Wow! Was für unglaublich schöne Fotos von Dir, Du Hottie! *_*
    Definitiv werden wir nicht abspringen, gönn Dir zu Anfang des Jahres mal ‘ne fette Pause Du Powerfrau! :)

    Hast Du bei dem letzten Bild Extensions? Finde die Haare mega geil, sieht wirklich klasse an Dir aus. :)
    Ich wünsche Dir bzw. Euch noch eine wundervolle Zeit in Kapstadt und freue mich natürlich wahnsinnig auf DEINEN Jahresrückblick! ♥♥♥

    XX

    1. Danke Christina <3

      Ja ich trage da tatsächlich welche, passend zum Anlass :)

      An dem Jahresrückblick schreibe ich grade ich hoffe der erste Teil kann morgen online gehen :)))