Alltagsgedanken #1

.Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

First Things first: Happy 2018!
 
Ich hoffe ihr seid gut reingekommen ins neue Jahr, seid frisch und munter und hattet schon eine erste gute Woche im neuen Jahr! Vielleicht konntet ihr auch schon den ein oder anderen Neujahrsvorsatz umsetzen oder seid auf einem guten Weg dahin?
Was mich angeht, so habe ich es diese Woche ein bisschen ruhiger angehen lassen, viel geschlafen und eine Sache gemacht, die bei mir schon lange oben auf der Liste stand: getting shit done.
 
Ich habe eine gefühlt endlos lange Liste (PS: sie ist immer noch endlos lang), an die ich mich mal drangesetzt habe. Größtenteils ist da privater und organisatorischer Kram drauf, der zwar nicht brennt, mir aber trotzdem auf den Keks geht und das schon lange. Da stehen dann Dinge drauf wie ausmisten, Dinge in den Keller bringen, Lebensmittel in Glasbehälter füllen, Steuern machen, Gardinen waschen usw.
Nichts spektakuläres, aber ehrlich gesagt gibt es viele Dinge, die mir ein Dorn im Auge sind und bei denen ich denke: „mach ich mal – später!“ Tja, und aus später ist jetzt Januar geworden. Mein Ziel ist es nämlich bis Februar mich um den Kram zu kümmern, der mich schon lange belastet und dann ab Februar wieder beruflich voll durchzustarten. Später, wenn ich dann endlich ausgemistet habe, möchte ich unbedingt einen Blogbeitrag darüber schreiben, denn mit jedem Teil, von dem ich mich trenne, fühle ich mich auch gleich ein Stückchen leichter. Es ist ein durch und durch befreiendes Gefühl und welcher Zeitpunkt könnte besser sein, als jetzt, da sowohl Freund (ab Mittwoch dann), als auch Fotografin bis Februar unterwegs sind.
 
Deswegen werde ich bis dahin eben ganz entspannt bloggen und Content, den ich 2017 geschossen habe aufbereiten, ganz im Stil von ‚getting shit done‘. Keine Sorge also, es wird weiterhin Content geben, nur brauchte ich eben diese eine Woche Pause um einfach mal klarzukommen^^

WTF Moment
 
Apropos klarkommen: manchmal scheinen meine Gefühle einfach verrückt zu spielen. Ich weiss manchmal einfach nicht was mit mir los ist. Es ist so, als würden meine Hormone verrückt spielen und als wäre ich nicht immer Herr meiner eigenen Gefühle. Plötzlich bin ich traurig oder frustriert und dabei war der Auslöser nur eine Kleinigkeit. Das Schlimmste ist: in dem Moment sagt mein Verstand, dass es totaler Blödsinn ist, jetzt emotional zu werden und wirklich absolut jeder Logik entbehrt, aber das Problem ist: ich fühle es ja trotzdem. Ich bin Niemand, der ausrastet – im Gegenteil: ich ziehe mich zurück und werde ganz still.
 
Diese Woche ist genau das passiert – und ausgerechnet mein Freund hat die volle Bandbreite meiner Gefühlsschwankungen abbekommen. Tja – die gute Nachricht: wir sind noch immer zusammen. Doch bei meinen gelegentlichen Stimmungssprüngen ist mir einiges über mich selbst klar geworden. Aber dazu bald mehr in einem persönlichen Post.

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

Every day you wait is another day you won’t get back.

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

Getraut:
Ich habe mich piercen lassen! Um genau zu sein gleich 3 Mal. Nun zieren 3 neue Löcher meine Ohren und tun noch ein bisschen weh. Es gibt einfach so coolen Ohrschmuck und es hat mich immer ein wenig geärgert, dass ich immer nur meine Tunnel hatte und nie Stecker tragen konnte. Das wird sich dann hoffentlich in Zukunft ändern, denn bald kann ich ganze 3! Ohrringe reintun. Ihr wisst schon… wenn schon, denn schon!

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018 | Adidas Kleid

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

Stolz:
Ich durfte eine Woche lang auf Zalando Style des Tages sein und mit meinen 7 Street Styles hoffentlich auch ein bisschen inspirieren. Welcher Style von 1-7 ist euer Liebling?

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

Dating Update:
Ok – wir gehen jetzt den nächsten, großen Schritt. Macht ja auch nur Sinn, nachdem wir eh schon alles überstürzt haben, können wir auch gleich weiterhin Vollgas geben. Es ist nämlich so: ich lerne heute seine Familie kennen. Und ja, ich habe Schiss.
Ich bin nun wirklich kein schüchterner oder leicht einzuschüchternder Mensch, aber Familie kennenlernen ist meiner Meinung nach schon ein großes Ding. Während er das ziemlich entspannt sieht (‚Sie werden dich schon kein Problem mit dir haben‘ – na super) mache ich mir Gedanken, ob „kein Problem mit mir haben“ nun auch wirklich ausreicht. Schließlich besteht zwischen „kein Problem“ und echtem Mögen ein großer Unterschied. Insbesondere dann, wenn man ein Einzelkind datet.
 
Folgende Info ist hier in meinem Kopf omnipräsent: vor allem Mütter haben eine sehr enge Bindung zu ihren Söhnen und haben sicherlich auch sowas wie ein Veto Recht, von dem sie notfalls Gebrauch machen dürfen. So oder so bin ich ziemlich aufgeregt, also drückt mir die Daumen.

Zalando Style of the Day | Masha Sedgwick | Street Style | Mode | Marken: Topshop, Ivy Revel, Vans, Selected Femme, The Kooples, Holzweiler | Berlin | Street Wear zum Nachstylen | Alltag | Wochenrückblick | 2018

Gesehen:
Die neuste Black Mirror Staffel ist draußen – und wie erwartet ist sie genial!
Sie ist innovativ und sie regt einfach mal zum Denken an wie keine andere Serie. Jedes Mal habe ich im Anschluss ein wahnsinniges Redebedürfnis und kann deswegen nicht mehr als eine Folge pro Tag schauen. Kein Wunder! Diese Serie hat es einfach voll in sich.

Berlin Tipp:
Kindl Zentrum für zeitgenössische Kunst.
Das Highlight ist dort ein riesiger 20m hoher Raum, wo eine riesige Installation steht. Einmal im Jahr wird ein/e Künstler/in eingeladen diesen Raum zu gestalten und diesmal wurde Haegue Yang diese Ehre erwiesen. Sie erschuf eine Art riesiges aus unterschiedlichen Elementen bestehendes Mobile in dem man quasi drin stehen konnte und dadurch irgendwie Teil dessen ist. Instagramtauglichkeit 1000 und definitiv ein Besuch nach Neukölln wert!

This post is also available in Englisch Russisch



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

28 Kommentare


  1. Freue mich schon auf einen Beitrag zu Stimmungsschwankungen (überlege gerade meinen Zuckerkonsum einzustellen, da dieser wohl auch zu Stimmungsschwankungen führen kann)!
    Wie steht es eigentlich mit dem Thema Haaaaare? Wäre riesig wenn du zu “blondiertes Haar rauswachsen lassen“ etwas schreiben könntest :-)

    Antworten

    1. Ja ich weiss nur noch nicht so richtig was ich dazu schreiben soll :D
      Ist halt passiert^^

      Antworten

    2. Flechten, eindrehen, oder Übergänge sanft strähnen lassen. Ich hab sie auch hart rauswachsen lassen, aber Turbane (aus Tüchern selbstgewickelt) sind so, so Fashion (<3!!), dass ich am liebsten täglich einen drübergesetzt hätte, als ich zusätzlich zum Blond auch noch die ganz Kurzen auf Boblänge rausgezüchtet hab. Der Längenübergang ist viel schlimmer als der Blondübergang ;)

      Antworten

  2. Liebe Masha,
    ich wünsche dir auch alles gute für 2018, weiterhin viel Erfolg im Beruf, Glück in der Liebe und Gesundheit und Liebe in der Familie und der Freundschaft.
    Ich lese deinen Blog jetzt seit mehreren Jahren immer wieder gerne, du bist einfach individuell. Daher hoffe ich, dass du den ersten Familienbesuch gut überstanden hast. Auf dem „Papier“ und auf Bildern bist du für mich ein sympathischer Mensch, daher kann ich mir nicht vorstellen, dass es im wahren Leben anders wäre. Ich denke, dass sie dich bestimmt mögen.
    Am besten gefällt mir übrigens Outfit 3 und 7 :)
    Liebe Grüße

    Antworten

    1. Danke liebe Bine! Ja glücklicherweise ist alles gut gegangen und es war ein schöner Abend. Ich hoffe sie mögen mich so wie ich sie mag :)

      Antworten

  3. Bei „Gardinen waschen“ musste ich grinsen!
    Oh, ich freue mich schon sehr auf den Ausmist-Beitrag! (Und muss aufpassen, nicht irgendwelche Mädchenflohmarkt-Links von dir anzuklicken… ich könnte mich in deinem Schrank suhlen!). Ich bin diesen Samstag am Fashion Blogger-Flohmarkt mit dabei, obwohl ich gar kein Fashion Blogger bin *lach* – aber erlesene und einzigartige Teile meiner Kleidersammlung werde ich abgeben. Drei Kisten sind’s derzeit! Und mein Herz ist auch teils leicht, teils schwer dabei…

    Masha, deine Stimmungsschwankungen gefallen mir gar nicht. Ich mach‘ mir Sorgen! Könnte das ein Symptom einer längeren Überlastung sein? (Ich hatte seit Oktober eine für mich schon untypische, ganz extreme Emotionalität, die ich nicht mehr wegbekam, weil ich seit Oktober schon total überlastet war. Ich hab vorm Chef geheult!…)

    Dein Zalando-Style mit dem grauen Bustiertop gefällt mir so gut! Ein paar Outfits waren etwas zu „streetstyle-ig“ für meinen persönlichen Stil, aber ich bin mir sicher, sie kamen auch total gut an! Gratuliere! Auch zu den Piercings ;)

    Familie kennenlernen ist schon ein Schritt um die Beziehung zu festigen (*mitfreuuu*!). Kann ich verstehen, dass du unsicher bist! Das wird sicher cool werden, keine Sorge! (Kleine Anekdote: ich habe meinen Freund vorgestellt, als gerade die ganze Familie gerade mit der Ribiselernte beschäftigt war. Das war total unkompliziert und fast „nebenbei“ – „Servus, grüß dich, komm, setz dich her, magst mitmachen?“ Sein bester Freund hat mir später erzählt, dass er ihn noch nie so nervös gesehen hat – ihn, den entspanntesten Menschen überhaupt!)

    Jetzt freuen wir uns beide auf „Zeug erledigen“, bevor unsere Männer wieder heimkommen :)

    Und nochwas: DIE Überraschung des Jahres: Ich werde Makeup-Artist! Ich habe die komplette Ausbildung gewonnen, jetzt kann ich sie also tatsächlich machen! Ich bin so happy, ich bin gestern den ganzen Tag doof grinsend herumgerannt!

    Antworten

    1. Hey, ich war jetzt SO stolz, dass ich die Gardinen gewaschen habe und jetzt hier so einiges auch in der Wohnung passiert. Endlich schaffe ich es mal die vielen Dinge, die auf meiner Liste stehen auch nach und nach abzuarbeiten :)

      Das ist SO befreiend!

      Meine Emotionalität hat sich glücklicherweise auch eingependelt – trotz Bandscheibenvorfall! Es ist echt verrückt wie heilend es sein kann einfach mal auszuschlafen und sich selbst keinen Stress zu machen :)

      Last but not least: GLÜCKWUNSCH!!! WIE COOL IST DAS DENN? GEWONNEN????? MEGA!!!!
      Vielleicht laufen wir uns dann beruflich doch über den Weg!!
      Nein, ernsthaft: das ist ja mal DER HAMMER!!!
      Ich freu mich so für dich <33333

      Antworten

  4. Liebe Masha,

    das mit den Stimmungsschwankungen kenne ich nur zu gut. Bei mir hat sich das gelegt als ich aufgehört habe hormonell zu verhüten ( ich weiss ist ein recht persönliches Thema aber ich finde Frauen sollten da öfter offen drüber reden.) Ich will hormonelle Verhütung nicht verteufeln, es gibt Zeiten im Leben da ist sie einfach die einfachste und sicherste Variante, aber es macht einfach viel mit einer Frau. Hormonelle Verhütung gauckelt ja einem vor, dass man „schwanger“ ist (um nicht schwanger zu werden, was ´ne Ironie :) ) und daher dann diese Stimmungsschwankungen … nicht umsonst sagt man ja von „echten“ Schwangeren, dass Sie launisch sind, von jetzt auf gleich himmelhochjauchzend und dann zu Tode betrübt.
    Ich weiss natürlich nicht wie Du/Ihr verhütet aber vielleicht setzt Du dich mal damit ausseinander und Du findest die richtige Alternative für Dich. Ich habe mich schlussendlich für die Kupferkette entschieden und bin sehr zufrieden damit!
    Stimmungsschwankungen gibt’s zwar noch immer aber nur an wenigen Tagen, eben kurz „davor“.

    Liebe Grüße
    Elena

    Antworten

    1. Hi Elena,

      ich verhüte zB. nicht hormonell, deswegen kann es daran nicht (mehr) liegen! Ich hatte das früher aber auch! Ich hasse dieses Thema ebenfalls, aber es stimmt – es ist wichtig, dass wir darüber reden! :)

      Antworten

  5. Hallo Masha!
    Du schreibst:“ Vor allem Mütter haben eine sehr enge Bindung zu ihren Söhnen und haben sicherlich auch sowas wie ein Veto Recht, von dem sie notfalls Gebrauch machen dürfen.“
    Es ist vielleicht so einfach wie bei mir: Meine Mutter stellte fest, sie verliert KEINEN Sohn sondern sie GEWINNT eine Tochter hinzu!
    2018 möge Dir liebevolle Momente bereithalten.
    With love Andreas

    Antworten

    1. uhh das ist ein schöner Satz! Ich hoffe meine künftigen Schwiegereltern sehen es ähnlich :))

      Antworten

  6. Wow liebe Masha,
    was ein wirklich super toller Rückblick.Und das Thema mit der Familie kennenlernen.
    Da muss ich dir absolut recht geben. Ich bin da momentan auch in der Situation. Ich hoffe natürlich das ihr einen tollen Tag hattet.
    Ich wünsche Dir einen tollen Sonntag.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

    Antworten

    1. Hi Lisa,
      ja glücklicherweise ist alles gut gegangen :)))
      Ich kann jetzt nur hoffen, dass sie mich mögen! Ich mag sie jedenfalls :)))

      xx

      Antworten

  7. Liebe Masha,
    Ich mag 1, 4 und 7 sehr gerne.
    Ich denke alle Mütter mögen die Schwiegertöchter, Wenn Sie merken Ihr junge ist glücklicher als ohne die neue Freundin. Mach dir keine Sorgen es wird bestimmt alles gut. Vor allem so schlimm wie heute beim 1 kennen lernen wird es nie wieder:) !
    Schönen Sonntag für dich!
    Caterina

    Antworten

    1. Glücklicherweise war es auch nicht so schlimm und ich glaube sie mochten mich auch einigermaßen. Jedenfalls hoffe ich das :D

      Antworten

  8. oh ja du hast so recht ausmisten tut so gut – wie du sagst mit jedem teil was aus dem schrank verschwindet fühlt man sich so viel leichter! ist leider auch nicht so leicht sich von manchen teilen zu trennen!
    deine 7 looks gefallen mir alle sehr sehr gut – am besten jedoch look 2!

    u ich bin mir sicher – seine familie wird dich mögen u kommst immer so toll bei den podcast rüber u das ist ja auch nicht gestellt!

    glg katy | http://www.lakatyfox.com

    Antworten

    1. aww danke :)

      Naja, es ist nicht leicht, andererseits denke ich mir freut sich vielleicht der Nächste, wenn ich mal ein bisschen aussortiere :D
      Mein Mädchenflohmarkt Account dürfte sich bald jedenfalls wieder gut auffüllen^^

      Antworten

  9. Ohja, Familie kennen lernen ist immer aufregend. Aber sobald sie merken, wie sehr dein Freund dich liebt, kannst du eigentlich gar nicht mehr verlieren ;)

    Antworten

  10. Sehr coole Styles! Insgesamt sehr toller Post, Masha! Die Serie Black Mirror muss ich auch unbedingt mal anschauen und gleich mal bei Zalando vorbei, hoffentlich ist noch nicht alles ausverkauft <3

    Antworten

  11. Mega coole Looks und nur 3 ist mein Favorit :) Mit Black Mirror hatte ich letzt auch angefangen, bin zwar erst bei Staffel 2, aber ich find sie schon jetzt mega krass. Viel Spaß bei deinen neuen Schwiegereltern ;)

    x Gitta // http://www.gittawitzel.com

    Antworten
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen