Fashion: Juliaundben + thosh

Anzeige


Vor einigen Tagen habe ich das junge Berliner Label JULIAUNDBEN in ihrem Atelier besucht, für das auch meine Freundin Valentina hin und wieder arbeitet.
Julia, die mich fröhlich begrüßte ist eine sehr sympathische Person mit großem Talent und einer Vorliebe für Avantgarde. Sie entwirft Kleider, die meinen Geschmack mitten ins Herz treffen und nach mehr lechzen lassen, denn sind allesamt schön dunkel und schaffen die perfekte Gradwanderung aus Avantgarde, Goth und Fashion mit wenig Schnickschnack und mehr Schnitt.
 

A few days ago I’ve visited the young Berlin label JULIAUNDBEN in their studio, where my friend Valentina works now and then.
Julia is a very cute person with great talent and a penchant for avant-garde. She designs clothes that make heart beating faster and want more, because everything she creates is the perfect mix of avant-garde and Goth fashion.

Übrigens: Vor Ort traf ich zufälligerweise die Designerin des Labels THOSH, das ich vorher zwar nicht kannte, in dessen abgefahrene Lederaccessoires ich mich aber sofort verliebt habe. Sie schafft es aus Leder Kunstwerke zu machen, ob Harness oder Tasche. Was sie erstellt hat definitiv Wiedererkennungswert, sodass ich fürs Foto mich direkt habe ausstatten lassen. Grade zu einem zarten Kleid schaffen die Accessoires einen perfekten Kontrast. Ich komme defintiv gerne wieder vorbei :)

 

By the way, when I was there I met the designer behind the label THOSH, that I didn’t knew before. But it was love at first sight when I saw all those little perfect leather accessories. What she does is art made ​​of leather, whether it’s a harness or a bag, so I grab something for the picture to show it to you :)
 

| dress: juliaundben | harness + hair accessoire: thosh | leggings: blackmilk | boots: ash |

 

 

Das Atelier

 

December 19, 2013
Category - fashion

Leave a Reply

Your email address will not be published.

10 Kommentare

  1. Sieht aus wie Jesus mit der Dornenkrone. Das Haarteil würde ich nicht tragen.

    Der Rest dagegen gefällt mir unglaublich gut. Das peppt das Kleid so richtig auf :)

  2. Wow, mal ganz was anderes!! Dieser Leder-Kopfschmuck erinnert mich irgendwie stark an den Dornenkranz von Jesus in der Passionszeit :D
    Aber tolles, auffälliges und stimmiges Outfit!

    Noch etwas: wenn du Lust hast – schau doch mal, wie ich deine College-Jacke von Gossengold kombiniert habe, die ich auf dem Münchener Blogger Bazaar von dir kaufen durfte :D
    hier: http://nachgesternistvormorgen.de/outfit-college-jacket/

    lg
    Esra

  3. Masha ich bin beeindruckt! Sieht super aus. Der Schnitt des Kleides gefällt mir echt gut, auffällig und doch bequem. Super Fotos, das Outfit wird mir bestimmt noch eine Weile im Kopf hängenbleiben :))

    Liebst, Charlotte

  4. HAMMER ♥♥
    Ich habe mir Aufgrund von Valentina schon die HP von juliaundben besucht und mich schon verliebt.
    Jetzt wo ich das Kleid an Dir sehe, nochmal mehr!
    Auch die Lederaccessoires sind absolut Porno…
    Die Bilder sind, wie eigentlich immer klasse, mir gefällt u.a sehr gut, dass dein Make Up eher zurückgehalten ist und das Kleid + die Accessoires umso besser zur Geltung kommen!

  5. Das Kleid gefällt mir extrem gut – ich steh ja total auf so apokalyptisch anmutende Farben. Die Lederaccessoires sind ebenfalls ein Traum. Erinnert mich total an Zana Bayne aus New York – gut zu wissen, dass es das jetzt auch aus Deutschland gibt. Schau ich mir gleich mal genauer an. Danke fürs Präsentieren!