I ♥ LADY GAGA!

Anzeige

Ja, ihr seht richtig!
Ich habe die einzig wahre LADY GAGA getroffen!
Aber fangen wir von vorne an…
Vor kurzem spielte Lady Gaga zwei Konzerte in Köln und da ich keine Karten hatte und anfangs auch niemanden der mich begleiten wollte, habe ich meine Grundschulfreundin Olga und ihre Freundin genötigt mit mir dahinzugehen. Leider hatten wir keine Karten.
Als was tun? Richtig, einfach trotzdem hingehen und warten. Kurz bevor das Konzert anfing, hatte ein Ticketverkäufer Mitleid mit uns und schenkte uns zwei Karten. Wir mussten also nur noch eine kaufen und handelten eine für 25 EUR runter.
Die ca. 8 EUR haben sich ach wirklich gelohnt.
Die Show war einfach großartig und erinnerte mehr an ein Musical, als an ein normales Konzert.
Die Show war purer Overkill und Lady Gaga versteht es alle in ihren Bann zu ziehen.
Wisst ihr, ich muss sagen ich mag sie wirklich gerne und ich hätte mir damals gewünscht, dass ich in meinen Teenagerzeiten ein Idol gehabt hätte, das mir Botschaften vermittelt hätte, dass man auf Meinungen Anderer scheissen soll und wie wichtig Individualität ist, sowie Lady Gaga es tut, statt Britney Spears die mir beibrachte wie wichtig es ist einen coolen Boyfriend zu haben. Na toll.
Doch nachdem die Show zuende war , unterhielten wir uns noch ein wenig mit den Musikern und dem Team und ergab sich die Möglichkeit sie zu treffen und ihr könnt euch nicht vorstellen wie ich ausgetickt bin als ich sie gesehen habe.. Ich hatte so einen richtigen Fanmoment :D
Ich muss auch zugeben, dass ich sehr erstaunt war, wie gut und respektvoll alle über die Sängerin sprachen, denn scheinbar ist sie nicht nur auf der Bühne ein wahrer Schatz, sondern auch hinter den Kulissen soll sie sich sehr bodenständig und natürlich geben und das bewundere ich an ihr.
Man merkt wirklich, dass sie ihre Fans liebt und sehr hart für den Erfolg gearbeitet hat und dankbar ist, dass das alles so geklappt hat.
Und mich traf der Schlag als sie sich auch noch kurz mit mir unterhielt und einwilligte ein Bild zu machen. Sie hat mich gefragt wie ich die Show fand und meine Cap bemerkt. Im Nachhinein kann ich euch nicht sagen, worüber wir sprachen, weil mein Kopf blockiert war und ich superkrass nervös war ^^
In jedem Fall bin ich ultimativ glücklich über diesen Abend und diese wahnsinnig krasse Möglichkeit und werde mich vermutlich ewig dankbar an diesen einen glücklichen Moment erinnern die aktuell größte Sängerin unserer Zeit treffen zu dürfen!
September 18, 2012
Category - event

Leave a Reply

Your email address will not be published.

38 Kommentare

  1. Ich sehe hier viele Leute die anonyme Nachrichten schreiben und die Lady Gaga’s Style, Talent und Persönlichkeit beleidigen…
    Gibt es Beweise, dass das Tier-Fell echt ist?
    Und falls ja, was wäre das Problem? Ich meine, wir essen auch Tiere die grausam umgebracht wurden! Wieso sollten wir ihr Fell nicht benützen dürfen?
    Über Talent werde ich hier nichts diskutieren (“We don’t care what people say, we know the truth), denn Gaga ist wahrscheinlich die talentierteste Pop Sängerin momentan (man muss nur ihre Acoustic Performances anschauen)…
    Ich möchte hier niemanden zum Fan machen und irgendwie bin ich auch froh, dass es viele Menschen gibt die sie nicht sonderlich mögen..
    Denn je weniger Fans je mehr Chance besteht um in die Monster-PIT zu gelangen oder sie kennen zu lernen. ;)

  2. was erwartet man von jemandem der selber eine grosse plattform hat und sie für nix ausser mode und schlechte texte nutzt.

  3. Wow. Hammer Glück gehabt! Bin erstaunt, dass sie Fans so nah an sich ran lässt und nicht von Securitys verscheuchen lässt. Sehr cool! Bin neidisch :)

  4. Warum unterstützt du Tierquäler? Ich dachte du würdest Tiere mögen. Aber dann würdest du so eine Kreatur wie Frau Gaga nicht so verehren. Schade!
    Du magst wohl nur deine eigenen haustiere…

  5. O my god I love Gaga!

    I’m a really big fan. I listen to her music every day and I think that if I would meet her I would cry haha.
    So cool you got this chance :) I am going to her concert in 2 weeks, so freaking excited and going all the way with studds and glitter!This is my first comment ever and you’re my fashion inspiration I think you should know that :)
    love from holland!

  6. OH MY GOSH OH MY GOSH I CANT SPEAK UR LANGUAGE BUT YOU MET LADY GAGA!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH OH MY GOSH

  7. Am schlimmsten ist gagas argumentation, wie sie ihren Pelzkonsum rechtfertigt, sie bezeichnet es als KUNST!! Pelze zu tragen.
    Wenn man mit Kunst alles rechtfertigen kann, was wäre, wenn jemand ein kind umbringen würde und sagt das es als “Kunst” zu verstehen war..? Dann würden wieder alle aufschreien.

    Aber wenn die Gaga sagt “Pelz tragen ist KUNST!”, dann isses na klar ok. Einen so kalten Menschen wie sie sollte man nicht so anhimmeln. Schlimm genug, dass sie ihre Vorliebe für Tiermord ihren ganzen Fans als “normal” (und Kunst x’D) verkauft.
    Die Kiddie-Gaga Fans sind die pelzträger (und Tiermörder) von morgen..

  8. das ist echt mega cool das du Lady Gaga treffen durftest. ich bin echt ziemlich neidisch auf dich.
    und was diese ganzen anonymen Hater hier schon wieder wollen versteh ich auch nicht. sidn wahrscheinlich alle nur neidisch =D

    1. Neidisch auf was? ;) Wenn man die gaga nicht mag, mag man sie nicht. Das hat ja auch mehrere triftige Gründe..

      Und wenn du richtig gelesen hast, die haterkommentare gehen nicht gegen maria sondern gegen Copycat- und Tierquälerin Gaga.
      Man man man…

  9. Wahnsinn. Lady gaga ist der Hammer, das freut mich für dich.
    Lady gaga ist eine wahre Inspiration und tolles Vorbild. Wäre wahrscheinlich auch total aufgeregt, wenn ich sie treffen würde.

  10. ..gut das jeder seine eigene Meinung haben darf..;)..und das ist halt einfach ihre (Masha Sedwick) persönliche Meinung..und das ist gut so.. Lady Gaga polarisiert und es gibt viele die sie mögen und als Vorbild sehen und andere die sie hassen..ich kann mir keine Meinung bilden, da ich sie nicht persönlich kenne und ich Medien im Allgemeinen nicht viel glauben schenke.. Vieles wird einfach ins unermessliche gepusht..
    ..solche Menschen zu treffen ist bestimmt immer sehr aufregend..und ich wäre auch so aufgeregt gewesen..sonst so fern und plötzlich so nah..

    lieb
    Anja

  11. ..gut das jeder seine eigene Meinung haben darf..;)..und das ist halt einfach ihre (Masha Sedwick) persönliche Meinung..und das ist gut so.. Lady Gaga polarisiert und es gibt viele die sie mögen und als Vorbild sehen und andere die sie hassen..ich kann mir keine Meinung bilden, da ich sie nicht persönlich kenne und ich Medien im Allgemeinen nicht viel glauben schenke.. Vieles wird einfach ins unermessliche gepusht..
    ..solche Menschen zu treffen ist bestimmt immer sehr aufregend..und ich wäre auch so aufgeregt gewesen..sonst so fern und plötzlich so nah..

    lieb
    Anja

  12. ..gut das jeder seine eigene Meinung haben darf..;)..und das ist halt einfach ihre (Masha Sedwick) persönliche Meinung..und das ist gut so.. Lady Gaga polarisiert und es gibt viele die sie mögen und als Vorbild sehen und andere die sie hassen..ich kann mir keine Meinung bilden, da ich sie nicht persönlich kenne und ich Medien im Allgemeinen nicht viel glauben schenke.. Vieles wird einfach ins unermessliche gepusht..
    ..solche Menschen zu treffen ist bestimmt immer sehr aufregend..und ich wäre auch so aufgeregt gewesen..sonst so fern und plötzlich so nah..

    lieb
    Anja

  13. Ich finde es immer funny, dass die Kommentare mit Kritik immer Anonym sind…
    What ever.
    Ich finde Lady Gaga als Künstlerin sehr geil auch wenn ich nicht alles für gut heisse, was sie tut (wie z.B Pelz tragen etc)!
    Trotzdem maße ich mir kein Urteil über sie als Mensch an.
    Kennt jemand von Euch Nasen sie denn privat?Das würde mich nun wirklich mal interessieren.

    Back to Topic.
    Ich kann voll verstehen, dass Du total aufgeregt warst, man trifft immerhin nicht jeden Tag einen Weltstar :)

  14. Denke auch. Lady gaga ist ein Produkt, das hat weniger mit Selbstverwirklichung und Individualität zu tun. ausgeflippt lässt sich gut verkaufen, sieht man ja. in Zeiten in denen sie wie das Mädel von nebenan aussah, hatte sie auch wenig Erfolg.
    Und vor britney habe ich den größten Respekt, als sie das was sie gefühlt hat nach aussen gekehrt hat, die abrasierGeschichte etc…DANACH wieder weiter zu machen und die Meinungen über sie so gut es geht zu ignorieren, Hut ab!

  15. Wie cool! Ich war auch in Köln beim Konzert http://lifeismyfirstlove.blogspot.de/2012/09/lady-gaga-born-this-way-ball-concert.html .:)
    Hätte sie auch gerne hinterher noch gestalkt, aber mein Freund ist leider nicht so der Gaga- Fan, weswegen wir dann doch gleich gefahren sind. Fand das Konzert bzw. die Show echt genial, auch wenn sie sicher einige Anleihen bei Madonna und co gemacht hat. Dennoch finde ich sie eine herausragende Persönlichkeit und finde sie auch um Weiten besser als Frau Spears. Und das obwohl ich derartige Musik eigentlich üüüberhaupt nicht höre… Lady Gaga hat mir von Anfang an gefallen. :)

  16. http://kaligurlforever.tumblr.com/post/19443930752

    dann hast du nichts von Britney gelernt. Ich bin seit Anfang an Fan von ihr und
    ich hab noch nie mitbekommen das sie einem suggeriert das man einen Freund braucht.
    Erst denken und WIRKLICH über Menschen ! Informieren- (nicht nur Stars) bevor man so
    einen Vergleich zieht und Mülll schreibt. Bin mal gespannt ob du mit der Kritik umgehen kannst. Lady Gaga und Britney sind übrigens Freunde. Es gibt wohl keine bedeutendere Botschaft von Britney Spears als “what defines us is how well we rise after falling” und wie man es schafft wenn man an einer gescheiterten Beziehung fast seelisch kaputt ging wieder zu sich selbst zu finden ! Etwas was du ja auch immer in deinem Blog darstellst. LG

  17. Das Erlebnis war der Hammer! Wie gut, dass wir uns noch getroffen haben nach dem Konzert und sie gemeinsam “stalken” waren, tolle Erinnerung! :) ♥ Mein Gaga-Post mit dem Backstage-Bericht kommt auch bald! :)

  18. Sie mag eine gute Sängerin sein (Autotune sei dank) aber gut und talentiert ist sie nicht. Sie ist eine elendige Heuchlerin und Tierquälerin! Ihre Fans sollten sich mal ein bisschen mit ihren “tierischen vorlieben” beschäftigen und sie dan boykottieren. Diese Frau geht gaaar nicht!

    Ich mochte sie mal bis ich einige dinge las die mich schockiert haben. So eine Person würde ich nicht unterstützen und ihr mit meinem Geld den Pelzkauf finanzieren.

  19. Lady Gaga ist vieles – aber kein gutes “Vorbild”. Sie hat keine eigenen Ideen und scheint den neuesten Bildern nach zu urteilen, für Tiere nicht viel übrig zu haben. Nur für ihr Fell. Diese Frau ist eine Schande! Man sollte sie nicht weiter hypen und sich lieber mit echten Künstlern beschäftigen, die wirklich authentisch sind und sich auch noch für Tiere einsetzen – und nicht ihr töten unterstützen.

  20. Lady Gaga finde ich grauenvoll. Sie kopiert andere und verkauft es als ihre Ideen..

    Aber am schlimmsten ist ihre Vorliebe für Pelz…. Hauptsache schocken. Als dann ein Fan mit seiner zerstückelten Katze als Kleidung zu einem ihrer Konzerte kam, hat sie das auch nich sonderlich interessiert. Keine negative Äußerung, nichts.
    Ich hasse die gaga für ihren “Tierhass”… :(

    Das sind also die ersten Bilder von dir die ich nicht mag – allerdings nur weil sie mit drauf ist :D

  21. GEIL GEIL GEIL.
    Hast du Felix getroffen? Der war auch da beim “Gras”-Mobil hahah.
    Freu mich krass für dich und bin sehr neidisch!
    So viel Glück auf einmal hätt ich auch mal gerne :D

  22. Oh Gott, wie cool!

    Also du das mit Britney Spears geschrieben hast musste ich echt lachen, DU HAST JA SO RECHT.
    Auch wenn ich ihre Musik nicht mag, Lady Gaga ist eine Klasse für sich, ich finde diese Frau grandios!

    Beneide dich schon ein wenig ;)