MYHUDSON BLOGGER EVENT

Anzeige

Wie manche von euch ja wissen, war ich zusammen mit einigen anderen Bloggern ( Linda, Ricarda, Franzi, Nilam und Marie) vor nicht allzu langer Zeit von Myhudson nach Hamburg eingeladen worden. 
Ich muss zugeben, ich hatte wirklich keine Ahnung, was mich dort erwarten sollte. 
Ich kannte zwar Hudson als Strumpfhosenmarke, aber was genau jetzt dort passieren sollte, das wusste ich nicht. Noch nicht.
Das sollte sich schnell ändern… :)
Das Event fand also in der Speicherstadt statt. 
Für mich im Übrigen das erste Mal, das ich dort war. Es ist absolut architektonisch atemberaubend schön und vollkommen ungeeignet für Absätze und Rollkoffer. 
Da tanzte ich also an, mit meinem Köfferchen und meiner Müdigkeit und startete mit einem Wahnsinnsfrühstück in den Tag zusammen mit den Mädels und den Gastgebern. 
Glücklicherweise verstanden wir uns auf Anhieb und unterhielten uns tatsächlich erstmal stundenlang über Gott, die Welt und natürlich Mode. Dabei stellten uns die Mädels sowohl erstmal Hudson, als auch Kunert vor. Wusste ich vorher auch nicht, dass die zwei zusammengehören.
Passend dazu gab es auch die passenden Fashionimagefilm (Ich liebe diese kleinen Trailer ja sogar mehr als Musikvideos) und ich erfuhr, wie die nächsten Kollektionen aussehen und welche Trends uns in Sachen Strumpfhosen und Leggings bevorstehen (Pastell und Neon im Frühjahr/ Sommer, gedeckte Farben wie Pflaume und Dunkelgrün im Herbst/Winter. Ein wenig Glitzer und Netzstümpfe in ungewöhnlicher Optik und Farben ). 
Aber probieren geht über studieren, deswegen gab es die Modelle nochmal richtig zum anfassen, begutachten und für toll zu befinden.
Und dann wurde es nochmal richtig spannend, denn die eigentliche Frage war: Wie würden wir die guten Stücke denn anziehen?
Zack, ging es runter ins Studio, wo eine Kiste mit einer gefühlten Milliarde (vielleicht waren es auch soviele, man weiss es nicht) Strumpfhosen und Leggings auf uns wartete, um von uns durchwühlt zu werden. Ernsthaft Leute, es waren einfach nur SO VIELE Strumpfhosen und Leggings in allen möglichen Farben da – ich war vollkommen überfordert, machte mich aber auch schon sofort drüber her (hey, sowas lasse ich mir sicherlich nicht zweimal sagen^^)
und pickte mir meine Lieblingsfarben heraus. 
In meinem Fall: NEONgrün!! Dunkelviolett und Mint. Achso und schwarz, aber das versteht sich ja von selbst. 
Und dann gings los: es gab eine Fotografin, einen Kameramann und sogar eine Visa. 
Es flogen Klamotten durch die Gegend und es wurden fleissig Klamotten getauscht. 
Die ersten Outfits standen und wurden abgelichtet, dabei durfte ich den Anfang machen. 
Tja und das sind die Ergebnisse.
So und nun will ich euer Feedback haben, denn das Experiment „bunte Strumpfhosen“ war auch für mich neu, aber ich kann mich damit durchaus anfreunden :)
Was sagt ihr dazu?
Würdet ihr das so tragen?
Findet ihr das gut, wie ich sie kombiniert habe?
Habt ihr einen Lieblings?
Sagt was dazu! Ich bin total neugierig und will eure Meinung hören :)

Some of you might know, that myhudsonsend me an invitation for a blogger event in Hamburg.
After a lunch and some short information about Hudson and Kunert we ( Linda, Ricarda, Franzi, Marie and Nilam) went downstairs to the studio to create some cool looks with the tights and leggings and shoot them :)
I swear, I’ve never seen so many tights and leggings before. There were thousands of them in a box in every color you can imagine. So I picked my favorite ones (neongreen, mint and dark violet) and tried to create something special (I wasn’t an expert in colorful tights before) so these are the results.
Now I want your feedback:
Do you like the looks?

Do you have a favorite?
Would you wear colorful tights?
How?
Tell me what you think about it!
IMPRESSIONS:
wenn so der Tag beginnt, kann nichts schiefgehen :)
ab heute dürft ihr mich auch Strumpfhosenexpertin nennen :)

eine Kiste voller Strumpfhosen und Leggings…….

alles ist da, was mein Herz höher schlagen lässt 

fast wie bei mir zuhause… ^^
Ricarda arbeitet an den Details…
 Marie auch…
Ratet mal, wem dieser Kofferinhalt gehört…. :D
Ricarda bei der Arbeit
…beim Shooten….
…und aussortieren….
hübsche Nilam ist hübsch.
der Tag ist vorbei – es wird gegessen und vom IPad bestellt! Geil, oder geil?
omnomnom….
ja, so schlafe ich gern :) (in 25 hours)
Gute Nacht Hamburg….. ♥
October 27, 2012
Category - event, fashion

Leave a Reply

Your email address will not be published.

28 Kommentare

  1. You are sooooo amazing!!!!! Your eye for color, for style, for the perfect look!
    Oh my…. and your hair and those wonderful bangs (fringe). You are the perfect woman.
    love your style, love your look, love your smile,

    I’ have always been drawn to tights…….. it started when I began ballet at age 6

    I’m an american guy traveling in Europe this fall, and I have 13 years in ballet, and a love for fashion……. your hair is sooo lovely as well, I’ve had long hair all my life, so I definitely appreciate your gorgeous locks
    Growing up, I used to wear tights with sweaters all the time as a comfy alternate. Your lovely look reminds me of all those days….epsecially when the delivery man would come and I’d meet him at the door and he’s refer to me as Miss……
    I’ve been raving to my new friends about how much I love the tights/shorts look, so they encouraged me to try it myself…
    and I have in a big way,….. denim cutoffs, high waisted shorts, even a romper…….
    I will following your blog religiously….. thanks for sharing your lovely taste and your beauty
    Jayme

  2. I really like how you styled the tights with your generally dark style. I think pops of color are really fun, so I think it was a good choice to go monotone. It really makes the tights stand out!

  3. tolle Bilder & super kombiniert :)
    ich finde die neongrüne und die blaue am besten!
    lila passt nicht so schön zu deiner haarfarbe finde ich ;)

    Liebst, Lisch

  4. Meine Lieblinge ist die rechte und linke! RICHTIG geil kombiniert hast du sie!
    ÜBRIGENS habe die Weste auch ( Ginatricot ) oder?
    SIeht super an dir aus :)

    viele Größe :*

  5. Danke fuer die Hintergrundinfos! Fand ich total interessant auch das drumherum zu sehen als nur die fertigen Bilder. Ihr seid alle so huebsch! Und total cool dass ihr die Moeglichkeit dazu bekommen habt da sind ja schoene Bilder bei entstanden :)
    Liebe Grüße!

  6. ich LIEBE bunte Strumpfhosen, man kann damit so einfach aber effektiv jedes langweilige Outfit aufwerten, immer ein Hingucker und sie machen tolle Beine :)

  7. Hey, ein richtig cooler Post, ausführlich beschrieben, viele Bilder, so dass man auch gut einen Eindruck bekommen- macht Spaß, den Post zu lesen! Find ich echt super, deine Art zu bloggen! Thumbs up!

  8. Hihi Nilam hat das Event mal in nem Video erwähnt auf dem daarum channel, dass sie garnicht wusste, was sie tun soll weil ihr alle so krass angezogen wart und sie nichts hatte :D

  9. Die Outfits mit den Strumpfhosen schauen toll aus! Und ich liebe ja so “behind the scene” technische Sachen von irgendwelchen Events. Da sieht man mal wie das so alles abläuft wenn man selbst noch nie auf einem war :)

  10. Ich kann mich nicht mit bunten Strumpfhose anfreunden, dabei finde ich das Outfit mit der neongrünen ganz hübsch. Aber nee, so generell bleiben sie einfach auf meiner “No Go-Liste”.

  11. Wirklich sehr schöne Fotos. Ich liebe ja solche “Behind-the-Scenes”. Da sieht man auch mal was alles dazu gehört und wie es abläuft ehe man tolle Fotos hat.

    Ich selbst bin eigentlich keine Fan von bunten Strumpfhosen. Aber ich muss sagen dass du sie super kombiniert hast. Dadurch dass deine Ouftis in schwarz/grau gehalten sind, kommen die bunten Strumpfhosen super zur Geltung und wirken auch super stimmig zum Rest.

    Mein Liebling ist definitiv die Dunkelviolette. Auch die Neongrüne sieht super aus. Mint und Rot gefallen mir nicht wirklich. Ein dunkleres Rot würde sicherlich besser aussehen.

    LG