NEON IS FOR LOVERS.

Anzeige
shirt: gossengold
skirt / glasses: romwe
boots: choies

Thank you Dome Darko for taking the pictures!
Obwohl ich großer Neonfan neuerdings bin, finde ich es dennoch schwer zu kombinieren.
Ich habe mich für ein Lieblingsshirt von Gossengold entschieden, das ich unten abgeschnitten habe, meine selbstgemachte Nietenjacke und meine Lieblingsboots.
Damit falle ich bei der nächsten Party garantiert auf ;)
Although I’m a fan of neon colors, they are difficult to combine. 
I’ve chosen one of my favorite shirts from Gossengold (I’ve cut it by myself), my DIY studded leather jacket and my favorite boots. 
So let’s get the party started!
_______________________________
Here are some news for you!
Click on the picture!
Go to Choies application  and follow the steps.

Note:
If you are gonna write some reasons you love Choies and list some of your favourite items on your blog or any other SNS page, that will help you to win it’ll send us the link of the page and your name if you do that.

October 15, 2012
Category - fashion

Leave a Reply

Your email address will not be published.

8 Kommentare

  1. Wow, atemberaubend. :)
    Du solltest immer Bilder von einem Fotografen haben, dann wirken deine Outfits gleich nochmal so viel besser! Sie sind natürlich sonst nicht weniger schön, aber ich danke, dass die Qualität des Fotos/die Bildkomposition/Farben/Schärfe unheimlich viel ausmacht.

  2. Der ist so geil! *-*
    Und echt schön, wie du ihn kombiniert hast.
    Ich hab immer so meine Probleme beim Kombinieren von neon sachen. Aber bei sieht das echt HAMMER aus!
    Ich bin ein großer Fan von deinem Blog & deinem Stil ♥
    xo

    iliveforautumnx.blogspot.de

  3. WOW , richtig tolles outfit! bei gossengold werde ich wohl auch demnächst mal bestellen! gefällt mir total gut. und schade das düsseldorf nicht um die ecke ist- den boy-stor würd ich gerne mal einen besuch abstatten.