Outfit: Get me a coke.

Anzeige

| tee*: romwe | cap*: obey | leggings*: julice en reve | boots: sacha | shirt: 2nd hand | vest*: romwe |

 


 
DE: Heute gibt es mein Lieblingsoutfit aus Frankreich und obwohl ich in Deutschland das Oberteil nicht so kurz tragen würde, würde ich es in Frankreich immer wieder tun. Ich mag das Outfit aber grade auch so gerne, weil es zZ total meinen Geschmack trifft. Ich liebe um die Hüften gebundene Karoshirts und versuche keine Gelegenheit zu verpassen ein solches zu tragen. Cap, die Leder-Jeans Kombi, meine Lieblingsboots – alles zusammen sind es sehr typische Elemente für meinen aktuellen Lieblingslook, oder ist euch der Look doch zu kitschig?
 
EN: So this is my favorite look from the pictures I took in France. The cap, the leather-denim combination and especially the shirt around my hips are my favorite elements for a perfect look. Do you like it?
 

   

August 19, 2013
Category - fashion
Taged under - , , , ,

Leave a Reply to Yoyó Cancel reply

Your email address will not be published.

20 Kommentare

  1. Mal von Coca Cola abgesehen stehe ich voll auf dein Outfit =) Warum würdest du es in Deutschland nicht so tragen? Weil man im Urlaub irgendwie doch lässiger ist? Mir geht es zumindest so… Ich steh aber auch grad deswegen auf dein Outfit weil es für mich so nach Amerika aussieht… Und ich voll dahinten hängen geblieben bin ;)

    LG,
    Nath

  2. Ich finde den Look echt klasse und muss Carina auch recht geben. Du trägst wirklich häufig bauchfrei und du hast auch eine tolle Figur, also wieso kein Bauchnabelpiercing? ^^

  3. Masha, die Schuhe sind super gut! :)
    Achja und ich finde du siehst sowieso total super aus und hast einen hammer Body, keine Ahnung warum irgendjemand an deiner Figur herummeckert, geht gar nicht!

    Liebe Grüße!

  4. I like the outfit! The logo of the company is everywhere, so I think the world will not be a lot worse with her wearing this shirt. I like the shirt around the hips as well, look s cool and casual like I-don’t-give-a-fuck. :D

  5. Muss Anonyos leider recht geben bzw. mir geht es genau gleich, ich finde den coca cola print eigentlich mega cool, bin aber irgendwie immer davor zurück geschreckt mir son shirt zu kaufen weil das was der konzern hintenrum abzieht halt doch echt äzend ist. also ich werd mir dafür jetzt glaub ich einfach das “enjoy cocaine” shirt (z.b. hier von amazon http://www.amazon.co.uk/Vintage-Enjoy-Cocaine-Shirt-Small/dp/B00BFLR8GC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1376909962&sr=8-1&keywords=enjoy+cocaine) holen, das find ich sogar noch einiges besser eigentlich weil es parodie und provokation zu gleich ist :D
    könnte ja eig. auch was für dich sein Masha ;-)

  6. Ich mag nicht, dass du Werbung für CocaCola machst, einem Konzern den viele Leute aus gutem Grund boykottieren. Der Look ansich ist sehr schön, aber manchmal würd ich mir etwas mehr politische Korrektheit von dir wünschen. Auch wenn ich mich gerade anhör wie der letzte linke Spießer xD nimms mir nicht übel ;)