Outfit: Greetings from Vienna

Anzeige

| coat*: minimum | bag*: dkny | boots*: choies | dress: primark | necklace: new look |

 


 
DE: Überall lese ich von der verzweifelten Suche nach dem perfekten Wintermantel. Und immer scheint es mir, je verzweifelter man sucht, desto unwahrscheinlicher wird man fündig. Eine erfolgreicher Fund entsteht selten durch eine aufwendige, geplante Suche, sondern meist spontan, wenn man am wenigsten damit rechnet. Diese einfache Formel gilt nicht nur für den perfekten Wintermantel, sondern gilt auch für die Liebe und sämtliche Herzensangelegenheiten. Und genau so war es bei mir: auf der Suche nach i r g e n d w a s verfiel ich diesem Wintermantel sofort. Wir haben uns gefunden. Einfach so. Ich überlegte erst noch einige Zeit, doch insgeheim war es längst zu spät. Gesehen, verliebt, mitgenommen und seitdem ganz oft getragen.

Aber warum ausgerechnet er? Was macht ihn so besonders?
 
Ich glaube ich habe mich zuallererst in die Farbe verliebt, ein schönes Violett, das perfekt zu meinen Haaren passt. Ausserdem ist es mal was anderes, als dieses ewige Schwarz und trotzdem sehr wandelbar. Die Farbe hat es mir einfach sofort angetan, doch auch der Schnitt ist genau richtig. Irgendwo zwischen klassisch und egg reiht er sich ein und macht jedes Outfit ein bisschen edgy. Doch vollständig wird es durch die Details. Den Zippverschluss vorne und die kleinen Lederdetails überall geben dem Ganzen nochmal das gewisse Etwas. Ihr merkt: ich bin verliebt.
 
Der Rest der Outfits ist ein wenig einfacher gehalten. Ein strenges Strickkleid, das ich wirklich sehr oft und gerne trage obwohl es auf den ersten Blick so gar nicht zu mir passt, weil es wirklich sehr hochgeschlossen ist und dazu eine Statementkette aus London. Endlich kann ich auch wieder meine Lieblingsboots vom letzten Winter auspacken und trage auch die seitdem wieder nonstop. Mein neues Baby ist diese DKNY Clutch aus Glattleder – der perfekte Begleiter für, ja, eigentlich für immer. Zumindest verlässt mich dieses Baby seitdem nur noch in Notfällen :)

 

EN: I read everywhere about the desperate search for the perfect winter coat, but the more desperate you look for something, the less you’ll find it. It’s the same with love – you always fall for someone when you expect it at least. It’s a simple formula, that applies not only to love and matters of the heart, but also for the perfect winter coat. And so I was just looking for s o m e t h i n g and then I found this coat. It was love at first sight. I knew it and I’m pretty sure, the coat knew it, too. 

Since then I’m wearing it all the time, because it has this beautiful color, that matches perfectly to my hair, and the cut is just great. Somewhere between classic and edgy with zip on the front and some leather details. You see: I’m in love.

The rest of the outfit is kept a little bit easier than usual. A highly closed dress with a statement necklace I’ve bought in London. And finally I can wear my favorite boots from last winter again – I love them! My new baby is my bag from DKNY – the perfect companion for, actually, forever. 

Let me know if you like my outfit today :)

 


 
 

September 30, 2013
Category - fashion
Taged under - , , ,

Leave a Reply to Mad Cancel reply

Your email address will not be published.

22 Kommentare

  1. Auch ich bin im Moment auf der Suche nach einem neuen Wintermantel und fast am Verzweifeln :D ich sollte wahrscheinlich besser aufhören zu suchen!
    Dein Outfit gefällt mir gut und auch der Mantel ist echt toll :)

  2. hi Masha
    wooooooooooooooow
    auf dem 2. Bild siehst du soooooo toll aus…#
    mag das ab und zu mal schicke outfits von dir zu sehen….
    echt klasse!!!

    Love Miriam aka. MiKu

  3. Meiner Meinung nach ist dieses Outfit überhaupt kein “Griff ins Klo”. Die Farbe und der Schnitt des Mantels stehen dir sehr gut und passen wunderbar mit dem Kleid zusammen. Und Oma-haft sieht das Ganze erst recht nicht aus, vor allem in Kombination mit den Schuhen :) Wenn der Mantel nicht so teuer wäre, würde ich ihn mir auch kaufen.

  4. Also ich muss mich Jacky anschließen, finde den Look wunderschön und ich finde es toll, dass dein Stil so abwechslungsreich geworden ist. :)

  5. Kann mich dem nur anschließen, entschuldige. Das Outfit wirkt sehr unvorteilhaft und sagt mir persönlich auch gar nicht zu, da es nun einmal eine sehr altbackene Wirkung auf sich zieht. Das Lila jedoch ist ein echter Hingucker.
    Eventuell würde der Mantel ja ganz anders zum Vorschein kommen, wenn er anders kombiniert werden würde.
    Schade.

  6. Also iiiiiiiiiich finde die Farben total schön und stimmig! – dden Schnitt des Kleides mag ich allerdings gar nicht. Wirklich altbacken! Und auch der rest der “form” des Outfits will mir nicht so recht gefallen..

    Aber, wie bereits geschrieben: Schöne Farben!

  7. Ich finde schon auch, dass das Outfit etwas altbacken ist.. wenn ich es tragen würde! Ich finde aber zu Mashas Haarfarbe und ihrem Stil passt es wirklich gut, außerdem wirkt es sehr.elegant und klassisch. Einfach mal was Anderes und mir gefällt’s!

  8. Hmm.. Ich finde ja, dass das kein WINTERmantel ist – sorry, aber ich zieh da richtig dicke Jacken an und nicht so’n Herbstteil. Außerdem sieht das Outfit altmodisch aus und eher fur ü70-jährige geeignet. Klar kann auch altmodische Kleidung gut und sexy aussehen (ja kann es! Muss es nur richtig kombinieren!), aber der Mantel ist schrecklich. Dieses oversized ist ja jetzt in auch in Jacken, aber bei dem Teil ist es einfach nur furchtbar. Dazu der rock und das oma-outfit ist komplett :x tut mir leid, sonst mag ich deine outfits echt gerne, aber das war eher ein griff ins klöchen….

  9. Also ich muss meinen Vorrednern widersprechen. Ich finde den Look gelungen. Nicht auf Teufel komm raus sexy gestylt sondern stilvoll und elegant und das Lila bringt deine Haare schön zum Leuchten :)

  10. Ich muss da meinen Vorposterinen recht geben, ich finde das Outfit nicht stimmig.

    Die Teile ansich wären wahrscheinlich sehr hübsch, vorallem der Mantel, aber zusammen kombiniert sieht es eher nach “wenig” aus. Das Kleid hat zudem eine sehr ungünstige länge, es lässt deine Beine sehr kurz wirken.

    Aber was ich wirklich sagen muss, ich verliebe mich jedes mal aufs neue in deine Haare, sie sehen einfach toll aus.

  11. Du weißt, ich liebe deinen Look aber sorry meine liebe Masha…
    Ich weiß nich, aber das is für mich persönlich n echter Griff ins Klo!
    Auch ich finde es zu altbacken und erinnert mich n bisschen an die Oma’s mitm
    Rollator ;) Sorry…mein persönlicher Geschmack.
    Die knöchelhohen Boots, das fast wadenlange Kleid und das der Mantel irgendwie für meinen Geschmack wenig(bis garnich?) tailliert ist, gefällt mir leider in der Kombi garnich.
    Aber gut, die Farbe des Mantels finde ich geil und auch wenn der Look mir nich gefällt, finde ich deinen Kopf auf den Bildern umso bezaubernder :-*