Outfit: Herbst liebt Karo

Anzeige

| sweater*: jutebeutel | skirt: new look | coat*: romwe | bag*: beara beara | shoes: david tyler |

 


 

DE“Fuck you if you can’t dance” Zugegeben, tanzen fällt mir auf den Schuhen auch ziemlich schwer, aber gehen und stehen geht noch, aber wenn wir ehrlich sind haben wir diese Vorliebe für vollkommen unpraktische Kleidungsstücke, die aber dafür super aussehen, ob schwere Nietenjacken oder abartig hohe Schuhe – wer schön sein will muss leiden, zumindest manchmal. Gut, dass das restliche Outfit wenigstens recht bequem saß. So wie zB. die schöne Ledertasche, die innen mit einem schönen Karomuster versehen ist oder mein Karorock, den ihr schon aus meinem London Haul kennt. Nur von den Schuhen brauchen meine Füße erstmal wieder eine kleine Pause (oder auch nicht, denn  sie sind doch viel zu hübsch um sie im Schrank stehen zu lassen) :)

 
EN: “Fuck you if you can’t dance” To be honest is dancing the last thing I’m capable of  on these shoes, but I can stand on them and even go, so it’s okay. Sometimes you have to suffer if you want to look good in your outfit. The good news: at least the rest of the outfit is quite comfortable. Like the beautiful leather bag with the checked pattern inside or my skirt I’ve showed you in my London Haul last week.

 

October 9, 2013
Category - fashion
Taged under - ,

Leave a Reply to Julia Cancel reply

Your email address will not be published.

15 Kommentare

  1. Das Outfit ist wie immer der totale Hammer! Und erst die Schuhe *-* wünschte ich hätte sie auch. :)
    Zurzeit steh auch total auf Karo aber leider hab ich nicht all zu viel davon in meinem Schrank… Der Rock ist echt hübsch und das T-Shirt dazu passt super leider habe ich es nicht mehr im shop gefunden. :(

    Sasi <3

  2. Hey Masha!
    Ich habe deinen Blog schon immer gern gelesen, aber seit ich dich am Vienna Fashioncamp kennengelernt habe, bin ich ein richtiger “Fan” deines Blogs & von dir. Du hast mich live echt umgehauen! :D
    … und dein Outfit ist übrigens auch wirklich schön, mir gefällt der Karorock, und die Schuhe sehen hammer aus – auch wenn sie nicht fürs Tanzen geeignet sind (& ich in denen wahrscheinlich nicht einmal gehen könnte ;) )!

    Liebe Grüße,
    Lilinzki

  3. Soooooo schöner Look ♥♥♥
    Ich liebe den Rock und das Shirt ist einfach nur cool!
    Die Schuhe sind sicherlich der Fußtot, auch wenn sie echt schön sind.
    Nach 30 Min. würde ICH sie sicher gegen Stiefel oder Chucks austauschen!!

  4. Woah die Schuhe sind wirklich richtig hoch. Und der Absatz ist dünn. Alter Schwede, dass du da überhaupt drei Schritte drauf laufen kannst :D.
    Tolles Outfit. Ich liebe Karo auch!

    Lg <3

  5. Mal wieder ein Super outfit! :) Ich finde dein Look ist in letzter Zeit “erwachsener” geworden, irgendwie eleganter, aber dennoch waisted – ich finds großartig :) mach weiter so. Liebe Grüße <3

  6. die tasche ist sehr schön, insgesamt ein elegantes outfit was ich auch so tragen würde :) letzten monat wollte ich mir die kette zu “fuck you, if you can’t dance” kaufen, hat aber leider nicbt mehr geklappt. ich hab mich direkt in den satz verliebt, denn ich tanze für mein leben gerne.

    liebe grüße <3