Outfit: meine Mama und ich

Anzeige

Meine Mutter und ich, wir sind uns in vielen Dingen ähnlich – wir handeln oft gleich und denken gleich.
Meine Mutter ist meine Familie und zugleich meine beste Freundin, aber es gibt einen Punkt, in dem wir uns schon sehr unterscheiden: der Modegeschmack.
Wenn es ein Gegenstück zu meinem Stil gibt, ist es ganz klar… meine Mutter.
 
Während sich die ein oder andere Tochter mit den Jahren dem Stil ihrer Eltern angepasst hat, ist bei uns genau das Gegenteil passiert, denn meine Mutter und ich könnten kaum unterschiedlicher sein was Modevorlieben angeht.
Während sie fröhliche, bunte Kleidung liebt, bin ich ganz den Nicht-Farben verfallen.
Während sie auf taillierte Kleider setzt, trage ich oversize.
Während sie Blumenmuster schön findet, stehe ich mehr auf Leomuster.
Während sie vereinzelt etwas für Strasssteine übrig hat, sind meine Kleider mit Nieten besetzt.

Ich glaube ich könnte die Liste ewig so weiterführen, aber eine Sache haben wir dann doch gemeinsam:
Die Vorliebe für Qualität und hochwertige Stoffe.
Ich kann mich noch ziemlich genau an das erste Teil erinnern, das ich mir selbst aussuchen durfte: ein grauer Kapuzenpullover. Das zweite war übrigens eine Hose im Leomuster (peinlich, ich weiss!).
Ich befürchte ja fast, dass ihre Liebe zu bunt mich in den Grunge getrieben hat, denn meine Vorliebe für Schwarz, Grau und -mittlerweile- Weiss kommt schließlich auch nicht von ungefähr.
Aber eine Sache habe ich von ihr gelernt, nämlich:
1. Statement Stücke machen ein einfaches Outfit zu einem besonderen Outfit
2. Basics sollten immer hochwertig sein
3. natürliche Materialien wie Leinen und Baumwolle sind künstlichen vorzuziehen
und last, but not least:
4. niemals billige Strumpfhosen tragen.

 
Bis auf gelegentliche Ausnahmen befolge ich ihre Regeln, die sie mir unterbewusst mit auf den Weg gegeben hat, bis heute und eins hat sie mir immer vorgelebt:
Egal was du trägst, ob laut oder leise, Hauptsache du fühlst dich wohl damit!
Und vermutlich ist das der wichtigste Ratschlag von allen…
 

 
50 is the new 30 – auf meine Mama trifft das ganz klar zu und mit ihr auf eine ganze Generation.
UNGER hat den Gedanken aufgenommen mit der „Who is Who – Style is ageless“ Kampagne und veranstaltet ein tolles Gewinnspiel!
Dafür musst du einfach ein Foto von dir und deiner Mama auf Instagram posten und mit #styleisageless und @ungerfashion markieren.
Zu gewinnen gibt es dann 8 x 500 EUR Gutscheine
für Mutter und Tochter für den High Fashion Onlineshop UNGER-FASHION.COM.
 
Macht mit und macht so nicht nur euch selbst sondern auch eurer Mama eine Freude.
Meine Mama hat sich allein schon total gefreut endlich mal wieder ein aktuelles Bild mit mir zu haben und strahlt so schön wie eh und je!
Ich hab dich lieb, Mama ♥
 
Übrigens: Wer meinen Blog schon länger liest, hat bestimmt schon über die Kommentare meiner Mama gelacht. Bald wird es auch einen zweiten Teil geben :)
 

in Kooperation mit UNGER-FASHION.COM

August 14, 2014
Category - fashion
Taged under - , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published.

29 Kommentare

  1. Das ist wunderbar <3 Ich freue mich so für dich, dass du so ein gutes Verhältnis zu deiner Mum hast, und das, was ein großer Teil deines Lebens ist, mit ihr teilen kannst.

  2. Sehr süße Bilder von euch beiden, man merkt, dass ihr wirklich Spaß zusammen habt:) Meine Mama ist auch meine beste Freundin.

  3. Oh wie toll! Mutter und Tochter. Ich lieb meine Mama auch so sehr! Meinen Modetick habe ich von ihr geerbt. Wir sind zusammen durch dick und dünn gegangen und ich freue mich immer, wenn auch andere Töchter sich mit ihren Müttern so gut verstehen!
    Liebste Grüße

    Sarah

  4. Das Foto ist total süß und mir geht es genauso wie dir – mein Style ähnelt dem meiner Mutter nicht im Geringsten. Wobei es zu den guten alten “Emo”-Zeiten schlimmer war haha,

  5. Richtig schöne Bilder :-) So welche hätte ich auch gerne, aber dazu würde sich meine Mami gar nicht trauen ^^

    Deine Mama sieht richtig hübsch aus :-)

  6. deine Mama ist eine bildschöne Frau :O in ihren Augen sieht man wirklich die Herzensgüte soweit ich das beurteilen kann/darf!

    Wunderschöne Bilder <3

  7. Warum nie billige Strumpfhosen tragen? Meine sidn immer von H&M,sehen wie teure aus & halten ewig, ohne löcher laufmaschen und co…
    Ich teile im übrigem gleiche kleidergröße (34/36) & auch gleichen mode geschmack mit meiner mum. Immer wieder schön so eine riesen auswahl an klamotten zu haben. :D Nur schuhe passen nicht!

  8. Ihr seid einfach toll. Obwohl ihr euch vom Style unterscheidet, sieht man trotzdem, dass ihr ein Herz und eine Seele seid. Du siehst deiner Mutter so ähnlich und ihr beide habt den gleichen Ausdruck in den Augen. Den Ausdruck der Liebe füreinander!

  9. Deine Mutter ist so eine tolle Frau mit jeder Menge Ausstrahlung :) ich finde man sieht, dass sie dir viel mit auf den Weg gegeben hat, äußerlich und charakterlich, auch wenn man letzteres eigentlich schwer nur aufgrund eines Fotos sagen kann. Aber man merkt es daran, wie du von ihr erzählst. Zwei klasse Frauen :)
    Liebe Grüße

  10. Klasser Beitrag! Mutter-Tochter Beziehungen bleiben ewig! Meine Mutter ist auch meine beste Freundin und stand auch letztens bei meinem Fotoshoot hinter der Kamera- ohne Mama geht gar nix! Sie unterstützt dich, wo sie nur kann, gibt super Ratschläge zum Thema gesunde Ernährung, Mode, und so weiter :)
    Wirklich wunderhübsche Fotos habt ihr geschossen :)

    Liebe Grüße!
    https://redchillilounge-spiceupyourlife.blogspot.com

  11. Wie süss ist das denn bitte????
    Deine Mama ist einfach bezaubernd (Hallo Mamaaaaa*wink*)!!!
    Du hast definitiv ihre positive Ausstrahlung geerbt ♥