Outfit: very british

Anzeige

| jeans: dr.denim | blazer*: romwe | loafers: jeffrey campbell | harness*: regalrose |

 


 
DE: Karo und Loafers, geht’s eigentlich noch spiessiger?

Ich habe es mir tatsächlich zur Aufgabe gemacht die absolute Spiesserkombi irgendwie Masha tragbar zu machen und tadaaa hier ist er: ein sehr britisch angehauchter Look, der nun wirklich nicht nach Langeweile aussieht :)

Wie immer steckt der Teufel auch hier im Detail. Es sind keine langweiligen Timberland Loafers, sondern benietete Jeffrey Campbells, statt Perlenkette trage ich eine Körperkette und Karo? Sind wir mal ehrlich, Karo gehörte schon immer den Punks. Also vollkommen legitim :)

 

Aber anderes Thema:

Ich weiss nicht, ob euch das schon aufgefallen ist, aber irgendwie ändert sich mein Stil langsam ein wenig. Keine Sorge, ich werde kein vollkommen neuer Mensch, der sich neu erfindet, aber ich möchte mich auch weiterentwickeln und habe eben auch Lust auf Veränderungen.

Ich werde mir natürlich weiterhin treu bleiben, aber dennoch auch überraschen und ich hoffe euch gefällt, was ihr in Zukunft seht, sowohl das Masha-typische als auch eine ganz neue Seite :)

Seid gespannt!

 

 

EN: Masha goes preppy? Not really.

Checked and loafers, usually a boring combination, but not here.

As usually the devil is in the detail:

This british-influenced look needs studded Jeffrey Campbells instead of boring timberlands and a harness instead of a pearl necklace. And let’s be honest: Checked always belonged to the the punks – so what?
Another issue:

I don’t know if you’ve noticed it, but I change my style a little bit. Don’t worry, I’ll be the same, it’s just that I want a little change, a growing up, a development.

So I hope you like it and maybe I can surprise you somehow :)

Stay tuned!

 


 
 
 

September 18, 2013
Category - fashion
Taged under - , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published.

21 Kommentare

  1. Sehr schönes Outfit. Sehr klassisch, aber mit nem Twist !

    Einziges Manko: der Gürtel passt meiner Meinung nach nicht dazu.

    Der BH ist vielleicht auch etwas ungünstig gewählt. Die Brust sieht zu weit auseinanderstehend aus.

    Trotzdem toller Look !

  2. Deine Haare zu dem Karo-Blazer – ein Traum!
    Das einzige was mir missfällt ist der Gürtel, den hätte ich persönlich weggelassen.

    Aber du siehst richtig richtig toll aus.
    Ich könnte ja eh stundenlang von deiner neuen Haarfarbe schwärmen! :D
    Bilder sind wie immer auch top!

  3. Waaaaaahnisnnig guter Look! Schaut aus, wie direkt von den Seiten der Vogue! Und mit deinen Haaren hat das neben dem britischen auch noch irgendwie was ‘grungiges’ (<gibt es das Wort?) Neid hoch 10! xx

  4. I love outfits that might be kind of boring in the first sight but then getting very exciting at the second. I love the hidden details and your red hair definately does a lot to this outfit! ;) Well done, Masha! You look gorgeous!

  5. Hallo Masha!

    Mir ist in der letzen Zeit aufgefallen, dass du sehr oft vom typischen Masha-Style geschrieben hast. Das Thema wer häufig präsent, manchmal nur in einem Satz, manchmal etwas ausführlicher. Und mich hat es ehrlich gesagt ein bisschen zum Nachdenken gebracht. Fühlst du dich durch “uns” verpflichtet, deinen Stil um jeden Preis in einem Outfit unter zu bringen? Oder ist für dich ein Outfit nicht mehr gut/schön/einzigartig, wenn es nicht 100% nach Masha aussieht?
    Deshalb habe ich mich wirklich gefreut, als ich deinen Post gelesen habe. Ich finde dich super und bin auf jedenfall dabei, egal in welche Richtung du dich entwickelst! :D

  6. Ich finde es gut wie du dich veränderst und nie deinen persönlichen Stil verlierst. :)
    Es ist völlig normal, dass dein Look auch wiederspiegelt, dass du einfach reifer und erwachsener bist. Ich bin in deinem Alter und habe einen Bürojob und freue mich von daher über genau DIESE ART von Inspirationen. Natürlich kopiere ich deine Looks niemals 1:1 aber es fällt mir leichter dadurch mein “Spießer-Outfit” ein wenig aufzulockern, sodass ich mich wohl fühle.
    Bitte mach weiter so! :)

  7. Juhuuu endlich mal eins das ich auch als very british erkenne! Super mit dem Karoblazer und ich finds sehr Masha-tragbar! Hast du super zu was eigenem gemacht und gefällt mir auch mega gut :)

  8. Ich bin gespannt was uns neues erwartet ;-)
    Die Looks die etwas “erwachsener” sind, stehen Dir wirklich sehr gut…
    Jeder Mensch etwickelt sich auf seine Art weiter und wird auf seine Art “erwachsen”, warum sollte sich das nicht auch in seinem Look zeigen!?
    Hauptsache es ist Masha und das ist es immer irgendwie.