What to wear: Maxi Love

Anzeige


We love maxi! Transform your look with effertless chic and pick your favorite summer dresses now. These styles are the perfect wardrobe staples and work from day to night, beach to the city. Find the key pieces for your new outfit now.

 
maxi-love-1


1. & Other Stories, Denimjacket
2. Malaika Raiss, Necklace
3. The Reformation, Striped maxi dress
4. Bik Bok, Striped maxi dress
5. Topshop, Hat
6. Suncoo, White maxi dress
7. Gorjana, Earrings
8. Kerbholz, Sunglasses
9. Violeta by Mango, Bag
10. Stila, Eyeshadow and blush
11. Topshop, Mules

This post is also available in RUDE

June 30, 2016
Category - Shopping
Taged under - , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published.

6 Kommentare

  1. Ich erkenn’ mich selbst kaum wieder: die hellblau-gestreife Nummer drei aus bügelanfälligen Blusenstoff mit Rüschchen an den Puffärmelchen gefällt mir, und nicht zu wenig! Dabei sind eben alle Dinge darin enthalten, die ich so angeblich nicht/nicht an mir mag: hellblau, Rüschen, Puffärmel. Naja, und der Ausschnitt bis zum Bauch ist auch eher nur mit Top drunter tragbar, was mich den Sinn eines solchen Ausschnittes an einem Kleid für heiße Tage (an denen ich sicher keine 2. Schicht Kleidung tragen will) hinterfragen lässt.
    Und der hohe Ausschnitt an Nummer vier aus Geschirrtuchstoff ist ein alter neuer Liebling.

    Ich steh’ ja auf Hüte, sehr sogar – und ich halte meine Argusaugen offen, um endlich, endlich so ein hübsches Hütchen im real life auf einem hübschen Köpfchen zu entdecken. Wenn’s soweit ist, bin ich bereit, einen Wetteinsatz einzulösen – denn ich fürchte, das wird ein Blog&Instagram-only-Accessoire bleiben. Dabei überlege ich echt schon, mir einen zuzulegen, denn nichts ruft entspannter “Sommer!” und “Urlaub” als diese Hutform aus diesem Material. Ich empfinde ihn übrigens als äußerst charmant maskulin, á la Gondolieri – perfekt, um die Süße eines Blümchen-Rüschchen-Volant-Flatter-Sommerkleidchens aufzufrischen. Me likey, am Besten aber mit schmalen Jeans.