Frankreich Teil 3

Anzeige


obwohl es mittlerweile nur wenige tage her ist, kommt es mir dennoch vor wie eine ewigkeit…
und ja, ich habe 3 tage hintereinander nudeln mit tomatensoße gekocht ABER das lag nicht daran dass ich in meinen kochkünsten beschränkt bin jedenfalls nicht SO, sondern weil dort einfach nur eine art größerer kiosk war wo es einfach nichts anderes gab und lina strikte vegetarierin ist! ich hatte also quasi keine wahl. einmal hab ich mich auch aus dem fenster gelehnt und noch ratatouille dazugetan.
so war dann auch die arbeitsverteilung. sie kümmert sich um die bilder. ich koche und mache sauber :)
achja und unser lieblingswort war: NICHTS!
weil: da war NICHTS. du konntest NICHTS machen. du warst mitten im NICHTS. nur strand. kaum menschen. kaum irgendwas! einfach NICHTS.

dennoch:
ich könnnte grade jederzeit zurück und da paar monate bleiben (mit ihr natürlich)….
























September 25, 2011
Category - Gedanken, trip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.