Lieblingsprodukte im März

.Portrait with glasses | Yun Berlin | blonde

Portrait with glasses | Yun Berlin

Portrait with glasses | Yun Berlin

Lieblingsbrille: Yun
Schon in dem Moment, als ich das erste Mal von dem Yun-Konzept hörte, war ich begeistert. Als ich es dann selbst ausprobierte, wusste ich, dass ich es euch bei einer guten Gelegenheit unbedingt erzählen müsste – tja und was soll ich sagen?
Heute ist diese Gelenheit.
 
Yun – das ist ein Label aus Südkorea (ein Familienunternehmen übrigens!), das in Deutschland seinen Flagshipstore hat. Ein Brillenlabel – so weit, so gut. Das Beste daran ist jedoch, dass man in den Store geht und eine Stunde später mit der fertigen Brille(!) wieder rauskommt. Ja, richtig: man muss nicht erst Ewigkeiten auf seine Brille warten auf Abholscheine und so einen Mist, sondern sie wird gleich vor Ort erstellt – inklusive Stärke und allem drum und dran.

Das funktioniert so: ihr sucht euch eine Brille aus, dann nennt ihr eure Daten (oder macht dort vor Ort einen Sehtest, wenn ihr eure Stärke nicht kennt, aber dann dauert es ein bisschen länger als eine Stunde), die passenden Gläser werden herausgesucht, die Brille durchläuft einen Prozess, bei dem man live dabei sein kann, wie die Gläser geschliffen und angepasst werden (quasi ein Happening) und fertig ist die neue Brille. Und jetzt haltet euch fest: die fertige Brille MIT Gläsern und allem drum und dran kostet euch grade mal 100 – 200 EUR. Also, wenn das mal nicht ein mega Tipp ist, dann weiss ich auch nicht.

Smashbox Matte Lipsticks Palette Flatlay

Smashbox –
Be Legendary
Matte Lipstick Palette

Ich liebe Lippenstifte. Ist euch bestimmt auch schon aufgefallen. In meiner Handtasche befindet sich mindestens ein Lippenstift, doch grade wenn ich auf Reisen gehe, kann ich nicht meine Lippenstift-Sammlung mitnehmen, sondern muss mich auf einige wenige festlegen. Aber bekanntlich gibt es für jedes Problem eine Lösung und tadaaa – hier ist sie auch schon: die matte Lippenstift-Palette von Smashbox mit lauter matten Lippenstiften. Normalerweise bin ich kein Freund von Lippenstift-Paletten, aber diese hier ist ganz wunderbar, schlichtweg weil die Farben schön sind und vor allem schön matt. So habe ich XY Farben auf einem Blick und in Zukunft auf Reisen immer alle meine Lieblingsfarben dabei ohne zig unterschiedliche Lippenstifte mit mir schleppen zu müssen.

3

Guerlain La Petite Robe Noire Lipcheek Rouge
Den richtige Rouge zu finden ist ja bekanntlich gar nicht so einfach, aber notwendig, denn mit dem richtigen Rouge sieht man sofort frisch und jugendlich aus. Ich kann jedenfalls behaupten meinen perfekten Rouge gefunden zu haben: Lipcheek ist leuchtend pink, flüssig und zaubert mir sofort so eine natürliche Frische ins Gesicht, das ich schon das ein oder andere Kompliment dafür ernten durfte.

overnight repair mask treatment review

4

True Volume Blow Dry Spray
Vor einiger Zeit war ich bei Shan, der mir nicht nur ein kleines Update verpasste, was meinen Haarschnitt anging und meine Haarfarbe auffrischte, sondern er gab mir noch ein paar kleine Goodies mit. Er hat nämlich, neben zwei gut laufenden Salons, auch eigene Produkte entwickelt für Haarpflege und -styling. Eins davon hat es mir besonders angetan: das True Volume Blow Dry Spray. Nach der Hormonumstellung musste ich nämlich ein bisschen was von meinem Haarvolumen einbüsen, deswegen brauchte ich unbedingt irgendwas, das meine Haare nicht so ganz platt aussehen ließ. Das Blow Dry Spray wird einfach vor und während des Föhnens in die Haare gesprüht und plustert sie sozusagen ein bisschen auf. Mittlerweile gehört das Spray zu meiner Routine und ist seitdem unverzichtbar.

Night Repair Serum
Ich bin ein großer Fan von Nachtpflege! Grade nachts ist unsere Haut sehr aufnahmefähig, deswegen lasse ich keinen Abend vergehen, an dem ich keine Nachtpflege auftrage. Seit einiger Zeit benutze ich das Night Repair Serum von Estee Lauder und mag es wirklich sehr gern. Es zieht super schnell ein und hilft der Haut über Nacht Schäden zu reparieren, die tagsüber durch Faktoren wie UV-Licht und Umweltverschmutzung entstanden sind, dank der revolutionären ChronoluxCB-Technologie. Meine Haut wird auch über nach mit Feuchtigkeit versorgt und strahlt am nächsten Morgen!

Sleep Plus Hair Elixir
Apropos Pflege! Ähnlich wie die Haut, kann man auch die Haare über Nacht pflegen, wo sie viele tolle Stoffe aufnehmen können und sich ein bisschen regenerieren können. Ich benutze dafür das Sleep Plus Hair Elixir von der englischen Naturkosmetikmarke This Works. Dank unterschiedlicher Öle wie Argan- und Jojobaöl werden die Haare über Nacht optimal gepflegt und lassen sich besser stylen. Einen weiteren Pluspunkt gibt es sogar auch noch: ätherische Öle verströmen einen total angenehmen Duft, der einen sanft in den Schlaf wiegt. So freuen sich nicht nur meine Haare über den wohltuenden Effekt, sondern auch meine Seele und nicht zuletzt auch mein Freund, der es liebt, wenn ich dieses Zeug auftrage, auch wenn er bis heute nicht verstanden hat, dass es etwas ist, was ich mir in die Haare sprühe und mich bis heute immer fragt „Oh hast du wieder deine tolle Creme drauf?“.

Lieblingsschuhe: Robert Clergerie
Es ist endlich wieder soweit: der Frühling naht und es wird wieder wärmer! Das ist nicht nur für meine Laune ein Grund zur Freude – sondern auch für meine Füße! Die werden nämlich von Stiefeln & Co befreit und dürfen auch mal wieder an die frische Luft. Da sich der Schlappen-Trend hartnäckig weiter hält – sehr zu meiner Freude übrigens! – durfte ein weiteres Paar bei mir einziehen. Diesmal von Robert Clergerie und sie sind so herrlich bequem, dass ich sie am liebsten nicht mehr ausziehen würde!

Style Crush:
Celine Aagaard

Es gibt einfach Menschen, die haben das Gespür für Stil einfach so intensiv verankert, dass sie vermutlich in allem gut aussehen würden. Celine ist so ein Mensch. Jedes Mal, wenn ich etwas an Celine sehe möchte ich es auch gleich sofort haben und wünsche mir, dass es an mir auch nur annähernd so cool aussieht, wie an der skandinavischen Schönheit. Sie hat es einfach total drauf ihre Looks klassisch, bequem und gleichzeitig spannend zu gestalten. Wenn ich also ein Modevorbild benennen müsste – sie wäre auf jeden Fall eins davon! Schaut euch mal ihren Instagram Account an oder auch ihren Blog.

Lieblingsrestaurant Gogogi
Ich habe so eine Liste von Lieblingsrestaurants hier in Berlin, denen ich sicherlich einmal die Woche einen Besuch abstatte. Das Gogogi ist eins davon.
Es ist ein südkoreanisches Restaurant, das nicht nur mega schön eingerichtet ist, sondern auch noch seine modernen, aber dennoch traditionellen Gerichte mit gaaaaanz viel Liebe zubereitet. Das Beste ist: egal ob man es lieber leicht und frisch, vegan oder herzhaft mag – für jeden Gaumen ist das Richtige dabei! Mein Lieblingsgericht ist übrigens der Eintopf. Und wenn ihr dort seid, fragt unbedingt nach einem Glas südkoreanischem Likör – der schmeckt einfach MEGA gut!

Handspiegel aka Aufladegerät

Es gibt Dinge, die sollte jede moderne Frau in ihrer Handtasche: unter anderem Lippenstift, Geld, – und ein externes Aufladegerät bei sich. Warum also nicht gleich einen praktischen Vorteil aus der Sache ziehen, habe ich mir gedacht und dieses Aufladegerät in Spiegelform entdeckt. So lade ich nicht nur mein Telefon unterwegs auf, wenn der Akku-Balken wieder bedrohlich aussieht, sondern habe auch stets einen kleinen Taschenspiegel bei mir, damit der Lippenstift auch richtig sitzt.
Da soll noch mal Jemand sagen, Frauen denken nicht praktisch!

This post is also available in Englisch Russisch



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen