White & Babyblue

Anzeige
Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok

The weekend is over, the week has just started and this is my perfect Monday-mornings outfit: it’s relaxed, comfy but still chic and with a few interesting details.

The Look pants: Max&Co white leather jacket: Maze oversized shirt: 7fam top: Customized sneakers: Reebok choker: Balenciaga bag: Jil Sander ear clip: Jane König watch: Lilienthal Berlin rings: Georg Jensen

Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok
Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok Tomboy | style: effortless, office, relaxed, white | location: Kanzleramt, Berlin | labels: Max&Co, Jil Sander, Balenciaga, Reebok

Schreibe einen Kommentar zu Ani Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

32 Kommentare

  1. Ganz genau so wollt‘ ich heute ins Büro gehen – und hab‘ dann meine schwarze Culotte nicht gefunden. (Ich hätte alles Helle durch Schwarz ersetzt, das ist so „meins“.) Na, dein Post scheint sich ganz heimlich, still und entspannt in mein Unterbewusstsein geschlichen zu haben, und er ist gekommen, um zu bleiben.
    Denn das ist DER Look: einfach tauglich für alles. Büro? Klar. Stadtbummel danach? Logisch. Essen mit Freunden? Aber immer! Kino, Museum, Mama besuchen? Alles drin. Freibad fahren? Aber sofort!

    Ich mag, dass das Steingrau oder Offwhite (die Farbunschärfe dürfte an meinem Monitor liegen) und der Schnitt dem Hellblau das Liebliche, Babyhafte nimmt, aber trotzdem nicht Streng wirken lässt. Geradlinig (so viele Senkrechen!) und optisch sehr weich, nicht flattrig, sondern eher sportlich, aber tageslichttauglich, nicht die ich-lauf-im-Basketballshirt-herum-Variante.
    Ist das Spitzentop unter dem Hemd eingenäht oder hast du das dazukombiniert? Hellblaue Spitze… finde ich unüblich, das mag ich, und das habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Genau gesagt, seit Omas Jugendzeit nicht mehr – von ihrem vorzeitigen „Erbstück“, dem Seidennachtshirt, hab‘ ich ja dir ja schon einmal erzählt.
    Der Choker ist wirklich hübsch! Ich habe gerade kürzlich meinen selbstgemachten alten Spitzenchoker herausgekramt und zur Arbeit getragen. Die Blicke meiner Kollegen bin ich ja gewöhnt :)

  2. Super schick, wie immer! Dein Ohr-Piercing ist der Knaller. Ich hatte „dort oben“ mal einen kleinen Stecker. Das Loch ist aber leider nie richtig verheilt und hat extreme Schmerzen gemacht. So schade. Sieht klasse aus!
    Katharina ktinka.com

  3. Meeeega lässiges Outfit <3
    Sowas würde ich sogar ins Büro anziehen :-) Bei uns ist das nämlich nicht so mit schick anziehen und so. Ich arbeite beim Steuerberater und dort ist das zum Glück alles ein bisschen entspannter( für die Frauen zumindest). Deswegen fühle ich mich sehr schnell overdressed, wenn ich mal sowas in der Art anziehe, aber bei dieser Zusammenstellung :-) Super lässig, aber doch schick. Mag ich :-)

    Liebste Grüße
    Swantje von http://www.swanted.de/