Superkilen

Anzeige
Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop stripes

Do you know this feeling, when you see a beautiful place, a beautiful location and you take a picture, but in the pictures it never looks so beautiful as in rl? Well, it’s also working the other way. Sometimes there are places you would never notice, when you pass by, but in pictures they look spectacular! And that’s one of these locations: it looks great in real life, but on pictures it’s just crazy!

Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop

The Look dress: Topshop blouse: Baum & Pferdgarten slipper: &otherstories socks: Monki bag: Lili Radu jacket: Lala Berlin

 

Copenhagen has a lot of these places and Superkilen is one of them. When I got there I was just overwhelmed – so brilliant! On the pictures this place looks even unreal, as if someone has photoshopped me in. This is hilarious!

Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop springen Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop Superkilen Kopenhagen | Fashion Editorial | style: playful, autumn, edgy | dungarees from Topshop

Schreibe einen Kommentar zu Hella Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

60 Kommentare

  1. Hey masha,

    super coole Lotion und das Outfit mag ich ja sooooo sehr :)

    Magst du mir mal Privat verraten was das für eine Location ist ? :)

    Hoffe dir gehts sonst gut.

    cheers
    Helena

  2. Oh WOW! Mir bleibt ebenfalls der Mund offen stehen! Da sind alle meine Lieblingsfarben in einem totalen Lieblingslook verpackt, da sind meine ewigen Lieblinge Transparenz und Flechtfrisur, Rüschen am Hals und silberne Ketten, flache Schuhe, und, und, und.

    Ich mag besonders, dass du die Bluse nicht im Boho-Stil trägst, sondern die sehr geradlinige Form des Latzkleides dazu kombinierst. Der Latz kommt aus der Arbeitskleidung, und ist ein toller Kontrast zur leichten, femininen Bluse. Wenn ich genau schaue, sehe ich hier sogar noch eine Stoff-Gegenüberstellung aus weichem, warmem Cord und transparente Webstoff! Die Söckchen machen’s nochmal verspielt, und die Mules sind eine großartige Entscheidung! Die Tasche mit ihren geraden Linien addiert zu dieser Seite der Waagschale, während die wunderhübsche Flechtfrisur gaaanz viel Gewicht auf die verspielte Seite legt. Ein wunderbar ausbalanciertes Outfit, würde ich sagen! Da ist ganz, ganz viel „LIEBLINGS-“ drin :)

  3. Die Location ist der Hammer und das Outfit auch ;) Finde es auch toll dass du auf die Fashion Week gehst und über die Mode berichtest..das machen ja leider nicht so viele „großen“ deutschen Blogger..die zeigen dann nur die Partys…

  4. Mein Freund hat da auch mal Fotos geschossen, bzw von sich schießen lassen. sah ziemlich beeindruckend aus! Als Location für Outfitshootings sieht das ganze aber fast noch cooler aus! Super Outfit und richtig hübsche Frisur, irgendwie passt alles perfekt zusammen!
    Liebe Grüße :)

  5. Wunderbare Look und die Location ist natürlich grandios. Für meine Blogbilder habe ich auch angefangen meine Umgebung anders wahrzunehmen, zu betrachten. Man lässt sich treiben und entdeckt dann so oft tolle Orte, das ist wunderbar.

    Liebst,

    Madlén Bohéme

  6. Hammer Location mit einem super Outfit :)
    Ich war vor zwei Jahren zur Weihnachtszeit in Kopenhagen und das kann ich dir echt empfehlen, weil die komplette Innenstadt wunderschön dekoriert wird und so einen Weihnachtsmarkt wie den in Tivoli habe ich noch nie erlebt. Vielleicht kannst du mit dem Tipp was anfangen :)
    Liebe Grüße,
    Anna

    https://gedankenchaos1.wordpress.com/

  7. Ich muss ja sagen, als du dein neues Design gelauncht hast, fand ich diese ungewohnte Bilderanordnung eher merkwürdig, aber inzwischen bin ich soo ein Fan davon geworden! Dein Blog hebt sich so heraus und man merkt in jedem Beitrag, wie professionell und kreativ du an ihn rangehst! Die Bilder sind auch mal wieder der Hammer und ich liebe die GIFs ;)

    XX aus Nürnberg
    Jecky

    Want Get Repeat

  8. ach wie schön, ich habe mich so auf die Kopenhagen bilder gefreut
    ok alle deine letzten kur-reisen habe ich gespannt verfolgt (Barcelona, London und jetzt Kopenhagen)
    wundervoll und einfachtraumhaft
    und diese Location ist perfekt.
    ich kann mir gar nicht vorstellen, dass die (ohne Kamera) „doof“ aussah

    alles Liebe deine AMELY ROSE

  9. Oh, sind die Bilder schön, Masha! Und das Outfit… Und die Location… Ich bin sprachlos! Und ich habe natürlich gleich mal gegoogelt, was es mit diesem „Superkilen“ in Kopenhagen auf sich hat. Wieder etwas gelernt. Danke dafür!

    Liebe Grüße
    Charli

  10. Toller Look und toller Kontrast, die schwarz weißen Linien zu deinem Rot. Ich liebe die Kombination dieser drei Farben.

    Das Superkilen ist übrigens mein absoluter Lieblingsplatz in Kopenhagen, den ich auch als ich das erste mal dort war fotografiert habe. Es sind bei mir stilllebenartige Fotos, die für die Ewigkeit ein tolles Gefühl einfangen und eine Erinnerung bilden.

    Ich war einige Stunden dort: morgens früh war es ganz leer und der Ort war sehr atemberaubend, weil man ihn als „Kunstwerk“ wahrnehmen konnte, mit den Stunde wurde es immer voller und die Linien gingen fast schon in der Menschenmenge unter. Du hast die Location wirklich toll eingefangen und mit dir verbunden. Ich liebe die Fotos!

    Warst du auch auf dem roten und grünen Platz?

    Liebe Grüße Cara

    1. Hey Masha!
      I’m so thrilled with your blog, I think you have such good taste in cool style. I wonder do you have a tutorial for this pretty hairstyle braide you have on you?
      Love your blog :)