Tiergarten

Anzeige
location: Tiergarten, Berlin | outfit: Reebok x Face Stockholm sneakers | style: sporty, sexy, casual, cozy, comfy, relaxed, german.

After all the beautiful Iceland posts I want to show you a beautiful landscape from Berlin today. The truth is: our capital has a lot to offer, such as the Tiergarten. It’s special, because it is right in the middle of the city and so these photos are also taken in the middle of the city. This contrast is what makes Berlin so special and to one of the greenest capital cities in Europe.   But in the Tiergarten you can not only make great pictures, but also do some sports. There are countless joggers and walkers here, so today’s outfit is more sporty and relaxed, just a typical Berlin outfit.   Sneakers are extremely popular in Berlin, hardly surprising when you consider that Berlin is the second largest city after London in the European Union. Accordingly, the walking distances are quite big and so the shoes should be comfortable, but also stylish, because after all, fashion in Berlin is also a big topic.

location: Tiergarten, Berlin | outfit: Reebok x Face Stockholm sneakers | style: sporty, sexy, casual, cozy, comfy, relaxed, german location: Tiergarten, Berlin | outfit: Reebok x Face Stockholm sneakers | style: sporty, sexy, casual, cozy, comfy, relaxed, german location: Tiergarten, Berlin | outfit: Reebok x Face Stockholm sneakers | style: sporty, sexy, casual, cozy, comfy, relaxed, german

leather leggings: Pinko sweater: Closed sneakers: Reebok (exklusiv bei Foot Locker) bag: Alexander Wang

[parallax-scroll id=“38448″]

So I decided to wear my favorite model Reebok Classic from the Iridescent Pack collection in black and holographic – a true statement piece! This sneaker, as well as the Reebok Metals Rose Gold Sneaker I wore recently is only available at Foot Locker.   In combination with the leather leggings and the comfy sweater this outfit is not only comfortable, but stylish. This is also proved by top model Gigi Hadid, who is currently promoting the sneakers in the „perfect never“ campaign.

location: Tiergarten, Berlin | outfit: Reebok x Face Stockholm sneakers | style: sporty, sexy, casual, cozy, comfy, relaxed, german location: Tiergarten, Berlin | outfit: Reebok x Face Stockholm sneakers | style: sporty, sexy, casual, cozy, comfy, relaxed, german location: Tiergarten, Berlin | outfit: Reebok x Face Stockholm sneakers | style: sporty, sexy, casual, cozy, comfy, relaxed, german

In Kooperation mit Reebok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

74 Kommentare

  1. super schöner Look! Endlich mal was für den Alltag was man ohne großen Aufwand nachstylen kann. Ich liebe deine Highfashion Bilder aber manchmal ist es auch schön einfach nur eine Alltagsoutfitinspiration zu bekommen.. Danke dafür :-)

  2. Der Teich erinnert mich total an den Uniteich, der auch richtig schön ist. Ich kenne nur den botanischen Garten in Hamburg, und der ist auch riesengroß und wunderschön! In Tiergärten war ich schon länger nicht mehr, aber mit einem Leihkind an der Hand (kleines Cousinchen) steht das schon länger auf meinem Plan!

    Als (nicht besonders stylische) Jugendliche hatte ich übrigens jahrelang genau drei Paar Schuhe: „schöne“ Schuhe, Gummistiefel für die Arbeit am Acker und Feld, und schwarze Sportschuhe, die ich jeden Tag und wirklich immer und überall getragen habe.
    Heute habe ich fast (oder über??) 100 Paar Schuhe, aber keine schwarzen Sneakers mehr – denn Sneakers trage ich nicht gerade oft, und es hat wirklich Jahre gedauert, bis ich dem ungebrochenen Sneakertrend doch nachgegeben, und mein erstes Paar gekauft habe!

    Lederleggings und Grobstrickpullover sind dafür absolute Grundlagen meines Kleiderschranks, und ich bräuchte schon wieder eine neue schwarze Leggings – meine ist schon etwas zu weit geworden! Sehr schade, dass es die Mascha <3 Lina – Kollektion von damals nicht mehr gibt, denn die Sachen hätte ich mir alle sofort gekauft – einfach total mein Stil! :D

    1. Hi Vivien,

      ach cool dass du dich noch erinnerst! Ich weiss gar nicht mehr, ob die Sachen noch verkauft werden, aber ich gehe mal nicht davon aus…

      Wegen den Schuhen: so geht es mir mit Jacken. Ich hatte damals genau 1 Winterjacke. Und die habe ich 3 Jahre lang getragen, bis sie so scheisse aussah und so zerfleddert, dass ich mir eine Neue kaufen musste – die wiederum fast genauso aussah wie die Alte XD
      Es war so ein Peacoat und man ich stehe einfach auf den Schnitt :D

  3. Oh und ich hatte mir schon Sorgen gemacht, nach den Island-Bildern würde mich die „normale“ Welt langweilen :D Aber nein, wieder sitze ich vor den Bildern und staune und es wird ein Fernweh entfacht. Diesmal nur nicht nach Island sondern in den nächsten tollen Herbstwald.

  4. Liebe Masha, darf ich an dieser Stelle mal festhalten wie unglaublich cool mittlerweile dein Layout geworden ist? Erinnert total an high fashion Zeitschriften! Früher wars natürlich auch gut, aber jetzt ist es halt besonder cool^^

  5. Ich liebe diesen lässigen Style !!
    Kuschelpulli und längeres Shirt darunter sind für mich gerade total das Highlight :)
    Obwohl es total simpel ist :D
    …und dann auch noch in Kombination mit einer Lederhose ? Perfekt !!!!!!!!!! :)

    Die Reebok Sneaker sind bei mir gerade sehr hoch im Kurs ;) Zwar in einem etwas schlicheren Modell (komplett weiß oder komplett schwarz?), aber die Form ist schon super cool !

    Liebste Grüße
    Swantje von http://www.swanted.de/

  6. Ich finde es toll das Du zwischendurch auch alltagstaugliche Outfits postest. Die anderen sind natürlich auch alle mega, aber für den Alltag – auch in einer Großstadt – nicht immer umsetzbar. Auch wenn schön und gerne anzusehen!!! Trotzdem macht es die Mischung- das finde ich super. Nichts desto trotz schaffst Du es immer wie Kunst aussehen zu lassen. Eine gute Gratwanderung die Du da meisterst :-*

  7. Ich liiiiiebe die Sneaker von Reebok und könnte meine Sammlung ständig erweitern. Dein Modell hat es mir auch sofort angetan und ich liebe den unkomplizierten Look mit Lederhose und Pulli! So gemütlich casual und trotzdem stylisch! Und die Bilder sind einfach wunderschön geworden!!!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  8. Hey Masha,

    vorab: irgendwie bekomme ich seit einigen Tagen auch richtig Lust deine Post zu kommentieren. Wenn man sich deine Post der letzten Tage anschaut, sieht man sofort, das du versuchst die Kommentare deiner Leser zu beantworten. Ich lese mir diese gerne durch, weil ich neugierig bin. Neugierig wie du mit deinen Lesern kommunizierst. Du gibst mir das Gefühl, das du dadurch sehr nahbar bist. Wie eine beste Freundin die bei WhatsApp antwortet auf die Dinge, die einem wichtig sind. Sonst hätte ich den Post ja nicht als Kommentar veröffentlicht. Der Austausch zwischen dir und uns, gefällt mir besonders in letzter Zeit sehr sehr gut.
    Das ist mir aufgefallen und das wollt ich dir einfach so mal sagen! :)

    Aus diesen Bemerkungen habe ich ein Gespräch zwischen dir und einer Leserin mitbekommen, die dein Bloglayout sehr gefiel. Responsive Design und so. Darauf bekam ich eine Idee. Die nun nicht dich speziell betrifft, aber uns: du hast tolle Möglichkeiten deine Bilder zu positionieren wie du es möchtest, deine Textblöcke mal um 45° zu drehen oder farbige Flächen geschickt anzuwenden. Ich als Leser würde mich freuen wenn meine Texte ebenfalls „nett layoutet werden“. Nicht so monoton wie sonst. Ähnlich wie bei Word. Bold schreiben, Kursiv, bestimmte Stellen in farbig zu markieren oder in einer anderen Schriftart. Um aufzulockern. Du könntest dir ja überlegen was du schön findest und zulassen möchtest. Einfach die Möglichkeiten haben als Leser „mitzubestimmen“ wär klasse.
    Eine Idee für dich und deinen Webdesigner. Mir würde das Spaß machen und irgendwie noch mehr die Lust anregen schöne Beiträge zu posten um dir eine kleine Freunde zu zaubern.
    Wie das umsetzbar ist, puhhhh… ich wollt nur die Idee in den Raum werfen!!!

    Zum Outfit: sehr alltagswürdig, die Sachen würd ich sofort anziehen! :)

    LG Vanny <3

    1. Hi Vanny,

      danke für dein Feedback! :)
      Ich freu mich, dass es so gut angkommt.
      Bei manchen Kommentaren weiss ich manchmal nicht so genau, was ich sagen soll, aber vor allem auf die langen kann ich ganz gut eingehen :)

      Ich kann auf jeden Fall mal bei meinem Programmierer nachhaken, ob das geht! Der Arme, ich habe ihm schon so eine lange Liste vorgelegt, von Dingen, die ich ändern will, der weiss gar nicht, wo er anfangen soll :D

      1. Привет! Поскольку не могу дозвониться, пишу на сайт. Мне идея с неоднородными комментариями тоже очень нравится: они часть твоего блога и делают общение между тобой и читателями, читателями и читателями интереснее.

        П.С. :) как я тебя подставила? Тебе придется читать мой комментарий по русски! Привет программисту!
        Мама

  9. Hey Masha,

    die Location ist großartig. Mir gefällt übrigens besonders das Bild am stillen See in der Mischung. Und, um das mal lobend zu erwähnen: Die Anzahl der Bilder in den Posts ist in meinen Augen immer gut gewählt. Es sind genug, um einen runden Eindruck vom Outfit zu bekommen, aber nicht so viele, dass sie anfangen sich zu wiederholen. (Das fällt mir auf anderen Blogs manchmal störend auf – ich möchte nicht fünfmal fast das gleiche Bild sehen.)

    Was die Bitte nach mehr Kommentaren vor ein paar Tagen betrifft: Ich finde es schwierig, mich bei diesen Dingen nicht zu wiederholen und ich habe an mich auch den Anspruch ein bisschen mehr als „tolles Outfit!“ von mir zu geben :D Ich werde in Zukunft aber wohl öfter kommentieren, wenn mir etwas besonders auffällt, so wie die Location hier, oder das neue Layout insgesamt :)
    Insgesamt: Sei dir versichert, dass du einen unglaublich tollen, hohen Standard fährst, den ich sehr schätze und der mich seit… sechs Jahren? Sieben Jahren? immer wieder zurückkommen lässt :)

    Liebe Grüße,
    Katja

    1. Hi Katja,

      das mit den Bildern ist mir auch schon häufig aufgefallen, auch bei mir damals. Pro Outfit shoote ich locker 200 Bilder und mal ist da ganz viel und dann wieder ganz wenig dabei :)
      In letzter Zeit habe ich mein Blogdesign grob im Kopf, also sprich, wie ich den Post gestalten will und das macht es einfacher. Aber ich frage mich natürlich auch, ob das sein muss 20 Bilder vom Outfit zu posten.

      Ich will natürlich nicht, dass ihr euch unwohl fühlt und die Bitte nach Kommentaren ist keinesfalls ein Befehl sondern nur ein kleiner Denkanstoß. Ich werde mal versuchen eine Art „Like“ Funktion auf meinem Blog umzusetzen, damit das ein bisschen einfacher ist für den Leser :)

      Danke auf jeden Fall für die lieben Worte, die in diesem Kommentar stecken und deine Treue <3
      Das bedeutet mir wirklich eine Menge! (ich mag den Satz nicht, weil er so abgedroschen klingt, aber er ist halt wahr)

      1. Eine Like-Funktion klingt echt gut. Vielleicht fällt deinem Programmierer auch noch was Cooles ein :)

        Gerne – wie gesagt, ich komme immer wieder gern zurück :)

  10. Ich teile ja deine Liebe zum Herbst und Winter sehr! Diese Bilder sind fantastisch!
    Am liebsten möchte ich gleich raus, mit einem Tee togo und das Wetter genießen.
    In Hamburg haben wir ja ebenfalls tolle Grünflächen, nur leider lässt das Schmuddelwetter es derzeit nicht zu, die zu genießen^^ Aber dafür hatten wir Montag schon den ersten Schnee *.*

    Und im übrigen, ich finde dein Layout super. Das Bild was stehen bleibt und wenn man weiterscrollt sieht man es ganz – mega !!! Ich lese dein Blog nicht, weil ich so modeaffin, sondern weil ich dich klasse finde ;) (Leserin von der ersten Stunde an :D)

    1. Vielen lieben Dank – das freut mich sehr <333

      In Berlin ist es total schön grade und von Schnee ist weit und breit noch keine Spur. Irgendwie ist mir das im November auch viel zu früh^^

  11. Hallo Masha,

    ich kommentiere echt nie irgendwelche Blogs (auch wenn ich regelmässig lese) und ich muss Dir jetzt einfach mal sagen, dass Dein neues Layout so absolut fantastisch ist und ich wirklich schätze, wie viel Arbeit da reinfließt. Ich folge Deinem Blog schon so lang und Du hast Dich wirklich immer kontinuierlich gesteigert und das hat sich bewährt.
    Denk dran, diese Dinge bleiben nie unbemerkt :) <3

  12. Hallo Masha,
    dein Outfit sieht schön gemütlich aus. Im Hintergrund zeigt sich der Herbst von seiner bester Seite. Auch wenn ich kein Fan von Herbst und kalte Tage bin, habe ich bei den Anblick deiner Bilder Lust auf einen Spaziergang in dem Berliner Tiergarten :)
    Ich habe es dir schon einmal geschrieben, aber ich schreibe es dir nochmal: Das Layout ist so genial. Es ist erfrischend und einfach wunderschön. Ganz begeistert bin ich von deine Idee, ein Foto festzuhalten, während man den Text auf und ab scrollen kann. Da hast du ganz tolle Arbeit geleistet. Ich find’s klasse. :)
    Ganz viele Grüße
    Natalie
    https://www.livolett.de

    1. Hi Natalie,

      vielen lieben Dank :)

      Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kompliment zu meinem Layout ganz besonders, weil es tatsächlich mit der aufwendigste Teil meiner Arbeit ist, den aber kaum einer sieht. Umso schöner ist es dann, wenn ausgerechnet das dann gelobt wird :))

  13. Schon bevor ich den Text gelesen habe, dachte ich mir „Ein typisches Berlin Outfit!“…
    Hach… in der Hauptstadt kann es schon unheimlich schön sein.
    Ein toller Herbstlook! :-)
    Und immer wieder wenn ich mir deinen Blog ansehe bin ich ganz in Love mit der Gestaltung.
    DAS HIER ist ja eigentlich gar kein Blog mehr.
    Es ist vielmehr ein kunstvolles Konstrukt, das oft schöner illustriert ist als eine aktuelle VOGUE!
    Dazu dann noch deine ehrlichen und ordentlichen Texte mit Seele, deine Outfits die alle anderen Modepuppen im Schatten stehen lassen und die Tatsache, dass Du trotzdem keine oberflächliche Hardcore-Zicke bist …
    … machen Dich einfach zu meiner Lieblingsbloggerin.
    Ohne Scheiß, es gibt keinen anderen Blog den ich so gerne von mir aus (ohne FB/INSTA und co) besuchen gehe – außer den von Lena, Lisa und Tanja aber die sind ja auch eher Magazin als Blog.
    Ende.
    seit wann bin ich eigentlich so schleimerisch?
    :-D

    1. keine ahnung aber ich liebe es :D
      Nein ernsthaft ich habe keine Minute gedacht „hey die schleimt aber“ sondern mich einfach nur über die lieben Worte gefreut!

      Danke dafür und die BB Girls sind ebenfalls klasse! Das kann ich nur bestätigen :)

  14. Super schöner Post. Ich wohne auch mitten in der Stadt, aber auch direkt neben dem Schlosspark. Ich liebe es, dass man ins grüne entfliehen kann ohne stundenlang fahren zu müssen!
    Bestes Outfit überhaupt für den Alltag. Nur leider lässt meine Figur das nicht zu, wenn man nicht wie Kim Kardashian aussehen will.

    Liebe Grüße aus Münster :)

  15. Richtig chilliges Outfit und wunderschöne Kulisse. So eine Lederleggins suche ich auch noch.
    Meine sitzt irgendwie nicht so gut :/
    Liebe Grüsse aus Paris

  16. In Berlin bin ich auch sehr gerne in Schuhwerk unterwegs, was größere Strecken locker mit macht und ich abends nicht das Gefühl habe, meine Füße gegen andere eintauschen zu wollen. Vorzugsweise bin ich nämlich dort zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs.
    Ein schönes und bequemes Outfit trägst du.
    LG Andrea

    1. Seit ich in Berlin wohne, trage ich generell kaum High Heels und wenn, dann eher die bequeme Sorte :)

      Fahrrad ist an sich auch eine gute Idee, aber ich habe immer das Gefühl, das ich mich in Lebensgefahr begebe…

  17. Tolles, entspanntes Outfit. Das würde ich genauso tragen, nur vielleicht doch mit anderen Schuhen ;) Sneaker sind nämlich nicht wirklich meins.
    Die Bilder sind auch wirklich gut geworden. Und sobald ich das nächste Mal in Berlin bin, muss ich unbedingt den Tiergarten besuchen.
    Liebste Grüße

  18. Hach wie schön -ich mag den Tiergarten auch sehr gerne, wobei ich im Herbst/ Winter eher wneiger dort bin (was ich anscheinend nochmal überdenken sollte… ;-)
    Ich mag dein relaxtes Outfit super gerne – wie du schon sagst, eben genau richtig für den entspannten Stadtspaziergang ;)

    xxx
    Tina