Die Wunderkur

.

in Kooperation mit Goldwell
Location: Jean-Luc Paris

Vor einiger Zeit habe ich beschlossen, meine Naturhaarfarbe rauswachsen zu lassen. Anfangs war es keine bewusste Entscheidung, doch je mehr meine Naturhaarfarbe durchbrach, desto mehr gefiel mir der Gedanke sie weiter rauswachsen zu lassen. Schließlich will ich einmal noch Natur tragen, bevor ich irgendwann ergraue. Die größte Herausforderung dabei ist allerdings der Übergang von Blond auf Braun. Wie bekomme ich den hin ohne wie ein Unfall auszusehen?
 
Ganz ehrlich: Für mich stand ziemlich schnell fest, dass ich mich so bald wie möglich von meinen kaputten, blonden Spitzen trenne.
 
Doch was bedeutet das?

Würde ich alles, was kaputt ist und sich ungesund anfühlt, abschneiden, so müsste ich mich mit einer Kurzhaarfrisur arrangieren. Dafür bin ich einfach noch nicht bereit. Ich brauche also eine andere Lösung. Eine, die mir hilft meine Haare erstmal zu behalten, bis ich sie zu einer vernünftigen Frisur tragen kann. Der Goldwell Kerasilk Control De-Frizz Service ist die Lösung des Problems. Das ist ein reines Pflege-Treatment, das die Spitzen mit dem Haarbaustein Keratin aufbaut und glättet. So versiegeln sich die Spitzen, der Spliss schließt sich und die
Spitzen wirken ganz glatt. Zudem wird das gesamte Haar von Frizz befreit.

 

Doch wie funktioniert dieses Wunder?

Man muss sich das ungefähr so vorstellen: Bei einer rauen Haarstruktur fehlen einige Bausteine, das Haar ist wie ein löchriger Käse. Die leistungsstarke KeraShape-Technologie von Goldwell füllt diese Löcher von innen wieder auf und versiegelt sie. Dadurch wird die Oberfläche geglättet und das Haar behält seine natürliche Form und Volumen.
 
Manche werden sich vielleicht dunkel an ein ähnliches Treatment erinnern, dass ich schon vor ein paar Jahren vorgestellt habe. Damals habe ich denselben Service in Anspruch genommen, allerdings war das eine stundenlange Prozedur und sehr kostenaufwendig, hielt dafür aber mehrere Monate. Der ’neue‘ Kerasilk Control De-Frizz Service (seit Mai 2017) ist um einiges günstiger, braucht nur eine Stunde, hält dafür allerdings nur 4-6 Wochen, also so lange wie man eigentlich bis zum nächsten Friseurbesuch braucht.

Es ist sozusagen die kleine Schwester und perfekt, um diesen Service einfach mal dazu zu buchen. Zudem hat der “neue“ Service im Gegensatz zum “alten“ Kerasilk Control Treatment nicht die gleiche Wirkung: Der De-Frizz Service reduziert ausschließlich Frizz und macht das Haar leicht kontrollierbar. Allerdings bewahrt er im Vergleich zum Treatment das natürliche Volumen und die Form des Haares bei. Beim Treatment hingegen werden die Haare gebändigt und das Volumen das vorher vorhanden war, ist nach dem Treatment nicht mehr vorhanden.

 

Ich konnte bei mir einen gewaltigen Unterschied sehen.
 
Vorher waren meine Haare rau und ich konnte genau bestimmen, ab welchem Punkt ich sie gefärbt habe und sie sich trocken und aufgeraut anfühlten. Jetzt dagegen sind die Spitzen ganz glatt und fühlen sich genauso gut an wie die frisch rausgewachsenen Haare im hinteren Haar. Ich kann auch gar nicht anders, als meine Haare die ganze Zeit zu fühlen und zu streicheln, weil sie sich so herrlich weich anfühlen. Leider hält dieser Effekt nicht für immer, doch um ihn zu unterstützen, benutze ich die passenden Produkte die auf das Treatment abgestimmt sind. Die pflegen mein Haar, vermindern den Frizz und unterstützen das Treatment.

Meine Lieblingsprodukte aus der Reihe Kerasilk Control sind der De-Frizz Primer und das Smoothing Fluid. Beides sind nämlich Leave-in Produkte, die man sowohl nach der Wäsche als auch zwischendurch im trockenen Haar benutzen kann.
 
Mein weiterer Favorit ist der Feuchtigkeitsschutz, eine Art Regenschirm für die Haare und gerade bei diesem Sommer genau das Richtige. Einfach nach dem Stylen kurz einsprühen – und fertig: Das Styling hält.

This post is also available in Englisch Russisch



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

18 Kommentare


  1. Im Salon haben sie mit diesen sanften Wellen einen ganz anderen Typ aus dir gemacht! Ich liebe diese Wandelbarkeit (und bin froh, dass ich auch ein paar Chamäleon-Gene habe^^).
    Die beiden letzten Bilder sind dann wieder ganz typisch Masha, wie wir dich kennen und lieben :)

    Antworten

  2. Den Gedankengang kenne ich zu gut – ich hatte auch gefühlt schon immer gefärbte (und dementsprechend kaputte) Haare. Zuletzt waren sie blondiert und nun lasse ich seit bald zwei Jahren rauswachsen, weil ich mir auch irgendwann dachte: Wenn ich jetzt nicht zu meiner Naturfarbe zurückkehre, dann gibt es sie irgendwann nur noch grau gesträhnt. Es ist auch fast alles raus, aber die Verlockung doch mal schnell rüber zu färben war an manchen bad hair days sehr groß.
    Umso glücklicher bin ich mit meinen Haaren jetzt :) Die Geduld lohnt sich also!

    Antworten

    1. Ja, ich kann es auch kaum erwarten irgendwann so eine wunderschöne, natürliche Mähne zu tragen :)

      Antworten

  3. Oha, das hört sich echt richtig gut an! Könnte ich mir eigentlich auch mal gönnen. Meine Haare sind nämlich leider ziemlich kaputt unten, meine Spitzen sind voller Spliss. Wobei meine Haare viel viel gesünder sind seit ich sie nicht mehr föhne. :)

    Deine Haare sehen nach dem Treatment wirklich viel schöner und gesünder aus. <3
    Danke für den Tipp!

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

    Antworten

    1. Hey Krissi,

      ich habe so einen speziellen Föhn mit dem ich auch das Gefühl habe, dass ich sie seither weniger beschwere :)

      Natürlich ist das Treatment keine langfristige Lösung. Ich hoffe sie wachsen auch von allein :)

      Antworten

  4. Deine Haare sehen immer toller aus und die Pflege wirkt wirklich toll!

    Antworten

  5. bei mir auch derselbe grund – einmal noch natur vor den grauen ;) meine haare sind noch einen ticken heller als deine, ich find das dunkle braun-blond (brond?) sieht so gut an dir aus. aber auch an die naturfarbe muss man sich
    selbst oft erst gewöhnen, aber eigentlich steht das doch jedem am besten.

    Antworten

  6. Hallo Masha!
    Du siehst bildhübsch aus mit Deiner neuen Frisur. Ich würde – für meine Fan-Ecke – Foto 4 und 5 bestellen.
    With love Andreas

    Antworten

    1. Wo kann man das treatman machen lassen? Bei allen Friseuren?oder auch zu Hause ?danke

      Antworten
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

Durch die Fortsetzung der Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schliessen