Beauty: Luxus Lashes – permanente WimpernverlängerungBeauty: Eyelashes Extensions

Anzeige
Wer träumt nicht hin und wieder von einem Augenaufschlag a la Audrey Hepburn. Damit auch ich mal so richtig die Wimpern klimpern lassen kann, bekam ich während der Fashion Week die einzigartige Gelegenheit sie professionell verlängern zu lassen. Und mal ehrlich: wer würde sich sowas entgehen lassen? Gesagt, getan. Nach 2 Stunden konnten Audrey, Marilyn & Co einpacken gegen das was mein Wimpernrepertoire hergab: der perfekte Augenaufschlag mit perfekt langen und dichten Wimpern.   Aber eine professionelle Wimpernverlängerung – was ist das überhaupt? Ein kleiner Erfahrungsbericht.

Wie wird es gemacht?

Bei den Luxus Lashes wird Wimper für Wimper an die eigene Wimper mit einem Permanentkleber befestigt. Die Prozedur dauert für gewöhnlich ca. 1-2 Stunden (klingt viel, aber man ist so entspannt, man schläft sofort ein!!) und man kann sich für eine eher natürliche und eine eher extreme Variante entscheiden (ja, nun ratet mal^^)

Wo?

Es gibt spezielle Studios, die das anbieten.

Dauer

Das Ganze soll etwa 4-6 Wochen halten, wobei alle 3 Wochen ein Termin für eine Erneuerung gemacht werden sollte wenn man ein dauerhaftes Ergebnis wünscht.

Kosten

Eine Wimpernverlängerung kostet durchschnittlich ca. 300 EUR, ein Nachfolgetermin ca. 80 – 100 EUR.

Sonstiges:

Obwohl es Nerzwimpern heisst, hat man mir versichert, werden keine echten Tierhaare dafür verwendet, sondern ein synthetisches Imitat, zum Einen aus Verträglichkeits-, zum Anderen aus Tierschutzgründen. Auch der Kleber sollte keine allergischen Reaktionen hervorrufen und wurde medizinisch gründlich getestet.

Fazit:

Die Wimpernverlängerung sieht wirklich fantastisch aus und ich bin begeistert von dem Ergebnis. Leider finde ich 300 EUR wirklich viel Geld insbesondere dafür, dass es vergleichsweise kurz hält – damit bleibt das echter Luxus, den man sich vielleicht mal gönnt, aber den meisten doch vergönnt bleibt. Blöd ist auch, dass mir die ersten Wimpern nach einigen Tagen bereits abhanden kamen, wobei das vermutlich auch viel damit zu tun hat, dass ich Kontaktlinsenträgerin bin und meine Augen und Wimpern schonmal grundlegend mehr beanspruche, als normale Menschen. Somit sind sie empfindlicher geworden, wobei ich dazu sagen muss, dass ich normalerweise keine künstlichen Wimpern trage, weil es mir schlichtweg nervt, denn anders als andere, merke ich das Gewicht der künstlichen Wimpern und die zusätzliche Strapaze, die damit einhergeht. Das ist bei den Luxus Lashes anders, denn die Wimpern merkt man überhaupt nicht und ich empfinde keinerlei Beeinträchtigung. Beide Daumen hoch dafür. Ob ich es mir nochmal machen lassen werde? Ich würde es unheimlich gern wieder tun, denn ich bin regelrecht verliebt in meine neuen Wimpern, aber die Wahrheit ist: Leisten kann ich es mir fürs Erste nicht regelmäßig und deswegen bleibt der Luxusaufschlag für mich wohl auch erstmal ein Luxusgedanke. Who doesn’t dream sometimes of perfect eyelashes a la Audrey Hepburn? I do and so I got the great opportunity to let my eyelashes extend professionally during Fashion Week. After 2 hours I had the perfect eyelashes: incredibly long and thick. Professional eyelashes extensions – but what is it all about? A small review.  

How is it done?

The fake lashes are glued to your own eyelashes with a permanent adhesive. The procedure usually takes about 1-2 hours (sounds like a lot, but you’re so relaxed you fall asleep immediately!) and you can choose between the natural or the extreme look (now guess what I’ve chosen^^)

Duration

The whole thing should last about 4-6 weeks, but if you want a permanent result you should renew them it every 3 weeks.

Costs

The eyelashes extensions cost about 300 EUR, for a renewal you pay about 80 – 100 EUR.

Other information:

No real animal hair is used for it, but a synthetic imitation. Also, the adhesive shouldn’t cause any allergic reactions and has been tested medically.  

Conclusion:

The eyelashes extensions look really fantastic and I’m in love with the results, but I think 300 EUR is a lot of money for that. Unfortunately my first lashes got lost after a few days, but I think that’s because I wear contact lenses and so my eyelashes are more stressed anyway. By the way that’s the reason why I usually never wear fake lashes, simply because I hate the additional weight and I don’t like the feeling, that there is something, but with the fake lashes it’s completely different. I don’t feel any restrictions. Would I do that again? Well, I’d love to, but the truth is: for now, it’s just too expensive.   fake lashes eyelashes extensions Luxus Berlin costs experience before afterfake lashes eyelashes extensions Luxus Berlin costs experience before afterfake lashes eyelashes extensions Luxus Berlin costs experience before afterfake lashes eyelashes extensions Luxus Berlin costs experience before afterfake lashes eyelashes extensions Luxus Berlin costs experience before afterfake lashes eyelashes extensions Luxus Berlin costs experience before afterfake lashes eyelashes extensions Luxus Berlin costs experience before after

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

34 Kommentare

  1. Der vorher-nachher Vergleich ist schon sehr verblüffend.
    Ich merke immer wieder, wenn man einmal eine Wimpernverlängerung machen lässt, dann kann man sich ein Leben ohne nicht mehr vorstellen, da die Wimpernverlängerung einfach sehr praktisch ist und man spart sich viel weniger Zeit beim make up.

    Liebe Grüße
    Tina von Wimpernverlängerung Salzburg

  2. Erst mal Kompliment für deinen Blog und dein Social Media :) ich kenne dich bereits von Facebook und Instagram und bin absoluter „Fan“ !

    Ich komme aus München und habe ein Studio gefunden das mich absolut zufrieden stellt.
    Gleichzeitig ist sie auch meine Nageldesignerin was noch praktischer ist. Sie hat auch bei Luxus-Lashes gelernt.

    Das erstmalige Anbringen hat so um die 170€ gekostet, (wenn sie nicht gerade ein Angebot laufen hat für 99€) das tut dann schon mal kurz weh aber die Auffülltermine sind dafür mit 50€ nicht mehr so tragisch, je nachdem wie viele ich verloren habe variiert sie auch mit dem Preis.

    Ich möchte es aber auf keinen Fall missen, denn seitdem ich die Wimpernextensions drauf habe sehe ich immer super aus, nach dem Aufstehen, am Strand, auf Fotos einfach immer.

    Mein Tipp an Alle: Probiert es auch wenn ihr es euch leisten könnt ihr werdet super zufrieden sein, aber nur diese soften, einzelnen Wimpern bringens wirklich, denn die sehen super aus und man spürt sie nicht.

    Liebe grüße
    Maggie

  3. Ich mache es mit Mink-Wimpern. Sieht sehr gut aus und eine Auffüllung alle 3 Wochen kostet weniger als 50€. Das ist doch n Argument!

  4. Das sieht so unglaublich schön aus! Eine Freundin von mir hat es sich auch machen lassen, aber in Düsseldorf. Da war es etwas günstiger! Ich glaube die Erstbehandlung ca. 180 Euro und das Auffüllen 50-80 Euro. Immer noch ziemlich teuer und für mich im Moment auch einfach nicht drin, aber sie lässt sie sich immer wieder auffüllen und ich bin einfach total neidisch :D

    Ich habe aber auch das gleiche Problem mit den Kontaktlinsen und ich habe sehr schnell trockene Augen, reibe daran und dann würden mir die Wimpern sicher auch sehr schnell flöten gehen…
    Aber es sieht schon echt toll aus ♥

    Liebe Grüße, Annika
    von theJournalite

  5. Ich finde es wirklich sehr schön, aber mir wäre es einfach zu teuer. In der Schweiz kostet es noch ein bissel mehr -leider. Aber es macht schon sehr viel aus -ichhabdieaugenschön!

  6. Die Lashes haben auch Nachteile. Ich hatte sie über ein Jahr lang, hab sich auch mehrmals auffüllen lassen. Das Problem war dann nur, dass die einzelnen Fake-Wimpern an die echten geklebt werden und diese belasten. Dadurch sind meine eigenen Wimpern sehr schnell brüchig geworden und ausgefallen. Seitdem lasse ich die Finger davon. Stattdessen empfehle ich ein Serum z.B. das Night-Repair-Serum von Artdeco. Auch mit dem Färben der Wimpern habe ich bessere Erfahrungen gemacht.

  7. Ooohh, das sieht wirklich toll aus, aber es ist ja echt teuer, sagst du ja auch selber. Also für einen ganz besonderen Anlass, wie die eigene Hochzeit, könnte man sich das vielleicht überlegen, aber regelmäßig wird das wohl nichts bei mir… Trotzdem ein super Beitrag! Liebe Grüße, Annika von shoe-stories.de

  8. a) das Foto is HAAAAAAAAAAAAAAAMMER!!!
    b) die Wimpern sind geil.
    Ich kenne das verfahren schon ne Weile aber war nie bereit soviel Geld dafür auszugeben, dafür bin ich zu geizig.
    AAAAAAAAAAABER, ich mache bald ne n Kurs dafür :-D
    Tataaaaa……

  9. Sieht wirklich super aus :)

    Ich habe mir vor Weihnachten auch eine gegönnt – kostete bei meiner Kosmetikerin in Hamburg nur 90 € und ich bin total begeistert.. 60 € Nachfüllen nach 3 Wochen, oder auch 6-7 Wochen warten und wieder 90 zahlen.. :)

    Jetzt nach 5 Wochen sieht es immer noch toll aus, auch wenn ich mein linkes Auge bereits leicht tusche, da mehr Wimpern ausgefallen sind.

  10. Sieht wirklich toll aus, wobei ich es auch sehr teuer finde. Aber für besondere Anlässe (Hochzeit etc.) warum nicht. Mich würde noch interessieren – Musst/Darfst du nur bestimmte Pflegeprodukte verwenden (Makeup-Entferner)… beim Duschen was beachten? Darf man Schwimmen gehen?

    Meine Wimpern waren bis zum Sommer dermaßen abgebrochen und zerrupft, dass ich mal so ein Serum ausprobiert habe und ich muss sagen, das klappt auch gut. Man muss halt die ersten zwei Monate jeden Abend das Produkt auftragen und nach 5 Wochen gibt es – also gab es bei mir wirklich – die ersten Resultate. Aktuell verwende ich es nur noch alle 3 bis 4 Tage um die Wimpern so voll und lang zu halten. (Das Fläschchen hat 60 Euro gekostet und ich verwende es seit Anfang September – also hält echt lange und ist auch noch immer genug für 2 Monate drin). Teilweise stoße ich – wenn ich die Wimperzange nicht benutze – an meine Brillengläser, so lang sind sie mittlerweile.

    LG Joella von http://www.joellas-day.de

  11. Das sieht super toll aus!
    Sieht sehr interessant aus, wie die Wimpern hingemacht werden und vorallem total entspannt wie du dort liegst.
    Schön das du eine so ehrliche Bewertung schreibst.