Daily Make-up: brown is the new blackDaily Make-up: brown is the new blackПовседневный макияж в коричневых тонах

Anzeige
daily-make-up-5 Wisst ihr, im Grunde ist das mit dem Make-up ja ganz ähnlich wie mit den Outfits – man hat zwar seine Lieblinge, kombiniert sie aber immer wieder anders. Seit ich beispielsweise blond bin, trage ich kaum dunkles Augen Make-up sondern bleibe lieber bei den Brauntönen, denn obwohl ich harte Kontraste mag, sieht es bei Platinblond schnell zu extrem aus und leider auch nicht selten billig. Allein schon deswegen bin ich auf ein sanftes Braun umgestiegen und setze den Fokus stattdessen lieber auf die Lippen – oder bleibe ganz natürlich, wie bei diesem Look hier. Während ich früher nämlich so gar kein Fan natürlichen Make-ups war, habe ich heute immer mehr Lust drauf, wobei für viele auch schon dieser Look als stark geschminkt gelten dürfte. Was soll ich sagen? Ich liebe einfach den Effekt, den Make-up mit einem macht und falls euch mein Make-up ebenfalls gefällt, habe ich heute die passende Anleitung :)  

Die Basis

Es gibt ein Produkt, das würde ich als beste Erfindung nach dem Rad bezeichnen: den Concealer. Auf meiner langen Suche nach dem perfekten Concealer habe ich vor einem Jahr die Concealer von Nars (u.a. radiant creamy concealer, light 2) entdeckt und bin ihnen seitdem treu. Generell würde ich mich als großen Nars-Fan bezeichnen, denn bisher ist mir kein Produkt von denen untergekommen, das mich enttäuscht hätte – im Gegenteil! Das einzige Problem an Nars: es ist nicht in Deutschland verfügbar, deswegen muss ich mir das immer im Sephora kaufen (gut, dass sie endlich auch nach DE liefern…). Was ich dagegen hier bekomme, sind all die anderen Produkte, die ich immer so gern benutze, wie mein Lieblingsrouge (Lancome, Blush Subtil, rose sable), den absolut besten Highlighter der Welt (Benefit, highbeam) , den perfekten Bronzer fürs Contouring (Benefit, Hoola) und mein übliches Puder mit dem wohl besten Preis-Leistungsverhältnis (Catrice, prime & fine, 010). All diese Produkte sind essentiell als Grundlage für viele Make-up Looks. daily-make-up-1  

Die Augen

Meistens benutze ich für meine Augen die Naked Palette, doch wenn ich mal weniger Platz habe im Koffer tut’s auch eine kleinere Palette (Catrice, Deluxe Trio). Den mittleren Ton trage ich auf das gesamte Lid auf und den dunkleren Ton in die Lidfalte und verblende ihn ein bisschen. Den hellsten Ton benutze ich als Highlighter unter den Augenbrauen und auf der Nase. Auf dem unteren Lid trage ich einen bronzenen Kajal(Catrice, Brownzer) auf und auf dem oberen Lid ziehe ich einen Lidstrich mit einem braunen Eyeliner (Stila, dark brown). Zum Schluss tusche ich noch die Wimpern mit dunkelbrauner Wimperntusche (Benefit, beyond brown). daily-make-up-7 daily-make-up-6  

Die Lippen

Direkt nach der Grundierung und vor dem Augenmake-up trage ich dünn einen Lipbalm auf (Benefit, Benebalm) und lass ihn so lange einwirken, wie ich meine Augen schminke. Nachdem ich das gesamte Make-up fertig geschminkt habe kommt zuletzt der Lippenstift in einem zart-glänzenden, etwas dunkleren Nude-ton (Dior, 628).   daily-make-up-3

Die Nägel

Für meine Nägel verwende ich einen braun-grauen Nagellack von OPI (Berlin there, done that), der unaufdringlich aussieht, aber eben nicht ganz natürlich. daily-make-up-2   daily-make-up-4 Make-up looks are very similar to outfits: you always have your favorites, but almost every time you combine them in a different way. Fot example, since I’m blonde I put the focus on my lips, instead of my eyes and I don’t wear very dark eye make-up. For me brown is the new black, because in combination with my hair color black can look cheap. Also, I feel more comfortable with natural make-up, although many of you would describe my make-up as natural it’s less make up than what I wore not too long ago.  

Basics

These are my basic products that I use for nearly every make-up: my favorite concealer (Nars), my favorite blush (Lancome), the best highlighter in this world (Benefit), the perfect contouring bronzer (Benefit) and my favorite mattifying powder (Catrice). daily-make-up-1  

Eyes

Usually I use the Naked palette for my eyes, but when I travel this one is too big, so I use a smaller one (Catrice, deluxe trio). I use the dark tone for the whole eyelid and the brightest tone I use as a highlighter under my eyebrows and on the nose. I use a bronze khol kajal under my eyes (Catrice, Brownzer) and a brown eyeliner (stila, dark brown). For my lashes I use a brown mascara (benefit, beyond brown) daily-make-up-7 daily-make-up-6  

Lips

After I used a little bit of lipbalm I put on dark and shiny nude lipstick from Dior (628). daily-make-up-3  

Nails

For my nails I use a nail polish from OPI (Berlin here, done that), with a grey-brown tone. daily-make-up-2   daily-make-up-4 В макияже, как и в одежде, у каждого из нас есть свои фавориты, но при этом каждый раз, делая макияж, мы комбинируем их по-разному. Например, с тех пор, как я стала блондинкой, я редко использую темные тона для макияжа глаз, отдавая предпочтение коричневым оттенкам. Конечно, я люблю контрасты, но со светлыми волосами такой макияж смотрится чересчур вызывающе, и, к сожалению, довольно банально. Именно поэтому я стала использовать для макияжа глаз более мягкие коричневые оттенки. При этом основной акцент я делаю не на глаза, а на губы – или делаю естественный макияж, как сегодня.  

Основа

Есть одно средство, которое я бы назвала лучшим изобретением человечества после изобретения колеса – конечно, это консилер! После долгих поисков идеального консилера год назад я открыла для себя консилеры от Nars (в том числе кремовый консилер Nars Radiant Creamy Concealer, оттенок 2) и с тех пор остаюсь им верна. На самом деле, я могу назвать себя большой поклонницей Nars, потому что до сих пор ни один продукт этой марки меня не разочаровал – скорее наоборот! Единственная проблема заключается в том, что Nars не продается в магазинах Германии, поэтому мне приходится покупать его в Sephora (хорошо, что у них наконец-то появилась доставка в Германию…) Однако для сегодняшнего макияжа я использую другие средства, которые тоже относятся к числу моих фаворитов – мои любимые румяна (Lancome, Blush Subtil, rose sable), лучший в мире хайлайтер (Benefit, High Beam), бронзирующую пудру Benefit, идеальную для создания контура (Benefit, Hoola), а также мою обычную пудру, отличающуюся, наверное, лучшим соотношением цены и качества (Catrice, Prime & Fine, 010). daily-make-up-1  

Глаза

В большинстве случаев я использую для макияжа глаз палетку теней от Naked, но когда в моей сумочке не хватает места, я беру с собой палетку поменьше (Catrice, Deluxe Trio). На веко я наношу более светлый оттенок, а на складку века – более темный. Самый светлый оттенок я использую в качестве хайлайтера под бровями и на носу. На нижнее веко я наношу бронзовый карандаш для глаз (Catrice, Brownzer), а на верхнем веке рисую стрелку коричневой подводкой (Stila, темно-коричневый). В завершение я крашу ресницы темно-коричневой тушью (Benefit, Beyond Brown). daily-make-up-6  

Губы

Сразу после нанесения основы и до макияжа глаз я наношу тонкий слой бальзама для губ (Benefit, Benebalm), чтобы он успел подействовать, пока я занимаюсь глазами. Закончив с остальным макияжем, я наношу на губы перламутровую помаду немного более темного естественного оттенка (Dior, 628).   daily-make-up-3

Ногти

Для ногтей я использую коричнево-серый лак от OPI, который не бросается в глаза, но при этом немного отличается от естественного цвета. daily-make-up-2   daily-make-up-4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

25 Kommentare

  1. Der Nagellack ist wirklich schön, der gefällt mir wahnsinnig gut! Vielleicht denke ich doch noch einmal darüber nach, nicht doch einen einzigen, wirklich LETZTEN zu meiner Sammlung hinzuzufügen.

    Das Makeup sieht wirklich hübsch an dir aus. Ich persönlich bevorzuge etwas weniger „braune“ Augenbrauen zu blonden Haaren (ich könnte mir hier auch einen aschigen Ton super vorstellen!), aber zu dir passt’s :)

    Danke für den Tipp mit dem Lippenbalsam! Bei meinen chronisch trockenen Lippen werde ich das schleunigst probieren, denn ich kann sonst nur ultra-„feuchte“ Stifte und Gloss verwenden.

  2. Steht dir fabelhaft! Ich werde mich morgen mal nach der Palette umschauen. Das Puder benutze ich ebenso! Ich finde es auch ganz klasse ;)
    Finde ich übringens gut, dass du auch noch Drogerie-Produkte verwendest! Das macht die ganz Sache etwas … ich sag mal nahbarer.

  3. Ganz toller Look. Ich mag auch lieber Nudetöne und betone auch eher die Lippen. Leichtes Makeup passt bei Blond eben doch besser. Dunkle Farben mag mein Gesicht leider gar nicht.

    Liebe Grüße, Marion :)

  4. Toller Post. Ich kenne das mit dem Make Up zu gut. Ich persönlich finde das neben dem MAC Puder das von Catrice am besten ist, damit schminke ich auch im Studio.

    Was die Lippen angeht schwöre ich als Basis für matte Lippenstifte auf Babylips.

    Seitdem ich wieder blonder bin, kenn ich das mit dem MakeUp, vor allem auf den Augen. Es gilt ein klares entweder oder. ich betone auch lieber Lippen. Mein neues Highlight ist der matte Urban Decay Lippenstift :)

    Liebst,

    http://www.madlenboheme.com

  5. Liebe Masha,
    ich bin wohl der größte Fan von Dir und deinem Blog. Deine Beiträge inspirieren mich jeden Tag auf’s Neue. Ich freue mich schon riesig dich am Donnerstag zu treffen! Ich komme extra nach Berlin und bin selbst schon so dolle aufgeregt.
    Liebe Grüße, bis Übermorgen :)
    Janice

  6. Ich betone die Augen aktuell auch weniger. Früher war mir das besonders wichtig. Jetzt bin ich immer auf der Suche nach schönen Lippenfarben.
    Ich finde dieses Nearly-nude schön an dir, wobei ich es auch schön finde, wenn du etwas kräftigeren Lippenstift trägst.
    Liebst
    Kali von Miss Bellis Perennis

  7. Liebe Masha, ich finde deinen Make Up Look einfach nur unglaublich schön! Es ist für mich als Leserin mal interessant, dich ohne roten Lippenstift und mit einem Nude Make Up, zu sehen. Sehr cool! Viele Grüße, Maria

  8. Du bist so wunderhübsch, da bräuchtest du gar keine Schminke! Obwohl ich natürlich ein riesen Fan von deinem Make-Up bin! :) Ich bin nur leider meistens zu feige oder zu geizig neues auszuprobieren.. Man fühlt sich doch meistens mit dem am wohlsten, was man sowieso gewöhnt ist.. was eigentlich wirklich schade ist, da es noch so viele andere Möglichkeiten gibt, sich zu stylen.
    Liebe Grüße,
    Elena :)
    GIVE AWAY on my blog!! <3
    _____________________
    https://annelenafashion.wordpress.com/

  9. Ich mag warme Erdtöne in der Kombination mit Blond auch total gerne. Zwar trage ich auch fast immer schwarzen Eyeliner, aber der Rest des Make-ups ist meist eher dezent.
    Ich mag deine Beauty-Routine sehr gerne, die Farben stehen dir echt gut und wirken schön frisch.
    Liebe Grüße
    Leonie
    Follow The Daisies