OUTFIT: DER VALENTINSTAG KANN MICH MAL.

Anzeige

| white shirt: weekday | jacket, boots: vjstyle | beanie: cartwheel | overknees: AA | bracelet: romwe |

DE: Ja die 90er sind schon länger wieder da, spätestens jetzt, wo Hemden wieder um die Hüfte getragen werden können. Ich weiss das Thema ist heikel und viele können sich noch nicht damit anfreunden, aber ich steh’ einfach drauf. Auch wenn ich zu Zeiten Kurts zu jung war, um mir seiner bewusst zu sein, habe ich Nirvana mehr als reichlich in meiner Jugend nachgeholt und wenn ich Grunge trage, dann mit Überzeugung.
Klar, ich werde viel angestarrt und Kommentare wie: “Guck mal, ist das ihr Ernst?” oder “Ey es ist kein Karneval” sind da normal. JA! Es ist mein ERNST! Und bei euch so?? Ist dieser geheuchelte Valentinstagsscheiss euer Ernst?? Apropos….. Valentinstag. Einer dieser Tage, an denen ich mich am liebsten Zuhause verschanze und genervt bin von dieser geheuchelten Scheisse. Versteht mich nicht falsch: ich habe nichts gegen Blumen und kleine Geschenke, aber an Valentinstag? Weil es sein muss? Weil die Blumenindustrie die Idee nett fand? Seitdem wird man nur so mit diesem Kitsch überhäuft. Ich freue mich über Geschenke, nur sollen sie von Herzen kommen.
Und so wie ich mich alle Jahre wieder über diesen Tag aufrege, so bekommen manche Frauen auch nur alle Jahre wieder an diesem einen Tag ihre Aufmerksamkeit, also was solls…

February 14, 2013
Category - fashion

Leave a Reply

Your email address will not be published.

23 Kommentare

  1. In letzter Zeit bist du recht angriffslustig und teils recht negativ in deinen Posts. Find ich ziemlich schade – ich würde nämlich gern nicht nur schöne Bilder anschauen, sondern auch interessante Texte lesen.

  2. ich liebe deinen style und kann mich mit den “ist denn schon karneval”-kommentaren identifizieren. naja, bei mir kommen wohl eher “ist dir nicht kalt?!”-kommentare, die sind mindestens genauso nervig.

    und was valentinstag betrifft, abgesehen davon dass ich single (und glücklich darüber) bin finde ich dass es 364 andere tage im jahr gibt wo man sich was schenken und sich lieben kann, und es ziemlich traurig ist nur an valentinstag daran zu denken, wo es mehr oder weniger “pflicht” ist.

    xx kicki

  3. ich mag auch keinen valentinstag!

    ich finde das outfit schön. sollen die anderen doch sagen, was sie wollen. du bist modisch gekleidet und schön und wie sind die anderen gekleidet? entweder wie klone oder einfach nur schrecklich!

    lg
    svetlana

  4. boah und mir geht diese “hauptsache mal dagegen sein” einstellung so aufn sack.
    ich bin bei weitem sicher nicht die ultimative verfechterin des valentinstags, aber jetzt mal ehrlich.
    ich bin überzeugt, dass die geschenke, die da gemacht werden, die kommen auch von herzen. und es ist bestimmt in 95% der fälle so, dass dies sicher nicht der einzige tag im jahr ist, an dem sich die partner ihre liebe / wertschätzung durch geschenke / gesten / whatever zeigen. und auch blumen können von herzen kommen, es müssen nicht alle menschen sich gegenseitig diy-nieten-90ies-gimmicks basteln, manche sind halt nicht so indie und kreativ wie ihr blogger.
    und jeder der bei dem geschenke- und kommerzterror an weihnachten, ostern usw mitmacht soll mal schön still sein wg valentinstag…
    diese sprüche “erfindung der blumenindustrie” usw. langweilen einfach nur.
    ignoriert den tag doch einfach, aber nölt nicht jedes jahr den gleichen stuss zusammen.
    outfit ist übrigens wie immer bombig, frau sedgwick.

  5. Ich teile deine Meinung über den Valentinstag! Blumen sind schön, aber die nur an einem Tag im Jahr schenken, weil es ja alle anderen tun, ist doof!

  6. Ich kann mit Valentinstag auch nicht wirklich viel anfangen. Als ob ich dem Menschen den ich lieb nur an diesem einen Tag zeigen kann, dass ich ihn lieb.. so ein scheiß! Ich könnt mich da auch jedes Jahr aufs neue wieder aufregen..

    Dein Outfit gefällt mir aber ziemlich gut :)

  7. Ich will jetzt nicht schon wieder das selbe schreiben aber: Masha, ehrlich, deine Outfits.. sind.. so.. LIEBE!.. Dein Style.. Hammer! *__* Ehrlich, du hast mich immer wieder um! :)

    Love and Nonsense

    foxface-dreams.blogspot.de

  8. Ich finde es schade, dass es so kommerzialisiert wird. Allerdings muss ich sagen, dass dieser Tag ja nicht einfach so des Reichtums wegen “erfunden” wurde. Dies ist ein Namenstag eines katholischen Heiligen, der Paaren trotz eines Verbots den Segen gab.
    Darum finde ich es traurig, dass es von Valentins-Tags-Hassern immer nur kommt “Kommerz”, “Industrie”, “Geldmacherei”. Denn wer die ursprüngliche Idee des Valentinstags kennt, der geht auch anders mit dem um. Leben und leben lassen. Es gibt diese und jene Valentins-Tag-Fans :)

  9. solche Kommentare sind echt nervig. aber man muss es wohl einfach mit Humor nehmen :)
    deine Beine wirken in diesem Outfit unglaublich lang.
    ich bin genauso wenig ein Valentinstags Fan wie du. Klar kleine Geschenke sind natürlich toll, aber warum braucht man dazu ein Datum? Muss man wirklich erst durch einen Blick auf den Kalender daran erinnert werden, dass man jemanden liebt? Schließlich tut man dass ja nicht nur an Valentinstag sondern jeden Tag einer Beziehung….

    LG

  10. Ich war nie ein Fan davon, die Hemden um die Hüfte zu knüpfen, aber bei dir schauts cool aus. Bei Jacken gefällt es mir aber überhaupt nicht!
    Valentinstag mag ich nicht wirklich, wie du sagts Für die Geschäfte ein erfolgreicher Tag.

    xoxo :*