OUTFIT: F*** YOU HIPSTERS!

Anzeige

skirt: romwe | shirt: gossengold | cardigan: topshop | overknees: AA | boots: dr.martens |

DE: Ein Outfit mit dem ich mich sicherlich wieder sehr beliebt mache, aber die Blicke, teilweise böse, teilweise schmunzelnd, waren das Beste am Outfit. 
Aber das Shirt ist sowieso genial ^^
Und mit 2 Strumpfhosen und Overknees ist das Outfit auch wärmer als man denkt :)
EN: What I liked most about the outfit was the way people looked at me, some mean and others grin.
But the tshirt is awesome – I love it!
And with 2 pairs of tights and overknees it’s warmer than it looks like :)
January 29, 2013
Category - fashion

Leave a Reply to Mona Cancel reply

Your email address will not be published.

27 Kommentare

  1. Jetzt mal ehrlich: Ich als Mutter lass mich nicht gehen, lackiere mir sogar die Fingernägel (!), lege Wert auf Make Up, Haare und mein Äußeres wenn ich aus dem Haus gehe und werde angeguckt wie ein Auto…tsetsetse!
    Ich liebe dein outfir und würde das Shirt auch tragen wenn ich den Kinderwagen vor mich her schiebe und nein, ich bin keine 20 mehr ;-)

  2. Ich finde das Outfit super. Auch das Shirt finde ich einfach nur perfekt.
    Es gibt meiner Meinung nach sowieso viel zu viele “Hipster”(?) und da mischt so ein Shirt wirklich richtig gut auf! :D

  3. Also ich finde das Shirt sehr amüsant, aber ich finde das es nicht wirklich zu der Jacke passt und auch nicht zum Rock. Die Farben von Shirt und Jacke beißen sich in meinen Augen und irgendwie sind zwar alle Teile einzeln schön aber nicht zusammen. Die Schuhe mit den Overknees dagegen, finde ich sehr hübsch. Das trage ich auch immer so. :)
    Herzensgrüße, Lenu

  4. Ich weis nicht was viele haben.
    ich finde das Outfit wirklich gut.
    Gerade diese verschiedenen Stile zusammen machen das Outfit zu etwas besonderen.

  5. wunderschönes outfit ! ich liebe das t-shit was du da trägst !! *-* du hast ja geschrieben, dass du es von gossengold hast. ist das schon erhältlich ? also ich habe grade nachgeschaut und da habe ich es nicht im online shop gesehen :/ wo kann ich es kaufen ? :) wird das eine neue kollektion oder so ? :D

    LG
    dari

    http://madamedari.blogspot.de/

  6. Ich find nicht nur das shirt schlimm, das ganze outfit passt vorne & hinten nich zusammen.

    ich mochte deinen stil eig echt sehr, aber so langsam…ich weiss nicht.

    dieser OmmaCardigan, dazu der DominaRock & zum Shirt sag ich garnichts mehr…

    Ich vermisse die alten Outfits, die du mit Herzblut & Kreativitat zusammen gestellt hast.
    Manchmal finde ich, du machst entweder Werbung fur Geschenke von OnlineShops oder versuchts krampfhaft nen “crazy Stilbruch”, der jedesmal aufs neue in die Buchse geht & fur Leute jenseits der 16 nicht tragbar ist. :(

  7. tatsächlich finde ich spricht das shirt eben genau die menschen an, die in schubladen denken. mir persönlich ist es egal ob jetzt jemand hipster ist, emo oder punk. es ist albern stile in schubladen zu stecken, aber es macht trotzdem spass mit der engstirnigkeit anderer zu spielen :)

  8. Ich würde trotzdem erfrieren haha, aber es sieht toll aus!
    und das Shirt ist auch witzig.. und ich denke mal auch ein Stück weit selbstironisch gemeint? Ohne dir jetzt das böse Hipstertum zu unterstellen. :D

  9. Am lustigsten ist immer, dass die Leute die NICHT individuell sind, meinen sie müssen sich von der Spezies abheben, zu der sie definitiv gehören. Man will zwanghaft im Trend sein …. aber eigtl meint man doch, dass man gerne außergewöhnlich anders sein möchte. Ein Spagat den du meißterhaft verkackst. Und ich weiß JETZT schon was ich darauf lesen darf, … IRONIE IRONIE IRONIE. Aha, i.wie hast du in letzter Zeit einen komischen Sinn für Humor und viele deiner Aktionen kann ich null nachvollziehen. Als Leser gewinnt man immer öfter das Gefühl, dass du total abhebst.

    1. Seh’ ich genauso :’D
      Wahrscheinlich gab’s deshalb schmunzelnde Menschen zu sehen – Aber ich finde jetzt nicht, dass ‘Hipster’ etwas Schlechtes ist.. Es ist halt einfach jetzt Trend. New School Hippies halt :)