Grau/weiss

Anzeige

fashion outfit style: grey & white, chic, elegant, playful, edgy | givenchy shark bag via farfetch | find more pictures on my blog

Weiss.
Grau.
Schwarz.
That’s it.

fashion outfit style: grey & white, chic, elegant, playful, edgy | grey givenchy shark bag via farfetch | find more pictures on my blog
 
Ich war noch nie ein allzu großer Fan von bunten Farben, auch im Sommer nicht, deswegen sind mir die schlichten Outfits meistens die Liebsten. Ganz so als hätte man den Sättigungsregler runtergeschraubt. Vor allem im Sommer bevorzuge ich weiss, das sieht nicht nur sommerlich aus, sondern fühlt sich unter der Sonne auch besser an. Allerdings stellt sich bei weiss oft die Frage nach den Accessoires: weiße Accessoires finde ich oft ein wenig schwierig, schwarz im Kontrast dazu oftmals zu hart, bunte Accessoires oftmals zu… bunt?
fashion outfit style: grey & white, chic, elegant, playful, edgy | givenchy shark bag via farfetch | find more pictures on my blog

Also bleibt die optimale Lösung: grau. Mittlerweile wächst mein Bestand an Taschen in Grau und Nudetönen immer weiter und ein Highlight daraus war dieses graue Schmuckstück von Givenchy, das ich bei Farfetch entdeckt habe. Es ist nämlich gar nicht so einfach diese perfekten und gleichzeitig schlichten Stücke zu finden, die besonders sind, aber eben auch vielseitig einsetzbar, deswegen war ich gleich verliebt in diese Tasche, die hier gut zur Geltung kommt.

The Look:
Top: Vladimir Karaleev
Hose: Renee Lezard
Tasche: Givenchy
Schuhe: Vic Matie
Weste: By Malene Birger
Sonnenbrille: Escada

fashion outfit style: grey & white, chic, elegant, playful, edgy | givenchy shark bag via farfetch | find more pictures on my blog

fashion outfit style: grey & white, chic, elegant, playful, edgy | givenchy shark bag via farfetch | find more pictures on my blog-6

fashion outfit style: grey & white, chic, elegant, playful, edgy | givenchy shark bag via farfetch | find more pictures on my blog-4

 

Generell liebe ich aber auch das Konzept von Farfetch:
Es ist quasi eine Plattform für viele kleinere Designerläden, die ihre guten Stücke gerne online verkaufen wollen, ohne dafür gleich einen eigenen Onlineshop haben zu müssen, der sich oftmals vom Aufwand her gar nicht lohnt, insbesondere dann nicht, wenn der Stock eh nicht sehr groß ist.
Daher ist auch die Chance bei Farfetch höher besondere und seltenere Teile und Designer zu finden, weil sie in kleineren Boutiquen auf der Welt verstreut sind – so wie eben meine Tasche.

Doch nicht nur die Tasche mag ich am Outfit besonders gern, sondern den Materialmix: Seide trifft auf Leinen trifft auf Leder trifft auf Bauwolle. Das sieht man vor allem an dem Oberteil besonders gut, dass es manchmal nur den richtigen Stoffmix braucht, um ein Outfit spannend zu gestalten.
 
PS: Leider sind diese Bilder in Barcelona entstanden, deswegen schreibe ich in der Vergangenheitsform. Aber wenigstens sind die Bilder schön geworden!

fashion outfit style: grey & white, chic, elegant, playful, edgy | givenchy shark bag via farfetch | find more pictures on my blog-7

In Kooperation mit Farfetch

This post is also available in EN RU

August 16, 2016
Category - Mode, sponsored
Taged under - , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.