meine neue Haarroutinemy new hair routine

Anzeige


Nachdem ihr ganz oft danach gefragt habt, habe ich heute meine neue Haarroutine für euch vorbereitet.
Seit ich meine Haare aufgehellt habe (3x blondiert!!) habe ich auch meine Haarroutine fast komplett umgestellt und muss besonders auf die Pflege achten. Da meine Haare extrem strapaziert sind, brauchen sie den größtmöglichen Repair-Effekt – und den kriegen sie auch!
Schon bei den roten Haaren habe ich versucht meine Haare möglichst effektiv zu pflegen und das hat sich auch ausgezahlt, denn im Endeffekt musste ich nach meiner Färbeaktion kaum Haare lassen, was nicht nur mich, sondern auch meinen Friseur erstaunte. Auch jetzt haben sich meine Haare schon sehr gut erholt und ich hoffe natürlich, dass sich das so weiterentwickelt.
Welche Produkte ich benutze und wie ich meine Haarfarbe aufrecht erhalte seht ihr im Video:
 

 
 

Waschen

Zum Waschen benutze ich das Silber Shampoo von Goldwell. Damit bekommt man blonde Haare zwar nicht grau, aber es hilft den Gelbstich zu neutralisieren und meine Haarfarbe aufrecht zu erhalten.
 

Variante 1

Jede zweite Haarwäsche mache ich eine intensive Kur in meine Haare. Diese Kur besteht aus 50% Directions (Lilac) und der Moist Repair Kur von KMS.
Dafür stelle ich die Dusche kurz ab, drücke das Wasser mit einem Handtuch sanft aus meinem Haar, bis meine Haare zwar noch feucht, aber nicht mehr nass sind und trage die Kur auf. Um sie besser zu verteilen kamme ich meine Haare mit dem Tangle Teezer durch und lasse das Ganze ca. 10-15 min. einwirken. Die Zeit nutze ich zur Körper- und Gesichtspflege. Im Übrigen schwöre ich auf diese Kombi, denn das hält meine Haarfarbe nicht nur aufrecht, sondern sorgt auch dafür, dass meine Haare lang und gesund werden. Mein absolutes Lieblingsprodukt!
 

Variante 2

Um meine Haare nicht zu überpflegen benutze ich jede zweite Haarwäsche nur noch Conditioner nach dem Haarewaschen. Im Übrigen spart das auch viel Zeit. Ich benutze den Dualsenses von Goldwell, da der sich perfekt mit dem Silbershampoo, ebenfalls von Goldwell, ergänzt und für mein blondiertes und strapaziertes Haar geeignet ist.
 

Nach dem Waschen

Nach der Haarwäsche benutze ich die Moist Repair Revival Cream als zusätzliche Ergänzung nach der Kur/Conditioner.
Das pflegt meine Haare zusätzlich und ist auch ganz leicht.
 

Styling

Glücklicherweise brauche ich fürs Stylen kaum Produkte, aber worauf ich auf keinen Fall verzichten kann ist Hitzeschutz und Haaröl. Das Haaröl versiegelt nicht nur die Spitzen und beugt damit Haarspliss vor, sondern bringt meine Haare auch wieder zum Glänzen und schützt die aufgerauten Stellen. Den Hitzeschutz trage ich beim Föhnen auf (ich föhne nur lauwarm) und er legt sich wie ein Film um meine Haare und schützt sie vor der anschliessenden Prozedur mit dem Glätteeisen. Da das Haareglätten meine größte Schwäche ist und auch der Hauptgrund, warum meine Haare so kaputt sind ist Hitzeschutz bei mir das A und O.
 

After I bleached my hair 3 times many of you asked me what products I use for my hair routine. My hair is really dry and brittle so I need something with the biggest repair effect. So these are the products I use:

 

The Products

Goldwell Dualsenses – Refining Silver Shampoo
Goldwell Dualsenses – Color Extra Rich Conditioner
KMS California – Moist Repair therapy treatment
KMS California – Moist Repair revival cream
Directions – Lilac
Toni&Guy – Heat Protection Mist
Nuxe – Huile Prodigieuse
 

 

Januar 20, 2015
Category - beauty
Taged under - ,

Schreibe einen Kommentar zu Julia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

24 Kommentare

  1. Hallo liebe Masha!

    Deine Haare sehen gar nicht strapaziert aus – wie ich finde!

    Weisst du zufällig, ob die Produkte silikonfrei sind? Ich bin auf der Suche nach einer geeigneten Pflegeserie, jedoch eine ohne Silikone.

    Liebe Grüsse!

  2. War heute beim Friseur, ich weiß nicht ob du meine FB-Nachricht gelesen hast, aber ich bin gerade auf dem weg, deine Haarfarbe zu bekommen, und da sind deine Tipps natürlich super!! Meine Friseurin hat mir genau die gleichen Produkte empfohlen:)

  3. Ich liebe es, bevor ich ausgehe, mich zurecht zu machen. Nicht nur die das Outfit, der Schmuck oder die Frisur ist wichtig, sondern auch eine gepflegte Haut, was gibt es Schöneres als das Nuxe Huile Prodigieuse mit seinem wunderbar zarten Duft?

    Tolles Blog und eine schöne Moderatorin!

  4. Habe meine Haare auch aufgehellt (hellbraun) und behandle den Gelbstich so, dass ich alle paar Wochen ein wenig von Directions Lilac mit meiner Kur vermische und einwirken lasse. Wirkt- zumindest bei mir-wahre Wunder. Verwende es anstatt des Silbershampoos.

    LG Tina

  5. Jaja, die Prozedur kenn ich auch nur zu gut! ;) hab auch schon so viel durch um graues Haare zu bekommen, hätte da evt. noch nen sehr leichten Tipp für dich :p aber vlt. mach ich demnächst nen eigenen Post drüber ^^

    Schönes Video!
    xx bejonson