Bevor es Winter wird..Last Days of FallПоследние дни осени

Anzeige


view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

view all the details on my blog | fall/autumn outfit | comfy & black style | via Masha Sedgwick, fashion blogger from Berlin

Es fühlt sich ein bisschen an wie ein Countdown der schönen Tage, bevor der Winter hereinbricht und den wundervollen goldenen Herbst in ein matschiges Zwischending zwischen Herbst und Winter verwandelt. Vielleicht versuche ich grade deswegen diese wundervollen Kulissen noch ein letztes Mal festzuhalten, bis es wieder ein Jahr dauert. Der Herbst hat etwas unheimlich Gemütliches und ich könnte mich zur Zeit nur noch in diese bequemen oversize Stricksachen kuscheln. Und mal ernsthaft: wann machen Spaziergänge in der Natur mehr Spass? Eben!


Прекрасные осенние дни близятся к концу, и уже скоро золотая очень уступит место промозглому межсезонью. Возможно, именно поэтому я стремлюсь в последний раз насладиться этой красотой. Осенью мы облачаемся в удобные трикотажные вещи, поэтому это время года ассоциируется у меня с комфортом и уютом. И, в конце концов, разве есть лучшее время для прогулок на природе?


 

Coat | Manila & Grace
Dress | Preach
Shoes | Acne Studios
Watch | Larsson & Jennings
Ring | Jane Konig

November 9, 2015
Category - fashion
Taged under - ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

35 Kommentare

  1. Hey masha! Ich muss heute etwas los werden. Ich verfolge deinen Blog nun schon seit gut 4 Jahren und hat demzufolge die Verwandlung von h&m Mode früher zur Designermode aktuell mitbekommen. Natürlich ist, dass nicht nur auf deinem Blog so, sondern zieht sich durch die ganze bloggerszene. Ich denke auch, dass die Verwandlung durch den zunehmenden Erfolg und durch die Etablierung von Bloggern als Beruf gefördert wurde. Ich möchte nun auch nicht auf nachhaltige und faire Produktion eingehen. In letzter Zeit hab ich das Gefühl, beim lesen meiner lieblingsblogs eine Modezeitschrift zu durchblättern. Keine bezahlbare Mode (vorallem für mich als Studentin) nur noch reine Inspirationen. Ich kann aus meinen Standpunkt nicht sagen ob diese Entwicklung gut oder schlecht ist, mich stört sie jedenfalls in letzter Zeit des Öfteren. Wieso hast du dich dafür entschieden fast „nur noch“ unbezahlbare Mode zu präsentieren? Mein Text ist keinesfalls böse gemeint, nur vermisse ich die Inspirationen in meiner „Preisklasse“…
    Liebe Grüße Christina

  2. Oooh, diese tollen Stiefel! Die mag ich besonders gerne (inzwischen hab ich auch herausgefunden, dass es sie mit silbernem Absatz gibt, und ich hab einen Wunsch…)

    Ich mag dein Makeup hier sehr gerne, ich liebe die Lippenstiftfarbe besonders im Kontrast zu den hellen Haaren und den recht natürlich aussehenden Brauen. Eigentlich gefällt mir dein Makeup eh immer, ganz besonders mit den dunkleren Lippenstiftfarben! Ich liebe sie sehr, trage sie aber selten, weil sie für den ganzen (Arbeits-)tag so aufwändig und unpraktisch sind – denke Essen, Kaffee, Getränke…

    Wie machst du das, trägst du sie auch einen ganzen Tag lang (und nicht nur für Shootings)? Verschwindest du dann oft zum Kontrollieren und Nachziehen?

    1. awww danke :)

      Ich trage tatsächlich viel dunklen Lippenstift und habe ihn immer parat! Ich habe auf der Rückseite meines Handys einen Spiegel und so ziehe ich ganz schnell mal nach ohne dass es jmd merkt :)

  3. Eine Idee für einen neuen Post:
    Schöne Orte in Berlin, die man als Tourist nicht besucht…sozusagen paar Insider: Eine schnuckelige kleine Boutique, das süße Cafe von nebenan oder besonders sehenswerte Orte:)

  4. Es ist so schön draußen im Herbst =D Da hast du recht. Alles wird bunt und durch die Bäume kommt viel Licht.
    Dein Outfit ist übrigens super schön herbstlich, sieht total kuschelig aus!

    Viele Grüße,
    Fiona