Victor & Rolf


Sonntagspost: Freundschaft und Zusammenhalt unter Bloggern. Wir können uns auch liebhaben.

In letzter Zeit schrieb ich oft über die Negativerfahrungen, die ich in der Bloggerszene gemacht habe: falsche Freunde, gescheiterte Kollektive und Neid im Allgemeinen.
Es heisst ja immer, wenn viele Frauen zusammenarbeiten, herrscht Missgunst und Konkurrenzkampf, leider auch unter Bloggern. Ich muss zugeben, dass mich das in letzter Zeit auch ein wenig runtergezogen hat, weil ich das höchstens aus Schulzeiten kannte.
Biestige Tweets von Bloggern an Blogger, Rumgezicke in Bloggergruppen und offene Feindschaften machten es mir nicht grade einfach Vertrauen aufzubauen.
Als wir damals die Idee zu CLLCT hatten stand der Zusammenhalt an oberster Stelle. Wir wollten ein Zeichen setzen, zeigen, dass wir auch miteinander können, statt nur gegeneinander und dass wir mehr sind als Konkurrentinnen – wir sind Freunde.
Schluss mit Rumgebitche war unser Statement.
Manche Freundschaften sind aber nicht für die Ewigkeit gemacht und so scheiterte das Projekt. Nicht nur aus Zeitgründen, sondern auch aus persönlichen, nach und nach bis es kurze Zeit später ganz auf Eis gelegt wurde.
CLLCT war Geschichte und nur ein weiteres Bloggernetzwerk das gescheitert ist.
Doch manchmal muss man scheitern, aus Fehlern lernen und dann wieder Anlauf nehmen.
Und genau das haben wir getan.
Die letzten Wochen haben mir gezeigt, dass Zusammenhalt doch möglich sein kann, Rücksichtnahme und auch ehrliche Freude über die Erfolge derer, die man mag. Auch wenn man vorher gescheitert ist. Man kann zusammenarbeiten – mit den richtigen Menschen, unabhängig ob Mann oder Frau.
 
Doch auch die Zeit in Österreich hat mir gezeigt, dass es eben doch geht. Dass 6 Bloggerinnen aufeinanderprallen können und sich einfach lieb haben. Dass wir miteinander können, dass wir zusammen wachsen und dass wir in keiner Konkurrenz zueinander stehen. Kein Druck, kein Neid, keine Missgunst, kein Kampf um Goodies. Stattdessen tolle Gespräche, viel Wein und die Erkenntnis, dass wir zwar alle sehr unterschiedlich sind, aber doch ähnliche Ansichten haben.
Für mich steht noch immer fest: wir Blogger sind keine Konkurrenten und wir waren es auch nie. Unsere Blogs sind so verschieden wie wir selbst und unsere Leser und trotzdem verbindet uns mehr, als uns trennt. Wir teilen nämlich eine große Leidenschaft. Wir kämpfen nicht um einen einzigen Auftrag, sondern haben das Glück, dass oftmals mehrere Blogger für ein Projekt geplant sind und genauso brauchen wir uns auch nicht um euch Leser zu prügeln. Ihr lest halt einfach den Blog, der euch gefällt. Warum also eine Konkurrenzsituation dort schaffen, wo eigentlich keine ist? Wir alle sind unterschiedlich und das ist auch richtig so. Sich über die Themenwahl, Gestaltung oder die Outfits anderer Blogger aufzuregen zeugt nur schlechtem Charakter. Warum sich nicht einfach lieb haben? Manche Dinge könnten doch so einfach sein…
 
Mein Vertrauen in die Bloggerszene war für einige Zeit zerbrochen, doch spätestens jetzt ist es wieder ganz. Es gibt schwarze Schafe, klar, doch wo gibt es sie nicht? Sich davon runterziehen zu lassen ist auch nicht richtig, wo es doch so viele gibt, die Vertrauen verdienen. Genau das tue ich jetzt. Und ich bin froh euch zu haben.
Danke für den Zusammenhalt, euer Vertrauen und eure ehrliche Freundschaft.
 

Übrigens: Wir CLLCT-Mädels haben uns wieder angenähert, einander vertraut und aus Fehlern gelernt. CLLCT wird es bald wieder geben, so viel steht fest. Anders als vorher, teilweise in neuer Formation, aber noch immer mit demselben Grundgedanken der Freundschaft und des Zusammenhalts.
Und das ist unser Statement.
Wir sind ein Kollektiv aus Bloggern und Freunden. Wir sind ein Team.

 
Ich lasse übrigens das Erfolgsmodell der Updates wie Jana und Franzi es schon seit langer Zeit betreiben an dieser Stelle wieder aufleben und fasse mal meine Woche in Stichpunkten zusammen.
 
Lesenswert: Angelas Sonntagsbeitrag heute über die Dreistigkeit einiger Agenturen. Wirklich. Auf den Punkt getroffen. Chapeau!
Gekauft: einen Zeitungsständer, der einfach meinen Namen geschrien hat. Wortwörtlich. Zeig ich euch noch.
Entdeckt: Jana findet immer die witzigsten Seiten. Sowie diese hier mit lauter Sachen, die kein Mensch braucht.
Schönster Moment: Abends am Tisch in Österreich mit halb Cover PR und richtig gutem Wein. Ich bitte um Wiederholung. Ganz, ganz dringend :)
Rot angelaufen: Als ich mich auf RTL gesehen habe. Wenn ich nervös bin bin ich wie ein Eichhörnchen auf Speed. Was ich meine? Schaut es euch an und seht selbst.
Unausgesprochen: Meine politische Meinung. Ich werde sie auf meinem Blog nicht thematisieren, weil es hier einfach nicht hingehört, aber ich habe eine und falls notwendig stelle ich mich auf eine Seite. Politik ist ein Thema das uns alle betrifft und das wir zu wenig hinterfragen. KenFM tut das.
„Der Kopf ist rund, damit man in alle Richtungen denken kann.“
Video: Wer kommt auf sowas? Witzig ist es dennoch :)



Leave a Reply

Your email address will not be published.

29 Comments


  1. es ist unglaublich schön zu sehen dass du und jana euch so gut verstehen, wirklich herzhaft! Ich habe auch eine gaaanz wundervolle Bloggerin auf einer Bloggerparty kennengelernt und wir sind richtig gute Freunde geworden und ich kann mich wirklich darüber glücklich schätzen…!:)

    Reply

  2. Hey Masha, wirklich sehr cooler Post, besonders der Schlussabsatz deiner Woche. Ich freue mich auf das Erfolgsmodell der Updates.
    Übrigens finde ich deinen Schreibstiel absolut einladend und sympathisch.
    LG :-)

    Reply

  3. Ein wirklich ehrlicher Beitrag. Ich finde es fabelhaft, wie du immer positiver in die Zukunft schaust und dich mehr mit den motivierenden Dingen beschäftigst. Das schätze ich wirklich sehr an dir, und dadurch lese ich persönlich deinen Blog noch viel lieber :-) Klar muss man auch mal negative Dinge auf den Punkt bringen, keine Frage – wenn das eine kann dann du. Aber ich finde es einfach klasse zu sehen, wie du immer glücklicher durch die Welt gehtst – spiegelt sich auch total in deiner Farbpalette wieder. Frühlingsfarben machen halt happy!

    Reply

  4. Schöner Beitrag liebe Masha! Ich schätze es auch sehr, dass es mit einer guten Gruppe total entspannt sein kann :-) Leider ist es nicht immer so, aber in diesem Fall hat es einfach richtig gut gepasst :-) Bis bald!!!

    Reply

  5. …voll die Ironie, dass ich dann ausgerechnet über deinen Modeblog (bzw. den Post auf deiner facebook Seite – JA ich habe den Artikel ganz durchgelesen^^) auf KenFM gestoßen bin ;-)
    …es sollten mehr Menschen davon erfahren- eine schande :( -.-

    Reply

  6. Ich hab dich ja kurz “in echt” kennengelernt und fand gerade deine bescheidene Art sehr toll, frisch und sympatisch. Im Video wirkst du schon etwas unsicher dagegen – du hättest auch bestimmt im Interview bessere, tiefergehendere Antworten gefunden, wenn du nicht so aufgeregt wärst! Aber das sagt sich so leicht, ich weiß!
    Ich hoffe, du nimmst mir meine ehrlich Meinung nicht krumm, ich find dich toll – Video hin oder her!! Du bist hübsch, stylisch UND menschlich!! Bleib so, wie du bist! Die Auregung legt sich, wenn du bald gaaanz oft im Fernsehen bist und ein noch größerer Star wirst, als du eh schon bist :) <3
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    Reply

  7. Liebe Masha, mal wieder tolle worte. Ich liebe deine sonntagsposts und bin froh, dass du so viel positive erfahrungen aus österreich mitnehmen konntest. bin schon total gespannt auf das neue cllt .. :) Liebe Grüße, Valerie

    Reply

  8. Haha, Yolo habe ich Freitag noch bearbeitet an der Arbeit und dich entdeckt :D
    Wollte ich auch direkt mitteilen, habs aber vergessen.

    <3

    Reply

  9. “wir Blogger sind keine Konkurrenten und wir waren es auch nie” JA, MANN!! Ich checke diese Missgunst auch nicht. Mein Blog macht mir Spaß und wer Zoff will, sollte mal darüber nachdenken, für wen er bloggt.

    Reply

  10. Eine davon sollte wegradiert und dringend ersetzt werden! War ja einfach nur schlimm! Geht das?! Freu mich drauf! :)

    Reply

  11. Ich finde es schön, dass du dich auch mit so vielen Bloggern verstehst udn nicht alles immer gleich ein Konkurrenzdenken ist.
    Bei CLLCT bin ich wirklich gespannt wie das so wird. Denn bis auf deinen und “Like a Riot” lese ich keinen der anderen Blogs und ich habe CLLCT auch damals nur unregelmäßig verfolgt.

    Reply

    1. Hi Coco,
      ich finde das immer wieder toll wenn du das sagst <33
      CLLCT soll auch nicht mehr ein Blog werden, sondern ein völlig neues Konzept des Zusatznutzens. Wir arbeiten grade fleissig dran, sind aber schon ziemlich weit mit allem :) Ich hoffe sehr, dass es bald online geht. Man wird auch davon profitieren können, wenn man zB. auch nur einen der Blogs gut findet. Hach ich bin schon aufgerget :)))

      Reply

  12. Ich finde es toll, dass ihr das Projekt CLLCT wieder starten wollt. Bei dir und Jana merkt man auch, dass eure Freundschaft echt ist und ihr das Bloggerleben einfach als Freunde genießt. Ich war gestern auf meinem ersten Bloggertreffen und war echt positiv überrascht. Klar, dass man sich nicht mit jeden versteht, aber die meißten waren echt aufgeschlossen und nett. Es ist einfach wie immer: um tolle Menschen zu finden, muss man einen Großteil der Doofen auch kennenlernen ;).

    Reply

    1. Hi Carla,

      ja da hast du wohl recht mit deinem letzten Satz, dennoch kann das manchmal echt runterziehen, dass es aber echt tolle Blogger (und Freunde) gibt, habe ich in den letzten Wochen echt gemerkt :)

      Reply

  13. Bloggerfreundschaften sind einfach eine tolle Sache. Selbst mit meinen wenigen Lesern habe ich eine tolle Bloggerfreundin gefunden. Selber Musikgeschmack und Instagram hat uns zusammengeführt.

    Klar, dass es immer ein paar arrogante Zicken gibt, die es durch Ehrgeiz und eine Maske(,die sie positiv erscheinen lässt) nach oben schaffen.

    Deiner und Angelas Posts sind echt mein Sonntags-Highlight <3

    xoxo Rabea von Rayowag

    Reply

    1. Oh danke <3
      das freut mich aber sehr!! <33
      Angelas Post ist auch mein Sonntagshighlight <3

      Reply

  14. Okay … dieses Video macht mir irgendwie Angst … Aber die RTL-Sache ist super! Du kommst auf jeden Fall sehr sympatisch rüber und das Blogger Event war ja mal cool! Hattest du darüber eigentlich einen Post verfasst? An das eine Outfit kann ich mich aber auf jeden Fall noch erinnern :D

    Liebe Grüße!
    ________________________________________________________________________________

    Giveaway zu gewinnen!!!

    http://themultiplechoice.blogspot.com

    Reply

  15. Du und Jana, ihr seid mega! Und toll, dass es CLLCT wieder geben wird. Ich hoffe Angela macht auch noch mit? :) Kann mir aber schon denken, wer nicht mehr dabei sein wird :D

    Reply

    1. haha danke <3

      Angela wird auf jeden Fall dabei sein! Sie ist einfach toll <333

      Reply

  16. ich gebe dir so recht! dieses ganze konkurrenzding unter bloggern habe ich ohnehin nicht verstanden.

    Reply

  17. Eichhörnchen auf Speed :D Aber das macht Dich ja so Sympathisch . Und da glaube ich, bin ich mit meiner Meinung nicht alleine. Zue Website. Der one pound Snickers hat es mir angetan :D
    Was ich aber wirklich schön finde, das ihr eure Gruppe wieder aufleben lassen wollt. Gruß Ha-Jü
    P.S. Seht Klasse aus auf dem Bild ihr 2 :)

    Reply

    1. Ich finde es schon erstaunlich gerade auf einem Modeblog tiefgreifende Gedanken zum Thema Freundschaft zu lesen.
      Bei Freundschaften geht’s halt auch mal auf mal ab, leider. Bin selber gerade mit einer Freundin durch ne Krise. Mir hat der Spruch

      “Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.”

      sehr gut getan, hab ich auf http://www.millionaer-und-mehr.de/zitate-sprueche/freundschaftssprueche-zitate-freundschaft-freunde/
      gefunden. Da gibts noch mehr echt gute Freundschaftssprüche.

      Mir hats auf jeden Fall geholfen in meiner Depriphase im Internet nach Leidensgefährtinnen und aufmunternden Seiten zu suchen und unsere Freundschaft mal anders zu beleuchten …
      und nebenbei hab ich nun auch noch einen tollen Modeblog entdeckt, Kompliment, echt toll gemacht !!!

      lg
      Pia

      Reply
X
- Enter Your Location -
- or -
SUBSCRIBE TO MY NEWSLETTER
Later
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
Your Email is safe and will never be forwarded to 3rd parties.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close